SmartAir Stoßdämpfer klappern (keine Lösung derzeit)

Technische Probleme und deren Lösung...

Klappern an der Vorderachse bei SmartAir Luftfahrwerk

Ja, auch mein MS klappert bei niedrigen Geschwindigkeiten auf z.B. grobem Pflaster (Laufleistung unter 10tkm)
57
21%
Ja, auch mein MS klappert bei niedrigen Geschwindigkeiten auf z.B. grobem Pflaster (Laufleistung unter 20tkm)
23
8%
Ja, auch mein MS klappert bei niedrigen Geschwindigkeiten auf z.B. grobem Pflaster (Laufleistung unter 30tkm)
12
4%
Ja, auch mein MS klappert bei niedrigen Geschwindigkeiten auf z.B. grobem Pflaster (Laufleistung ÜBER 30tkm)
60
22%
Nein, bei meinem MS klappert nichts an der Vorderachse
119
44%
 
Abstimmungen insgesamt : 271

Re: SmartAir Stoßdämpfer klappern (keine Lösung derzeit)

von Laserfreak » 6. Mai 2018, 13:10

KrassesPferd hat geschrieben:
Teslanico hat geschrieben:Und wenn man diese Federbeine verwendet? Anderer Hersteller, vielleicht kein Klappern?
Wenn Tesla es selbst nicht hinkriegt muss man es halt woanders machen lassen und Tesla kriegt die Rechnung...

https://aerosus.de/other/tesla/model-s/ ... echts.html


Leider werden "Ersatzdämpfer" quasi ausschließlich für die Non-D-Modelle angeboten, so wie auch der Dämpfer aus Deinem Link. Trotzdem vielen Dank. Sobald ein Drittanbieter Stoßdämpfer für das Smart-Air System anbietet, kaufe ich die. Nächstes Problem ist, dass die Dämpfer, so wie ich es letztes Mal im SeC gesehen habe, angelernt werden...


Ob diese tatsächlich NUR für die Non-D Modelle passen, kann sicher durch einen Vergleich der original Teilenummern ermittelt werden.
Da auch bei meinem Fahrzeug ein Klappern zu hören ist (@Krasses Pferd. Wir hatten ja schon versucht zu lokalisieren),
durch die zunehmenden Meldungen das Stossdämpfer nur mit kurzweiligem Erfolg getauscht wurden, hab ich mich zunächst aus Gründen der eh abgelaufenen Garantie gegen eine solche Maßnahme entschieden.

Sollten nun die Aerosus Federbeine passen, damit das Problem behoben sein, sollte sich Tesla ernsthaft überlegen ob diese dann nicht auch angelernt werden können. Ansonsten dürfte eine Reparatur durch Tesla mit original Teilen und nachfolgender Mängelklage recht sicher sein.
Das kann jedoch wiederum wirklich rechtssicher nur ein Anwalt beantworten.

Für diejenigen, die schon aus der Garantie raus sind, wären so also die Teilenummern interessant. :D


Wer kann diese Beschaffen ?


Gruß aus Braunschweig

Peter
S85D schwarz, Stoff. 19", DL, Luftfederung, Tech, Diebstahlschutz und Panodach seit 16.04.2015 in voller Fahrt ... verkauft mit knapp 150 000 km
Seit 07.2018 schwarzer S100D All in, Motec MCT 9 21" silver
Stand 04.2019 26tkm
2019.12
 
Beiträge: 197
Registriert: 7. Okt 2014, 20:54
Wohnort: Braunschweig
Land: Deutschland

Re: SmartAir Stoßdämpfer klappern (keine Lösung derzeit)

von KrassesPferd » 6. Mai 2018, 13:15

Laserfreak hat geschrieben:
Ob diese tatsächlich NUR für die Non-D Modelle passen, kann sicher durch einen Vergleich der original Teilenummern ermittelt werden.


Moin Peter. Die Dämpfer der D-Modelle sind unten kürzer weil der Halter um die Antriebswelle verläuft. Die Dämpfer aus dem Link sind ausschließlich für Modelle ohne vorderen Antrieb, da die untere Befestigung direkt auf dem unteren Querlenker erfolgt.
Gruß Hendrik

Tesla Model 3 Performance (03/2019 - ....)
Tesla Model S 75D (10/2016 - 12/2018)

1500 Freikilometer: http://ts.la/hendrik2982
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2375
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: SmartAir Stoßdämpfer klappern (keine Lösung derzeit)

von Laserfreak » 6. Mai 2018, 13:27

Betriff das den ganzen Dämpfer oder nur das Befestigungsprofil ?
S85D schwarz, Stoff. 19", DL, Luftfederung, Tech, Diebstahlschutz und Panodach seit 16.04.2015 in voller Fahrt ... verkauft mit knapp 150 000 km
Seit 07.2018 schwarzer S100D All in, Motec MCT 9 21" silver
Stand 04.2019 26tkm
2019.12
 
Beiträge: 197
Registriert: 7. Okt 2014, 20:54
Wohnort: Braunschweig
Land: Deutschland

Re: SmartAir Stoßdämpfer klappern (keine Lösung derzeit)

von KrassesPferd » 6. Mai 2018, 14:20

Laserfreak hat geschrieben:Betriff das den ganzen Dämpfer oder nur das Befestigungsprofil ?


Es betrifft den Dämpfer als komplettes Bauteil. Es gibt verschiedene Ausführungen die untereinander nicht getauscht werden können.
Gruß Hendrik

Tesla Model 3 Performance (03/2019 - ....)
Tesla Model S 75D (10/2016 - 12/2018)

1500 Freikilometer: http://ts.la/hendrik2982
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2375
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: SmartAir Stoßdämpfer klappern (keine Lösung derzeit)

von sustain » 6. Mai 2018, 14:26

Hab am Dienstag einen Termin im SeC wegen dem gleichen Problem, je mehr damit kommen je schneller wird es hier von Seiten Tesla eine Lösung geben, genau aus dem Grund lass ich sie auch tauschen, auch wenn es wieder kommt.
S100D - FW 2019.28.3.1 f9e95acd/AP2/FSD... Jeder der beim Kauf eines Tesla 1500km freies Supercharging haben möchte, kann diesen Code ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3408
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21
Land: Deutschland

Re: SmartAir Stoßdämpfer klappern (keine Lösung derzeit)

von Laserfreak » 6. Mai 2018, 14:39

Ich befürchte nur, das auch hier wieder auf Zeit gespielt wird.
Auch ein Grund, weshalb ich mich damals FÜR Tesla entschieden hab.
Denn wer aus der Garantie raus ist, der muss zunächst selbst für Mängel dieser Art in die Tasche kommen.
Zeit ist Geld, das haben wir auch nicht im Überfluss.
Oder soll man alle paar Wochen zwei Tage Hamburg buchen ?
S85D schwarz, Stoff. 19", DL, Luftfederung, Tech, Diebstahlschutz und Panodach seit 16.04.2015 in voller Fahrt ... verkauft mit knapp 150 000 km
Seit 07.2018 schwarzer S100D All in, Motec MCT 9 21" silver
Stand 04.2019 26tkm
2019.12
 
Beiträge: 197
Registriert: 7. Okt 2014, 20:54
Wohnort: Braunschweig
Land: Deutschland

Re: SmartAir Stoßdämpfer klappern (keine Lösung derzeit)

von KrassesPferd » 6. Mai 2018, 15:22

@ sustain: Das halte ich für den einzig richtigen Weg. Für jede Reklamation bzw. jeden Servicevorgang wird ein Tiket eröffnet. In meinem Fall wurde die Sache ein bisschen eskaliert, da beschäftigen sich schon andere mit. Ich hoffe dass man relativ schnell Abhilfe anbieten kann.
Gruß Hendrik

Tesla Model 3 Performance (03/2019 - ....)
Tesla Model S 75D (10/2016 - 12/2018)

1500 Freikilometer: http://ts.la/hendrik2982
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2375
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: SmartAir Stoßdämpfer klappern (keine Lösung derzeit)

von sustain » 8. Mai 2018, 12:22

Also es sind die Dämpfer auch bei mir, Problem ist Tesla bekannt und man arbeitet daran und wartet auf eine neue Charge. Aus dem Grund wollen sie meine nicht mehr wechseln. Kein Problem hab erst 30k runter. Alle die kurz vor 80000 km stehen würde ich raten das Problem bei Tesla zu melden und ein Ticket aufzumachen, dann bekommt man den kostenlosen Tausch wohl auch nach Ablauf der Garantie laut SEC.
S100D - FW 2019.28.3.1 f9e95acd/AP2/FSD... Jeder der beim Kauf eines Tesla 1500km freies Supercharging haben möchte, kann diesen Code ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3408
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21
Land: Deutschland

Re: SmartAir Stoßdämpfer klappern (keine Lösung derzeit)

von iDrops » 23. Mai 2018, 10:20

Ich hatte heute meine SeC-Termin und die Dämpfer wurden NICHT getauscht. Die Aussage war, dass neue Dämpfer das Problem nicht dauerhaft lösen und der Tausch aktuell vermieden wird (vom Engineering nicht freigegeben) um auf eine finale Lösung von Billstein zu warten. Wie lange das dauert konnte man mir nicht sagen... :?

Im Grunde ist das die bessere Lösung, vorausgesetzt, dass es tatsächlich irgendwann neue Stoßdämpfer gibt bei denen das Problem nicht mehr besteht.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 865
Registriert: 10. Jul 2016, 19:00
Wohnort: Karlsruhe
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: SmartAir Stoßdämpfer klappern (keine Lösung derzeit)

von Need » 23. Mai 2018, 11:01

Nach 6 Jahren Bauzeit beim MS könnte man da mehr erwarten finde ich.
Modernster AP, Internetanindung, aber klappernde Dämpfer... das passt irgendwie nicht!
ModelS P85+und immer am GRINSEN
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Registriert: 24. Sep 2017, 22:17
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Cupra, ELDIAC, Spark, sunfreak und 7 Gäste