Regensensor

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Regensensor

von supercharged » 4. Jan 2018, 09:07

betatester hat geschrieben:
Jcbrunelle hat geschrieben:Ich hab es gestern bei Tageslicht getestet. Sowohl Stufe 1 als auch Stufe 2. Ihr könnt euch damit denke ich selbst ein Bild machen.
https://youtu.be/59sb-mDDvz0


(OT) Sieht optisch so aus als wärst Du mit einem Rechtslenker unterwegs. Passt ja zum britischen Regenwetter.

(OT2) Und dein Sohn sollte den Sicherheitsgurt richtig anlegen, ansonsten wird er bei einem Crash halb stranguliert... :o
S 60 Sequoia Green Metallic
S 75D Silver Metallic
M≡ reserviert am 31.03.2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 837
Registriert: 11. Apr 2016, 09:40
Wohnort: Bern

Re: Regensensor

von Toschi » 4. Jan 2018, 09:09

Für mich muss ich auf Stufe 2 zwischendurch teilweise selbst nochmal manuell tippen.
Ich liebe halt klare Sicht.
Im Dunkeln gestern Abend bei strömenden Regen keine Chance, habe dann Dauerbetrieb angestellt!
Gruß Thorsten
...mit X 75 D
 
Beiträge: 462
Registriert: 12. Nov 2016, 20:37
Wohnort: Nahe Hamburg

Re: Regensensor

von TESLars-Berlin » 4. Jan 2018, 09:26

Laut Elon's Tweet "Using a neural net to detect rain using cameras (no dedicated rain or sun sensors). Computers are very patient." steckt ja eine ganz andere Technologie hinter dem Intervallschalter des Scheibenwischers. Ein neuronales Netz. Ich würde vermuten, dass das System selbstlernend ist. Je öfter man den Intervallschalter benutzt, sollte das System lernen, bei welcher Regenstärke ich das mache und nachreguliere dann irgendwann "genau meine" optimale Einstellungen hat.

Also abwarten und dem System beim Lernen zusehen :-)
Bild TESLA Model S 70D, 2016, weiss, Pano, Leder, AP1
 
Beiträge: 142
Registriert: 18. Nov 2017, 18:12

Re: Regensensor

von holli » 4. Jan 2018, 09:59

Also ich möchte Danke sagen. Ich freue mich, das er endlich da ist, es gab viele Stimmen, die das für die „neuen“ für unmöglich gehalten haben.

Im Vergleich zu den Fahrzeugen von Audi in unserem Fuhrpark ist der Regensensor auf keinen Fall schlechter, und ganz wichtig: es ist Beta, also es gibt noch die Möglichkeit der Verbesserung, ganz im Gegensatz zu anderen Herstellern, da muss ich mir erst ein neues Auto kaufen...

Ich konnte die letzten beiden Tage (leider) intensiv testen. Ich habe Stufe 2 genutzt, hat gut funktioniert, sogar einige Male selbstständig in den Dauerbetrieb gegangen. Ich musste nur bei Dunkelheit manuell schalten.
Für meine Frau ist es allerdings so, dass die Stufe 2 eher Stufe 1 sein sollte, und die zweite Stufe deutlich eher wischen müsste.
Jeder hat halt ein anderes Empfinden ;)
In diesem Sinne, gute Fahrt ( natürlich ohne Regen. :D )
ER: Model S 100D Pearl White Multi-Coast 11/2017 | Firmware 9.0 Build 2018.42.2 19e7e44
SIE: BMW i3 12/2015 - Model ≡ reserviert
EMPFEHLUNGSLINK: http://ts.la/holger5036
 
Beiträge: 258
Registriert: 20. Jun 2015, 09:42
Wohnort: Bremen

Re: Regensensor

von betatester » 4. Jan 2018, 10:21

Bei meinem letzten Wagen hatte ich noch eine sechs- oder siebenstellige "Tröpfchen Empfindlichkeits Auswahl" am Hebel. Sowas wär noch fein. Da man diese ja üblicherweise eh kaum noch anrührt, wenn man mal die persönliche Präferenz gefunden hat, könnte man diese als Schieberegler in Centerscreen Einstellungen integrieren.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 953
Registriert: 19. Nov 2016, 14:50

Re: Regensensor

von marlan99 » 4. Jan 2018, 11:10

betatester hat geschrieben:Bei meinem letzten Wagen hatte ich noch eine sechs- oder siebenstellige "Tröpfchen Empfindlichkeits Auswahl" am Hebel. Sowas wär noch fein. Da man diese ja üblicherweise eh kaum noch anrührt, wenn man mal die persönliche Präferenz gefunden hat, könnte man diese als Schieberegler in Centerscreen Einstellungen integrieren.


smart wäre, wenn der Tessi wie angedeutet lernfähig ist.

Ich werde in den kommenden Regentagen mal die Stufe I nutzen und bei Bedarf den Knopf zum manuellen auslösen des Wischers wählen.
Sollte tatsächlich eine Lernfähigkeit integriert sein, sollte dieser dann doch mit der Zeit für mich besser werden.
http://ts.la/marcel3261 - 6 Monate gratis SuC Stromladen
https://www.teslafi.com/signup.php?referred=marcel3261 - 30 Tage gratis TeslaFi
Model S90D Obsidian Black (29/09/2017), AP2 2018.46.2 (seit 02.12.)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1452
Registriert: 2. Jun 2017, 20:06
Wohnort: Zürich Oberland

Re: Regensensor

von moellersvn » 4. Jan 2018, 13:22

also wenn der regensensor wirklich selbstlernend ist ,wäre das mal ein quantensprung... vorallem wenn das dann noch an die fahrerprofile gekoppelt wird,denn jeder hat irgendwie an anderes empfinden ,was ein optimales ansprechverhalten ist.
ich muss mir heute abend mal die aktualisierte bda zu dem punkt mal genauer anschauen . ob da irgendwas diesbezüglich beschrieben wird.
S75 solid black VIN 2135xx seit 20.09.2017
Peugeot ION seit 05/2018
Empfehlungslink für 6 Monate Supercharger free -> http://www.teslareferral.eu
Renault Fluence ZE 01/2014 - 09/2017
M3 reserviert 01.04.2016 -> storniert 09.2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 238
Registriert: 5. Jul 2017, 14:43

Re: Regensensor

von betatester » 4. Jan 2018, 13:30

Hier wurde schon so manchen Mechanismen eine Lernfähigkeit unterstellt. Bewahrheitet hat sich kaum eine davon. Also ich glaube nicht daran.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 953
Registriert: 19. Nov 2016, 14:50

Re: Regensensor

von marlan99 » 4. Jan 2018, 14:58

betatester hat geschrieben:Hier wurde schon so manchen Mechanismen eine Lernfähigkeit unterstellt. Bewahrheitet hat sich kaum eine davon. Also ich glaube nicht daran.


Das ist wohl war. Beim Kauf wurde mir gesagt, dass auch die Spracherkennung lernfähig sein soll. Gemerkt habe ich noch nichts.
http://ts.la/marcel3261 - 6 Monate gratis SuC Stromladen
https://www.teslafi.com/signup.php?referred=marcel3261 - 30 Tage gratis TeslaFi
Model S90D Obsidian Black (29/09/2017), AP2 2018.46.2 (seit 02.12.)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1452
Registriert: 2. Jun 2017, 20:06
Wohnort: Zürich Oberland

Re: Regensensor

von supercharged » 4. Jan 2018, 20:49

Update 50.3 heute morgen angekommen, am Nachmittag gleich bei leichtem, aber konstantem Regen auf Stufe I getestet – funktioniert soweit tipptopp, keine Beanstandungen.
S 60 Sequoia Green Metallic
S 75D Silver Metallic
M≡ reserviert am 31.03.2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 837
Registriert: 11. Apr 2016, 09:40
Wohnort: Bern

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: adscanner [Bot], Semrush [Bot] und 6 Gäste