Klimaanlage stinkt

Technische Probleme und deren Lösung...

Klimaanlage stinkt

von funpager » 19. Jul 2017, 20:11

Hallo zusammen,
Mein im Prinzip nagelneues Modell S (drei Monate) riecht nach dem einsteigen die ersten 10-15 Sekunden, wenn die Lüftung anspringt furchtbar unangenehm, nach modriger beziehungsweise fauler Klimaanlage…

Ist dann nach circa 1 Minute nicht mehr wahrnehmbar, aber jedes Mal beim einsteigen vergeht einem für einen kurzen Moment die Freude…

Habe die Klimaanlage im Automatikmodus, ohne händische, manuelle Einstellungen.
AC ist immer an

Ist das normal? Was kann ich dagegen tun?

Kann ja nicht sein dass nach drei Monaten schon irgend etwas desinfiziert werden oder gereinigt werden müsste…

Vielen Dank für eure Tipps!
 
Beiträge: 171
Registriert: 2. Okt 2016, 22:47

Re: Klimaanlage stinkt

von TeslaVIE » 19. Jul 2017, 20:22

Ist nicht normal - nach 9 Monaten 0 Geruch. Ab zum Servicecenter.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 393
Registriert: 10. Jul 2016, 19:38

Re: Klimaanlage stinkt

von einstern » 19. Jul 2017, 21:22

Hatte ich auch. Als ob ein Igel ...

Ich habe im SeC bei Besuch wegen defekter 12V Batterie, auf den Geruch hingewiesen. Man hat vorgeschlagen, den Filter zu wechseln. Im Filter war nichts Auffälliges. Aber nach dem Tausch ist der Geruch nicht wieder gekommen.

Kosten um 20 Euro plus MwSt
2014 : PV 50 kWp -- 2015 : S85D -- 2016 : WB 22kW Typ2 -- 2016 : Bankirai PV
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4639
Registriert: 16. Okt 2014, 16:54
Wohnort: Korbach

Re: Klimaanlage stinkt

von tornado7 » 19. Jul 2017, 21:40

Wie auch schon bei jedem Auto vorher schalte ich die Klima 5km vor Ankunft aus (Lüftung aber weiterhin an). Hatte noch bei keinem Wagen Probleme mit modrigem Geruch, geschweige denn Schimmel.
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: http://www.bit.do/mythbuster-eauto UPDATE AUGUST 2018
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: http://www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2523
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur

Re: Klimaanlage stinkt

von Leto » 19. Jul 2017, 21:45

Auch ohne spezielle Tänze aufzuführen nie ein Problem mit beiden MS.
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, Lenkassistent aka AP1, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7225
Registriert: 23. Nov 2013, 18:30

Re: Klimaanlage stinkt

von AT-Zimmermann » 20. Jul 2017, 06:20

tornado7 hat geschrieben:Wie auch schon bei jedem Auto vorher schalte ich die Klima 5km vor Ankunft aus (Lüftung aber weiterhin an). Hatte noch bei keinem Wagen Probleme mit modrigem Geruch, geschweige denn Schimmel.


Vollkommen richtig!
Empfehle ich meinen Kunden auch immer wenn sie modrigen Geruch feststellen.
Das Problem ist der noch durch das Kondenswasser feuchte verdampfer der Klimaanlage unter dem Armaturenbrett. Wenn das Auto danach in der sonne sich aufheizt, müssen nur ein paar Pollen dazu kommen und der verdampfer fängt an zu schimmeln. Dieses Problem ist am häufigsten festzustellen bei Fahrzeugen mit Klimaautomatik, da hier die Klimaanlage standardmäßig aktiviert ist.

Vorgehensweise:
Als erstes Pollen Filter erneuern (nur den kleinen, falls du den hepa Filter auch hast), dann eine Klimaanlagendesinfektion durchführen lassen ( das kann normalerweise jede gut sortierte Werkstatt) und danach angewöhnen, die Klimaanlage entweder nur anzumachen wenn du sie benötigst, oder 5min vor fahrtende die Klimaanlage (nicht die Lüftung) manuelle auszuschalten, dann haben die Bakterien keinen Nährboden mehr, wenn der Verdampfer immer trocken ist wenn sich das Auto aufheizt.
 
Beiträge: 356
Registriert: 12. Aug 2015, 13:08

Re: Klimaanlage stinkt

von Moses » 20. Jul 2017, 15:56

herzlichen dank für die tipps, habe das problem auch seit ein paar tagen. allerdings kannte ich dies von meinen bisherigen fahrzeugen mit klima nicht.
P85D / AP1 seit 28.10.2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 220
Registriert: 4. Nov 2016, 20:20

Re: Klimaanlage stinkt

von egn » 20. Jul 2017, 16:28

Steht ihr nachts in der Garage?
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, Tech Paket, Premium Sound, Luftfederung, Doppellader, Kaltwetter, Panoramadach, LTE, Chademo, Allianz Anschlussgarantie 4J/80.000km, Firmware 2018.46.2 3dd3072, ca. 107 TKm
 
Beiträge: 3686
Registriert: 28. Sep 2015, 07:05
Wohnort: Hallertau

Re: Klimaanlage stinkt

von TeslaHH » 20. Jul 2017, 17:41

Mein Model S steht nicht in der Garage und stinkt auch.
War vorgestern beim Service, Luftfilter wurden getauscht, Geruch leider immer noch da.
 
Beiträge: 1067
Registriert: 23. Okt 2013, 21:51

Re: Klimaanlage stinkt

von funpager » 20. Jul 2017, 22:08

Steh in der Tiefgarage ...

Hab heute auf dem Weg zur Arbeit mal ac aus und auf voller power geheizt (20min) in der Hoffnung dass da drin mal alles austrocknet und evtl. Keime vernichtend werden...
Ausser dass es eine Tortur war, gebracht hats nicht wirklich was...
Bei einsteigen am Abend (ac immer noch aus) Kien Geruch...
10min mit ac an nach hause, ac ausgeschalten und Lüftung weiterlaufen lassen und schon kam es wieder....

Abgesehen dass es nervt und unangenehm ist, ist es gesundheitlich sicher auch nicht empfehlenswert...

Das muss echt gelöst werden - kann nicht sein dass man sich im tesla Gedanken machen muss ob man die Luft athmen soll oder nicht - da brauchts dann auch keinen bioweapen defens Mode...

Hab heute im sec München angerufen
Leider nur voicemail
Bisher kein Rückruf....

Was haltet ihr von diese Desinfektionssprays die man im Fußraum platziert und dann 30min umluft macht?
Hab da ehrlich gesagt sorge dass auf Leder, bildschirm etc. irgendwas zurückbleibt oder man das Auto dann 2 Tage innen polieren muss....
 
Beiträge: 171
Registriert: 2. Okt 2016, 22:47

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast