Türgriff fährt nicht aus...

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Türgriff fährt nicht aus...

von Jentzen » 9. Mai 2019, 21:00

Dazu kann ich nur Spekulationen anstellen. Sofern keine Garantie vorhanden ist und die Tage keine weiteren Antworten kommen, wirst du den Griff wohl ausbauen müssen. Wäre aber interessant zu wissen, was da schief läuft...
 
Beiträge: 8
Registriert: 4. Mai 2019, 09:45
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Türgriff fährt nicht aus...

von Healey » 9. Mai 2019, 22:52

Da ist keine eindeutige Diagnose möglich. Eventuell Bruch des Hebels, eine Zeitlang kann der noch funktionieren da er auf Druck belastet auch in seiner Lagerschale verbleiben kann. Gleichzeitig könnte er aber beim Bruch um ein oder 2 Zähne übergesprungen sein.
Du könntest das mit einem Druck auf den fertig ausgefahrenen Griff testen, aber dann fällt der Hebel wahrscheinlich aus seiner Lagerung. Dann kennst Du zwar den Fehler, der Motor dreht dann endlos, aber der Griff funktioniert dann gar nicht mehr.
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 146.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.März 2019 und 14.000 km, 161 Wh/km über alles
PV Anlage mit 9 MWh/a http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10139
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Türgriff fährt nicht aus...

von Mschiestl86 » 10. Mai 2019, 09:35

Folgendes Problem an meinem Türgriff Fahrerseite hinten:
Beim öffnen des Model S per Fernbedienung hüpft die Türe einfach auf, beim verschliessen fährt der Griff zu 85% ein und beim losfahren ganz ein und summt dann 3 mal für je ca. 5 Sekunden relativ laut..
Wenn nach der fahrt jemand eine Türe öffnet, springt die besagte Tür auch wieder auf.. schonmal jemand gehabt?
 
Beiträge: 95
Registriert: 19. Aug 2017, 08:16
Land: Oesterreich

Re: Türgriff fährt nicht aus...

von E-BOB » 10. Mai 2019, 11:33

Danke für Eure Antworten! :P

Der Wagen ist ja noch in der Garantie, leider ist das SEC aber weit weg...

Bevor ich selber Hand anlege und dann mangels Teilen nicht weiter komme und dann vermutlich auch die Garantie erloschen ist, werde ich mal versuchen, ob ich nicht den Ranger Service in Anspruch nehmen kann, wenn der mal in der Nähe ist.

Werde posten, sobald ich weiß, was die Ursache war!

Danke und Gruß

E-BOB :P
Seit 03.18 steht in der Garage ein S75D!

Freies Superchargen für 1500km für jeden Tesla-Besteller bei Verwendung meines Empfehlungscodes:
http://ts.la/cord67467
 
Beiträge: 245
Registriert: 10. Mär 2018, 11:12
Land: Deutschland

Re: Türgriff fährt nicht aus...

von Jentzen » 12. Mai 2019, 08:44

Türgriffe tauschen die auch bei dir zuhause. Von daher könntest du Glück haben.
Weiß jemand, ob man bei solchen Garantiefällen das alte Modul behalten darf? Oder haben die ein recht darauf, das mit zu nehmen?
Es wäre ja super wenn man das als Ersatzteilspender zuhause behalten könnte.

Und zu dem zweiten Fehler:
Ich hatte zeitweise ein ähnliches Problem. Bei mir war es ein Microschalter. Ich konnte die Tür dabei nicht mehr öffnen. Dann habe ich den Schalter reperiert und einen neuen Fehler hervorgerufen. Und zwar vorallem bei Feuchtigkeit und Kälte. Ich vermute, dass Wasser an die Lötstelle gekommen ist und etwas überbrückt hat. Oder, dass es sich um eine kalte Lötstelle gehandelt hat.
Die Fehler waren sehr unterschiedlich aber deine waren auch dabei...
Neuer Schalter rein und ordentlicher Lötkolben und das Problem war weg.
 
Beiträge: 8
Registriert: 4. Mai 2019, 09:45
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Türgriff fährt nicht aus...

von Healey » 12. Mai 2019, 09:07

Alte Teile darf man bei Tesla behalten.
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 146.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.März 2019 und 14.000 km, 161 Wh/km über alles
PV Anlage mit 9 MWh/a http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10139
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Türgriff fährt nicht aus...

von Jentzen » 21. Mai 2019, 11:24

Bei mir wurden die Griffe erstaunlicherweise nicht getauscht, sondern reperiert. Ich schließe das daraus, dass am Griff noch klebereste vom Klebeband zu finden waren, welches ich angebracht habe.

Auf die Frage, ob ich die alten Module behalten dürfte, wurde mir gesagt, dass ich diese dann bezahlen müsse.

Immerhin sind sie jetzt wieder in Ordnung.
 
Beiträge: 8
Registriert: 4. Mai 2019, 09:45
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Türgriff fährt nicht aus...

von chr20 » 21. Mai 2019, 11:28

Der Metallteil bleibt aber immer erhalten, der ist extra.
Model S Besitzer seit 02/2016
S 85, EZ 12/2014, km Stand ca. 183.000 km (Vorbesitzer 88.000 km), weiss, Pano, AP, tech. Paket, Smart Air, Doppellader und UHF Sound
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 795
Registriert: 5. Okt 2015, 09:58
Wohnort: St. Andrä i. L.
Land: Oesterreich

Re: Türgriff fährt nicht aus...

von dixi » 21. Mai 2019, 12:33

Healey hat geschrieben:Alte Teile darf man bei Tesla behalten.
Nicht, wenn sie auf Garantie getauscht wurden. So wurde es zumindest mir erklärt, als ich meine alten Querlenker nach dem Tausch gern mitnehmen wollte.
S 85 deep blue metallic 09/2015, AP1, Pano, 2nd Generation Sitze, Interieur-Paket, LTE-retrofit
FW: 2019.32.2.1
 
Beiträge: 577
Registriert: 6. Dez 2014, 23:06
Land: Deutschland

Hiiilfe!

von Tesla-Peter » 29. Mai 2019, 17:05

Leider hat sich heute mein Fahrergriff verabschiedet. Er fährt nicht mehr aus. Nach dem Ausbau musste ich feststellen, dass der Hebel des Antriebs an der Achse gebrochen ist.

Ich kann mich dunkel erinnern, dass jemand diese Hebel selbst herstellt. Kann mir jemand helfen???
Liebe Grüße und immer Spannung

Peter

Roadster 2.5 Signatur 2013-2015
Zero DSR 2014-
Model S 85 2018-
Benutzeravatar
 
Beiträge: 75
Registriert: 8. Jan 2013, 13:33
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: chd, esoenmez, FRI, rothman, Serenity, Sige, teslaliebhaber und 9 Gäste