SmartAir Stoßdämpfer klappern (keine Lösung derzeit)

Technische Probleme und deren Lösung...

Klappern an der Vorderachse bei SmartAir Luftfahrwerk

Ja, auch mein MS klappert bei niedrigen Geschwindigkeiten auf z.B. grobem Pflaster (Laufleistung unter 10tkm)
22
15%
Ja, auch mein MS klappert bei niedrigen Geschwindigkeiten auf z.B. grobem Pflaster (Laufleistung unter 20tkm)
14
9%
Ja, auch mein MS klappert bei niedrigen Geschwindigkeiten auf z.B. grobem Pflaster (Laufleistung unter 30tkm)
5
3%
Ja, auch mein MS klappert bei niedrigen Geschwindigkeiten auf z.B. grobem Pflaster (Laufleistung ÜBER 30tkm)
30
20%
Nein, bei meinem MS klappert nichts an der Vorderachse
78
52%
 
Abstimmungen insgesamt : 149

Re: SmartAir Stoßdämpfer klappern (mit Umfrage)

von KrassesPferd » 16. Jun 2017, 20:52

Gruß Hendrik

Tesla Model S 75D (FL 09.2016) Multicoat-Red | Leder hellbraun | Premium | AP1 | Pano | SmartAir | Sound | Performance
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1732
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen

Re: SmartAir Stoßdämpfer klappern (mit Umfrage)

von Christian23 » 17. Jun 2017, 11:11

Hallo zusammen,

Ich habe gerade diesen Beitrag gefunden und gestern ein ähnliches Thema eröffnet.
Meint Ihr vielleicht dieses Geräusch? Ich habe es mit einer Kamera aufgenommen. Bin mir aber ziemlich sicher, dass es von hinten kommt.

Das war mein anderer Beitrag:
Ich habe seit April 2017 ein ModelX 90D.
Ich habe ein extrem nerviges Geräusch bei langsamen Fahren festgestellt. Es kommt von der hinteren Antriebseinheit. Ich habe dazu eine Kamera hinten montiert und bin über eine holprige Strecke gefahren. Vorher habe ich alle Böden und Ladekabel aus dem Kofferraum entfernt. Es hört sich an, als ob ein Kabel irgendwo dagegen schlägt. Das Geräusch hört man im gesamten Auto.

https://www.dropbox.com/sh/5739p5li6scl ... sza9a?dl=0

Hatte vielleicht einer von Euch das gleiche Geräusch? Wissen die im Servicecenter vielleicht schon Bescheid? Ich habe die Sorge, dass die Teslamitarbeiter dieses Geräusch herunterspielen und mir mitteilen, dass ich mich damit abfinden muss.

Danke im Voraus.
Christian
Tesla Model X 90D Besitzer seit 13.04.2017
Tesla Name: THE BAT
Renault ZOE ZE40 Besitzer seit 30.09.2017
Renault Name: ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 22
Registriert: 21. Nov 2016, 14:18

Re: SmartAir Stoßdämpfer klappern (mit Umfrage)

von KrassesPferd » 17. Jun 2017, 12:22

Christian23 hat geschrieben:Hallo zusammen,

Ich habe gerade diesen Beitrag gefunden und gestern ein ähnliches Thema eröffnet.
Meint Ihr vielleicht dieses Geräusch? Ich habe es mit einer Kamera aufgenommen. Bin mir aber ziemlich sicher, dass es von hinten kommt.

Das war mein anderer Beitrag:
Ich habe seit April 2017 ein ModelX 90D.
Ich habe ein extrem nerviges Geräusch bei langsamen Fahren festgestellt. Es kommt von der hinteren Antriebseinheit. Ich habe dazu eine Kamera hinten montiert und bin über eine holprige Strecke gefahren. Vorher habe ich alle Böden und Ladekabel aus dem Kofferraum entfernt. Es hört sich an, als ob ein Kabel irgendwo dagegen schlägt. Das Geräusch hört man im gesamten Auto.

https://www.dropbox.com/sh/5739p5li6scl ... sza9a?dl=0

Hatte vielleicht einer von Euch das gleiche Geräusch? Wissen die im Servicecenter vielleicht schon Bescheid? Ich habe die Sorge, dass die Teslamitarbeiter dieses Geräusch herunterspielen und mir mitteilen, dass ich mich damit abfinden muss.

Danke im Voraus.
Christian


Ich habe bei meinem MS auch immer gedacht, das Geräusch kommt von hinten. Bis ich mal einen meiner Mitarbeiter fahren lies, und selbst auf der Beifahrerseite saß. Da wurde klar, dass es von vorne kommt (bis dahin habe ich mich mit der Sitzbank, der Heckklappe und der Laderaumabdeckung befasst. Nichts half. Dann habe ich den Vorderwagen ausgeräumt, Frunk ausgebaut, Wasserbehälter gedämmt und vieles mehr. Es war nicht zu orten.

Allerings klingt "mein" Geräusch anders, etwas dumpfer und nicht so hart.
Gruß Hendrik

Tesla Model S 75D (FL 09.2016) Multicoat-Red | Leder hellbraun | Premium | AP1 | Pano | SmartAir | Sound | Performance
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1732
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen

Re: SmartAir Stoßdämpfer klappern (mit Umfrage)

von KrassesPferd » 18. Jun 2017, 12:55

Nachdem nun letzte Woche in mein Fahrzeug komplett neue Dämpfer (angeblich neueste Ausfühung mit wohl auch anderer Nummer) eingebaut bekommen habe, bin ich etwa 300km gefahren. Fazit: Das Geräusch ist noch da. Nicht mehr ganz so laut, und nicht mehr bei jeder Gelegenheit, aber noch da. Vermutlich derzeit etwas gedämpfter, weil die Dämpfer neu sind. Ich gehe davon aus dass sich die alte Lautstärke nach einiger Zeit wieder einstellen wird.

Seit mehreren Tagen warte ich nun auf einen erneuten Anruf des Verkaufs, jetzt wohl von anderer Stelle. Bis heute hat sich niemand gemeldet, weder per Mail, noch per Telefon. Auch die übliche Umfragemail nach einem SeC-Aufenthalt blieb bis jetzt aus.
Gruß Hendrik

Tesla Model S 75D (FL 09.2016) Multicoat-Red | Leder hellbraun | Premium | AP1 | Pano | SmartAir | Sound | Performance
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1732
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen

Re: SmartAir Stoßdämpfer klappern (mit Umfrage)

von Roberto » 20. Jun 2017, 08:07

Hi,
Ich fahre zwar einen X - aber dieses "klappern" habe ich auch - bei mir es ist der Kompressor für die Luftfederung. Ich sage mal - für die Höhenregulierung. Das hört man wenn man sehr langsam fährt.
 
Beiträge: 16
Registriert: 18. Mär 2017, 17:25
Wohnort: Deutsch Goritz

Re: SmartAir Stoßdämpfer klappern (mit Umfrage)

von KrassesPferd » 20. Jun 2017, 15:08

An wen wende ich mich am besten um etwas Bewegung in die Sache zu bekommen? Ein seit letzter Woche versprochener Anruf vom Verkauf (Deutschland?) bleibt aus, selbst nach einer Erinnerung. Ich will nicht immer die Damen und Herren im SeC damit belästigen, dort kann man ja nicht mehr helfen.
Gruß Hendrik

Tesla Model S 75D (FL 09.2016) Multicoat-Red | Leder hellbraun | Premium | AP1 | Pano | SmartAir | Sound | Performance
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1732
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen

Re: SmartAir Stoßdämpfer klappern (mit Umfrage)

von past_petrol » 20. Jun 2017, 15:24

KrassesPferd hat geschrieben:An wen wende ich mich am besten um etwas Bewegung in die Sache zu bekommen? Ein seit letzter Woche versprochener Anruf vom Verkauf (Deutschland?) bleibt aus, selbst nach einer Erinnerung. Ich will nicht immer die Damen und Herren im SeC damit belästigen, dort kann man ja nicht mehr helfen.


Jochen Rudat - DACH-Manager
S85D, seit 03/2015
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3372
Registriert: 11. Nov 2014, 11:17

Re: SmartAir Stoßdämpfer klappern (mit Umfrage)

von pollux » 20. Jun 2017, 19:08

KrassesPferd hat geschrieben:An wen wende ich mich am besten um etwas Bewegung in die Sache zu bekommen? Ein seit letzter Woche versprochener Anruf vom Verkauf (Deutschland?) bleibt aus, selbst nach einer Erinnerung. Ich will nicht immer die Damen und Herren im SeC damit belästigen, dort kann man ja nicht mehr helfen.

Was willst Du da bewegen? Hör drüber weg, wie über das Rauschen eines Baches und führe ein glückliches Leben.
Die Dinger sind nun mal so. Da kann man nix machen. Und wenn doch, dann kostet es mehr Zeit und Netven als es wert ist.
S85D seit Mai 2015
 
Beiträge: 2005
Registriert: 9. Nov 2014, 13:47
Wohnort: Hunsrück

Re: SmartAir Stoßdämpfer klappern (mit Umfrage)

von KrassesPferd » 20. Jun 2017, 19:14

pollux hat geschrieben:
KrassesPferd hat geschrieben:An wen wende ich mich am besten um etwas Bewegung in die Sache zu bekommen? Ein seit letzter Woche versprochener Anruf vom Verkauf (Deutschland?) bleibt aus, selbst nach einer Erinnerung. Ich will nicht immer die Damen und Herren im SeC damit belästigen, dort kann man ja nicht mehr helfen.

Was willst Du da bewegen? Hör drüber weg, wie über das Rauschen eines Baches und führe ein glückliches Leben.
Die Dinger sind nun mal so. Da kann man nix machen. Und wenn doch, dann kostet es mehr Zeit und Netven als es wert ist.


Das Letzte was ich tun werde ist, darüber hinweg zu hören. Ich höre schon über den knarzenden Fahrersitz hinweg. Ich sehe schon über den Schaumstoff in der Stoßstange hinweg. Ich fühle schon darüber hinweg, dass man die Klimaanlage bei Last im Lenkrad und im Gaspedal merkt. Mit Sicherheit fahre ich nicht mit einem klappernden Vorderwagen durch die Gegend. Wenn es ein Winterauto für 1000 Euro wäre, würde es mich nicht jucken. Aber wir sprechen hier von einem 100.000 Euro-Auto, mit einem Luftfahrwerk, für das Tesla zum Zeitpunkt des Kauf 2800 Euro Aufpreis wünschte. Da darf ich schon erwarten, dass das frei von Geräuschen ist. Ich habe bereits angeboten,das Luftfahrwerk ausbauen zu lassen, um das Auto auf Stahlfahrwerk umzurüsten. Das wollte man aber nicht. Dann muss Tesla eben eine andere Lösung finden, auch wenn diese dann teurer ist.
Gruß Hendrik

Tesla Model S 75D (FL 09.2016) Multicoat-Red | Leder hellbraun | Premium | AP1 | Pano | SmartAir | Sound | Performance
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1732
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen

Re: SmartAir Stoßdämpfer klappern (mit Umfrage)

von teslacharger » 20. Jun 2017, 19:22

Ich würde an deiner Stelle (weil du mit SmartAir wohl in deinem speziellen Fall nicht mehr glücklich werden wirst) darauf hinwirken, dass du so kostenneutral wie möglich dein Auto gegen ein anderes ohne SmartAir tauschen kannst. Das würde ich in einem Brief an die deutsche Geschäftsleitung so formulieren. Alles andere wird dich - so wie ich das einschätze - nicht mehr glücklich machen.
Model S 90D (EZ 10/16): Obsidian Black Metallic | Panoramadach | NextGen Sitze | Abachi Matt | Luftfederung | AP 1.0 | Premium-Paket
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1332
Registriert: 5. Mär 2016, 20:11

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast