Ich glaub mein Rücklicht pfeift....

Technische Probleme und deren Lösung...

Ich glaub mein Rücklicht pfeift....

von Andy » 6. Feb 2018, 16:26

Wenn sich das Bremslicht aktiviert, pfeift es von hinten rechts für ca. eine Sekunde. Dann ist es wieder still und das innere rechte (im Kofferraumdeckel) Bremslicht geht wieder aus. Beim Einschalten des Rücklichts ähnlich. Hier geht aber auch der äußere Teil wieder aus.
Hatte das schonmal jemand von euch?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 852
Registriert: 29. Jan 2013, 10:47

Re: Ich glaub mein Rücklicht pfeift....

von Disty » 6. Feb 2018, 17:17

Das ist der Testquäckton für die Folgenden Blinden :D

Noch nie von sowas gehört :?
Perfekt ist: Wenn man nichts mehr weglassen kann und es immernoch funktioniert. ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1024
Registriert: 28. Okt 2015, 20:24

Re: Ich glaub mein Rücklicht pfeift....

von Kellergeist2 » 7. Feb 2018, 10:48

Hast du das Soundpaket?
Da könnte ich mir theoretisch vorstellen, dass die Leitungen zu nah am Subwoofer hinten rechts vorbeigehen, welche dann dieses Geräusch erzeugen.

Sowas hatte ich früher mal, als ich mir in meine alte Kiste einen Verstärker und Subwoofer im Kofferraum eingebaut hatte und das Kabel auf der falschen Seite nach hinten geführt hatte.
Kabel auf der anderen Fahrzeugseite nach hinten verlegt und weg war das Pfeifen.
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | VIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44TKM 04/2017

Supercharger-Störungen (DACH)
 
Beiträge: 2821
Registriert: 24. Aug 2014, 11:24
Wohnort: DE-49584 Fürstenau

Re: Ich glaub mein Rücklicht pfeift....

von Andy » 25. Feb 2018, 11:26

Inzwischen war ich beim SeC damit. 15 min vor Ankunft dort funktionierte wieder alles normal...
Ich hatte vermutet, dass es temperaturabhängig ist. Nach einer Nacht draußen vorm SeC ließ sich der Fehler aber auch nicht reproduzieren. Vielleicht hat auch das Softwareupdate geholfen das mein MS dort bekommen hat.
Kann jetzt auch nicht mehr lauschen woher das Piepen kam.
Dafür ist die Parkbremse dort in die Binsen gegangen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 852
Registriert: 29. Jan 2013, 10:47


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Elektrostar, Google [Bot] und 2 Gäste