Störgeräusche vom Handy über Soundanlage

Technische Probleme und deren Lösung...

Störgeräusche vom Handy über Soundanlage

von Kikiaoe » 7. Dez 2013, 14:30

Hat jemand anderes auch das Problem, das in Gegenden mit schlechtem Empfang (Edge) man laute Störgeräusche durch die Verbindungsversuche des Handies in der Soundanlage hört. Wenn ich mit meiner Frau (beide haben wir ein Iphone 5) durch die Dörfer fahren, wird es richtig nervig. Alle paar Minuten hört man dieses typische Geräusche, was man kennt, wenn man das Handy an die Stereoanlage hält.
Hatte das Problem mit meinem A6 oder BMW nie.
 
Beiträge: 59
Registriert: 22. Okt 2013, 21:18
Land: Deutschland

Re: Störgeräusche vom Handy über Soundanlage

von Ernstbender » 7. Dez 2013, 15:21

Aha,

daher kommt das nervige Geräusche! Danke für die Ermittlungen!

ERnst
Blue Flame: S P85, seit 22.11.13 bis 26.3.19
Blue Falcon: X 90 D blau, 6-S. seit 9.9.16 bis 13.8.19
Blue Raven MX P, blau, innen beige, 5 S., seit 13.8.19
Model 3 LR DD seit 26.3.19, e-NV200; Leaf 2017 , C-zero, Smart ED Cabrio 9/18
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1356
Registriert: 3. Okt 2013, 08:56
Wohnort: Heilbronn
Land: Deutschland

Re: Störgeräusche vom Handy über Soundanlage

von Kikiaoe » 7. Dez 2013, 15:50

Ja, wenn das Handy schlechten Empfang hat schaltet es immer automatisch auf maximale Auslastung und das stört dann die Anlage (so klingt es übrigens auch für Piloten in Flugzeugen, wenn jemand ein Handy an Board angelassen hat). Aber normalerweise sind da die Anlagen in Autos besser abgeschirmt, habt Ihr das Problem alle?
 
Beiträge: 59
Registriert: 22. Okt 2013, 21:18
Land: Deutschland

Re: Störgeräusche vom Handy über Soundanlage

von nikwest » 7. Dez 2013, 16:37

Ja, aber nur, wenn das Telefon in der 'Mittelkonsole' liegt
 
Beiträge: 1749
Registriert: 13. Aug 2012, 08:08
Land: Deutschland

Re: Störgeräusche vom Handy über Soundanlage

von goElectric » 7. Dez 2013, 16:42

Kikiaoe hat geschrieben:Ja, wenn das Handy schlechten Empfang hat schaltet es immer automatisch auf maximale Auslastung und das stört dann die Anlage (so klingt es übrigens auch für Piloten in Flugzeugen, wenn jemand ein Handy an Board angelassen hat). Aber normalerweise sind da die Anlagen in Autos besser abgeschirmt, habt Ihr das Problem alle?


Die Störung kann doch nur bedeuten, dass das Handy nicht über Blauzahl an die externe Antenne koppelt.
Bislang bin ich über Blauzahl in allen möglichem und unmöglichen Empfangsbedingungen mit meinem BMW 5GT gefahren und niemals Störgeräusche gehabt.

Aus meiner Sicht ist die Störung ein technisches Problem auf Seiten von Tesla.
S85 2014/ verkauft
X90D deep blue metallic/AP 1/30.09.2016 Firmware: 2019.32.12.3 1b89dd1
Model 3 /LR/Red Multi Coat/AP 3 /19"/Full Self-Driving Capability/ 22.06.2019 Firmware: 2019.36.2.1 ea322aa
CT 23.12.2019 reserviert, RN 1129123xx
Benutzeravatar
 
Beiträge: 348
Registriert: 22. Sep 2012, 10:01
Wohnort: Münster
Land: Deutschland

Re: Störgeräusche vom Handy über Soundanlage

von mikeljo » 7. Dez 2013, 17:25

goElectric hat geschrieben:
Kikiaoe hat geschrieben:Ja, wenn das Handy schlechten Empfang hat schaltet es immer automatisch auf maximale Auslastung und das stört dann die Anlage (so klingt es übrigens auch für Piloten in Flugzeugen, wenn jemand ein Handy an Board angelassen hat). Aber normalerweise sind da die Anlagen in Autos besser abgeschirmt, habt Ihr das Problem alle?


Die Störung kann doch nur bedeuten, dass das Handy nicht über Blauzahl an die externe Antenne koppelt.
Bislang bin ich über Blauzahl in allen möglichem und unmöglichen Empfangsbedingungen mit meinem BMW 5GT gefahren und niemals Störgeräusche gehabt.

Aus meiner Sicht ist die Störung ein technisches Problem auf Seiten von Tesla.


Was hat die BT Kopplung mit den Verbindungsversuchen des Handys zu tun? Nix!
Und ja, anscheinend ist die Soundanlage des MS nicht sauber abgeschirmt. Bei meinen alten Autos und beim Volt hab ich noch nie das Handy- Knattern gehört.
seit 26.4.18: Model S P85D schwarz
seit 25.10.16: Model S 85 schwarz
1.4.16: M3 reserviert.
28.5.2012 bis 25.10.16 146.000 "Chevy Volt" km
Referal Link: http://ts.la/michael3900
 
Beiträge: 819
Registriert: 10. Sep 2013, 20:21
Wohnort: Kaiserslautern
Land: Deutschland

Re: Störgeräusche vom Handy über Soundanlage

von Talkredius » 7. Dez 2013, 17:31

nikwest hat geschrieben:Ja, aber nur, wenn das Telefon in der 'Mittelkonsole' liegt

+1
Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3778
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven
Land: Deutschland

Re: Störgeräusche vom Handy über Soundanlage

von Beatbuzzer » 7. Dez 2013, 20:34

Genau das ist mir Heute auch zum ersten Mal aufgefallen, weil das Handy auch zum ersten Mal zum Laden und zur Navigationsunterstützung in der Mittelkonsole lag.
War aber recht leise und fiel eigentlich nur zwischen zwei Liedern so richtig auf.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4458
Registriert: 7. Mai 2013, 11:33
Wohnort: Alfeld (Leine)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Störgeräusche vom Handy über Soundanlage

von Kosta » 7. Dez 2013, 22:20

Das Ablagefach unter dem Monitor und die Mittelkonsole sind als Ablage für das Handy ungeeignet, außer man möchte jede Registrierung des Handys in der Funkzelle akustisch mitbekommen. Besonders gut zu hören wenn man fm Radio hört.
Gruß Kosta
Benutzeravatar
 
Beiträge: 182
Registriert: 24. Mär 2013, 15:07
Wohnort: Landkreis München
Land: Deutschland

Re: Störgeräusche vom Handy über Soundanlage

von CarstenM » 7. Dez 2013, 22:57

Das Fach unter dem Touchscreen wäre eigentlich perfekt für ein Handy, aber die Störungen machen das unmöglich. Ich kann mein iPhone nur in der Kleidung tragen oder auf den Beifahrersitz legen, ansonsten gibt es Störgeräusche.
Tesla Model S 75D, blau, Textil, 19", Pano, EAP 2.5, PUP, Kindersitze, EZ 11/2017
Tesla Roadster #517, gletscherblau metallic, 54.000 km
Tesla-Fahrer seit 11/2013 - nie mehr Verbrenner!
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2478
Registriert: 7. Apr 2013, 11:06
Wohnort: Göttingen
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: CADHamburg, Kumasasa, Thomas90D und 4 Gäste