Zum Bestaunen : Fotos meines MS 90D FL

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Zum Bestaunen : Fotos meines MS 90D FL

von Chris P. » 14. Nov 2017, 19:15

Stackoverflow hat geschrieben:Hallo Chris,

ich habe beim Schiebedach von meinem (MS 70D) ebenfalls so eine "Gummischlaufe" wie auf dem Foto zu sehen (hab es mal aus deinem ersten Beitrag entnommen). Allerdings ist die Schlaufe beidseitig - also symmetrisch auf der linken und rechten Seite - deswegen habe ich das als "das gehört so" hingenommen.
Hatte das SeC dieses Schmankerl irgendwie kommentiert oder sogar verschönbessert?



Hallo,

das SeC hat daran bei mir nichts geändert. Die "Schlaufe" liegt bei mir aber auch sehr niedrig unter den Dachkanten.
Viele Grüße,


Chris

--------------------------------------------------------------------
Model S90D, 09/16 FL, AP1 -> geht bald zurück
Model S100D 03/19 MIT SCHIEBEDACH :-) coming soon
Model 3 long range Dual
Model 3 long range RWD
Tesla B250e 10/15
 
Beiträge: 119
Registriert: 19. Jan 2017, 11:57
Wohnort: Göttingen
Land: Deutschland

Re: Zum Bestaunen : Fotos meines MS 90D FL

von Chris P. » 14. Nov 2017, 19:18

past_petrol hat geschrieben:Korrekt ! Das ist unterirdisch ! Ich würde ausflippen !!! Wie geht das jetzt weiter ? 6 Monate body shop ??? :(


... nee, waren nur vier :-)
Viele Grüße,


Chris

--------------------------------------------------------------------
Model S90D, 09/16 FL, AP1 -> geht bald zurück
Model S100D 03/19 MIT SCHIEBEDACH :-) coming soon
Model 3 long range Dual
Model 3 long range RWD
Tesla B250e 10/15
 
Beiträge: 119
Registriert: 19. Jan 2017, 11:57
Wohnort: Göttingen
Land: Deutschland

Re: Zum Bestaunen : Fotos meines MS 90D FL

von CarstenM » 15. Nov 2017, 10:28

Na also, Glückwunsch zum jetzt schönen Auto!
Tesla Model S 75D, blau, Textil, 19", Pano, EAP 2.5, PUP, Kindersitze, EZ 11/2017
Tesla Roadster #517, gletscherblau metallic, 54.000 km
Tesla-Fahrer seit 11/2013 - nie mehr Verbrenner!
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2474
Registriert: 7. Apr 2013, 12:06
Wohnort: Göttingen
Land: Deutschland

Re: Zum Bestaunen : Fotos meines MS 90D FL

von Mathie » 15. Nov 2017, 11:00

Freut mich sehr! Schade, dass das SeC und der Bodyshop das ausbügeln müssen und nicht die Endkontrolle in der Fabrik den Wagen zur Nachbesserung geschickt hat. Dann hättest Du vielleicht etwas länger warten müssen, aber der monatelange Ärger wäre Dir erspart geblieben.

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8510
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Zum Bestaunen : Fotos meines MS 90D FL

von KrassesPferd » 15. Nov 2017, 11:28

Dann brauchst Du ja nur noch neue Stoßdämpfer und Schaumstoff unter der Luftführung, damit auch das Geklapper von der Vorderachse abgestellt ist...
Gruß Hendrik

Tesla Model 3 Performance (03/2019 - ....)
Tesla Model S 75D (10/2016 - 12/2018)

1500 Freikilometer: http://ts.la/hendrik2982
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2379
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Zum Bestaunen : Fotos meines MS 90D FL

von ferminator » 17. Nov 2017, 02:45

Ich frage mich gerade, ob die teilweise nicht so dollen Spaltmasse mit der Reassemblierung nach dem Transport auf dem Schiff zu tun haben? Oder werden die Autos für den EU-Raum, die erst in Tilburg endmontiert werden, im Werk in Fremont nicht komplett fertig zusammengebaut? Die Autos für die Schweiz werden soviel ich weiss komplett geliefert, weil der EU-Steuertrick mit Tilburg (??? nehm an das ist der Grund ???) für die Schweiz keine Relevanz hat.
--
1500km Super Charging: klickmich
Tesla Model S 100D "Valentina", VIN 229xxx, AP 2.5
Bestellt: 08. Oktober 2017, Auslieferung: 14. Februar 2018 10:00
Benutzeravatar
 
Beiträge: 305
Registriert: 8. Okt 2017, 15:31
Wohnort: Unterägeri, Schweiz
Land: Schweiz

Re: Zum Bestaunen : Fotos meines MS 90D FL

von pEAkfrEAk » 17. Nov 2017, 03:04

Mit Tilburg haben die Spaltmaße nichts zu tun, da man in Tilburg ja nur "untenrum" ran muss, um den Akku und die DriveUnit einzubauen.
Model S 75D | EZ 11/2017 | Firmware 9.0 Build 2019.28.3.1
Pearl-White, Ultra-White-Seats, Glasdach, 21 Zoll Arachnid Silber (Sommer) & Turbine Grau (Winter), Smart Air, Komfort-Paket, Premium-Upgradepaket, AP2.5 -> Bilder/Fazit
http://ts.la/oli6149
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1307
Registriert: 28. Jul 2017, 08:24
Wohnort: Bremen
Land: Deutschland

Re: Zum Bestaunen : Fotos meines MS 90D FL

von teslacharger » 17. Nov 2017, 18:02

Akku und Hinterachse mit hinterer Drive Unit, um genau zu sein.
Model S 90D (EZ 10/16): Obsidian Black Metallic | Panoramadach | NextGen Sitze | Abachi Matt | Luftfederung | AP 1.0 | Premium-Paket
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2002
Registriert: 5. Mär 2016, 20:11
Land: Deutschland

Re: Zum Bestaunen : Fotos meines MS 90D FL

von Melanippion » 30. Nov 2017, 11:05

ferminator hat geschrieben:Ich frage mich gerade, ob die teilweise nicht so dollen Spaltmasse mit der Reassemblierung nach dem Transport auf dem Schiff zu tun haben? Oder werden die Autos für den EU-Raum, die erst in Tilburg endmontiert werden, im Werk in Fremont nicht komplett fertig zusammengebaut? Die Autos für die Schweiz werden soviel ich weiss komplett geliefert, weil der EU-Steuertrick mit Tilburg (??? nehm an das ist der Grund ???) für die Schweiz keine Relevanz hat.

Ist kein Steuertrick sondern die erforderliche Antwort auf die Besteuerungspolitik der EU. Fahrzeuge nach Norwegen und in die Schweiz gehen komplett aus den USA dorthin. In diesen beiden Ländern scheint es weniger Steuertricks der Länder selbst zu geben.
Heutzutage fährt der alte Lord mit einem Tesla fort.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1405
Registriert: 27. Mär 2016, 12:22
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Dringi, psimeon und 12 Gäste