Dachkippen über App

Technische Probleme und deren Lösung...

Dachkippen über App

von Silverstone » 16. Mai 2017, 14:31

Nun möchte ich via App meine Schiebedach kippen, jedoch schließt es laut App nach wenigen Sekunden wieder.


Das Fahrzeug steht in der Sonne und erreicht eine Innentemp. von mehr als 35 C...


Liegt der Fehler an der App oder ist das generell nicht möglich von der Ferne ?
The future is now ->
Benutzeravatar
 
Beiträge: 148
Registriert: 23. Mär 2017, 22:52
Wohnort: München

Re: Dachkippen über App

von snooper77 » 16. Mai 2017, 14:31

Reset im Auto gemacht?
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5692
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich

Re: Dachkippen über App

von Silverstone » 16. Mai 2017, 14:37

Nein noch nicht, da ich es heut zum ersten Mal nutzen wollte



snooper77 hat geschrieben:Reset im Auto gemacht?
The future is now ->
Benutzeravatar
 
Beiträge: 148
Registriert: 23. Mär 2017, 22:52
Wohnort: München

Re: Dachkippen über App

von Volker.Berlin » 16. Mai 2017, 14:39

Es ist generell möglich, von der App aus beliebiger Entfernung über das Internet das Dach anzukippen. Bei Dir liegt offenbar irgendein Problem vor.

Wenn es in der App so aussieht, als würde das Dach sich sofort öffnen und nach ein paar Sekunden wieder schließen, dann spricht das dafür, dass es sich in Wirklichkeit gar nicht erst geöffnet hat. Die App zeigt erst mal das an, was sie vermutet was passieren müsste, und holt sich dann die tatsächliche Statusinformation vom Auto, was einen Moment dauert.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 12933
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Dachkippen über App

von janbo » 16. Mai 2017, 14:40

Eventuell hast Du auch den "Überhitzungsschutz" aktiviert und das Auto will klimatisieren und schliesst deshalb erstmal die Fenster und Dach?
S85D, 29.09.15, VIN 95xxx
http://ts.la/thorsten2991 (Forum RefCode)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 839
Registriert: 1. Okt 2015, 12:31
Wohnort: Ostsee

Re: Dachkippen über App

von Volker.Berlin » 16. Mai 2017, 14:41

janbo hat geschrieben:Eventuell hast Du auch den "Überhitzungsschutz" aktiviert und das Auto will klimatisieren und schliesst deshalb erstmal die Fenster und Dach?

Bei 35°C? Ich meine, der "Überhitzungsschutz" aktiviert sich erst bei sehr viel höheren Temperaturen.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 12933
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Dachkippen über App

von janbo » 16. Mai 2017, 14:43

Tja, ist ja auch "nur" eine Idee :)
S85D, 29.09.15, VIN 95xxx
http://ts.la/thorsten2991 (Forum RefCode)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 839
Registriert: 1. Okt 2015, 12:31
Wohnort: Ostsee

Re: Dachkippen über App

von Silverstone » 16. Mai 2017, 14:54

Ok vielen Dank für die Info,


Tatsächlich hängt auch bei manueller Bedingung am Display das Dach bzw reagiert erst auf dem zweiten Befehl mit der Umsetzung....

Evtl hat es damit zutun




Volker.Berlin hat geschrieben:Es ist generell möglich, von der App aus beliebiger Entfernung über das Internet das Dach anzukippen. Bei Dir liegt offenbar irgendein Problem vor.

Wenn es in der App so aussieht, als würde das Dach sich sofort öffnen und nach ein paar Sekunden wieder schließen, dann spricht das dafür, dass es sich in Wirklichkeit gar nicht erst geöffnet hat. Die App zeigt erst mal das an, was sie vermutet was passieren müsste, und holt sich dann die tatsächliche Statusinformation vom Auto, was einen Moment dauert.
The future is now ->
Benutzeravatar
 
Beiträge: 148
Registriert: 23. Mär 2017, 22:52
Wohnort: München


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: lausebengel und 3 Gäste