Datenverbindung ausgefallen

Technische Probleme und deren Lösung...

Datenverbindung ausgefallen

von Leafler » 8. Mai 2017, 18:11

Liebes Forum,

seit Freitag Nacht ist bei unserem Model S die komplette mobile Datenverbindung tot. An der Region kann es nicht liegen, da der Wagen Samstag morgen 400 km bewegt wurde. Etliche Reeboots beider Systeme haben nichts gebracht, auch das einschlafen nicht.
Anmerkung: Vor 2 Monaten haben wir das LTE Modul nachgerüstet bekommen (P85 aus 3/14)
Nachdem ich Samstag Mittag beim SeC endlich mal jemand in die Finger bekommen habe ( musste in einem anderen Servicecenter anrufen, da bei meinem 3 Stunden lang niemand ans Telefon gehen wollte),wollte man sich darum kümmern. Heute allerdings wusste niemand davon und man will sich erneut darum kümmern.... :cry:

Habt ihr da noch irgendeine Idee?
P85 mit 180.000 km bis 12/17. Ab dann X90D AP2
Benutzeravatar
 
Beiträge: 467
Registriert: 9. Dez 2014, 10:45
Wohnort: Paderborn

Re: Datenverbindung ausgefallen

von humschti » 8. Mai 2017, 18:13

Hast du das auto mal ganz ausgeschaltet?
S85D AP1 grau seit 26.6.2015 | Model 3 Reservation seit 31.3.2016 | PV 10,8kWh mit Smart Energy Control
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1081
Registriert: 19. Dez 2014, 16:38
Wohnort: Nürensdorf

Re: Datenverbindung ausgefallen

von iSwiss » 8. Mai 2017, 18:24

Habe das selbe Problem. Der SeC Mitarbeiter musste dad Modem Rebooten. Dann ging es wieder, jedoch nur bis ich wieder inder Garage war und die Verbindung abbrach hing sich das Modem wieder auf. Leider können wir das selber nicht rebooten. Der SeC MA musste auf dem Teslasymbol halten und dann das alle 30 Sek. Neu generierte Passwort eingeben.
Gruss iSwiss
PS das war vor dem Update nicht so und könnte beim nächste wieder bereinigt werden.
Model S P85+ , Mactac TF900 Flex Chrome matt, Cherry Red, Glasdach, Doppellader, Kaltwetterpaket, Ultrahifi, Höhenverstellbar, Ledersitze Black , Alcantara,21"Turbinen Graphite, Interieurprogramm, LTE, Human Pilot.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 414
Registriert: 24. Dez 2015, 07:35
Wohnort: Merenschwand

Re: Datenverbindung ausgefallen

von Helmut » 8. Mai 2017, 18:34

Hatte ein ähnliches Problem den ganzen Jänner und Anfang Februar.
Hatte dann schon einen Termin im SC zum Tausch des SIM.
Und dann war es nach einer Woche Skiurlaub ohne SC ganz von selbst wieder weg. - Urlaub wirkt auch beim Auto ?
S85 grün seit 11/2013, Roadster Sport very orange seit 03/2017 und M3LR solid black seit 02/2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 254
Registriert: 11. Okt 2014, 13:25
Wohnort: Eisenstadt

Re: Datenverbindung ausgefallen

von Munot » 8. Mai 2017, 20:41

Das gleiche bei mir. Keine Mobilfunkverbindung seit Donnerstag oder sicher seit Freitag. Da alle mir bekannten Neustarts nichts brachten, am Samstag Mail geschrieben. Bis heute Abend keine Rückmeldung erhalten, darum angerufen. Wagen hing im WLAN, so dass sich der Mitarbeiter einloggen konnte. Weil nichts auffälliges gesichtet wurde, Fall ans SeC übergeben, um morgen detaillierte Ferndiagnose machen zu können.

Nur für einen nicht nachhaltigen Modem-Reboot werde ich also den Weg ins SeC nicht auf mich nehmen. Danke für die Info iSwiss!

Es scheinen vor allem die Oldtimer betroffen zu sein?
P85 11/2013, 190‘000 km, 19.8 kWh/100 km
Model 3 VIN 5YJ3E7EB9KF200xxx
Benutzeravatar
 
Beiträge: 155
Registriert: 3. Mär 2015, 11:58
Wohnort: Schaffhausen

Re: Datenverbindung ausgefallen

von MartinPF » 12. Mai 2017, 08:16

Leafler hat geschrieben:Liebes Forum,
Etliche Reeboots beider Systeme haben nichts gebracht, auch das einschlafen nicht.
Habt ihr da noch irgendeine Idee?

Ich hatte vor 2-3 Wochen denselben Effekt. Reboot des Center Screens hatte ich selber versucht und hat nix gebracht. Im Telefonat mit der Support Hotline bekam ich dann die Anweisung beim Reboot des Center Screens die Rollen länger gedrückt zu halten bis das T wieder auftaucht - und das hat dann entgegen meiner Erwartung auch tatsächlich funktioniert.
LG, Martin
 
Beiträge: 110
Registriert: 24. Dez 2016, 23:20

Re: Datenverbindung ausgefallen

von iSwiss » 12. Jun 2017, 18:32

Munot hat geschrieben:Das gleiche bei mir. Keine Mobilfunkverbindung seit Donnerstag oder sicher seit Freitag. Da alle mir bekannten Neustarts nichts brachten, am Samstag Mail geschrieben. Bis heute Abend keine Rückmeldung erhalten, darum angerufen. Wagen hing im WLAN, so dass sich der Mitarbeiter einloggen konnte. Weil nichts auffälliges gesichtet wurde, Fall ans SeC übergeben, um morgen detaillierte Ferndiagnose machen zu können.

Nur für einen nicht nachhaltigen Modem-Reboot werde ich also den Weg ins SeC nicht auf mich nehmen. Danke für die Info iSwiss!

Es scheinen vor allem die Oldtimer betroffen zu sein?


Hoi Munot
Weiss nicht wie es bei Dir weiterging. Ich hab heute um ein neues Update angefragt (Cham) und erhalten. 17.22.46
Ich werd die nächsten Tage beobachten wie es mit dem geht und wieder mitteilen.
Gruss iSwiss
Model S P85+ , Mactac TF900 Flex Chrome matt, Cherry Red, Glasdach, Doppellader, Kaltwetterpaket, Ultrahifi, Höhenverstellbar, Ledersitze Black , Alcantara,21"Turbinen Graphite, Interieurprogramm, LTE, Human Pilot.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 414
Registriert: 24. Dez 2015, 07:35
Wohnort: Merenschwand


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Twizy2016, webmeup [Bot], Zachy und 3 Gäste