Türgriff fährt nicht aus...

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Türgriff fährt nicht aus...

von denwel » 19. Jan 2019, 10:50

Danke Healey. Ich habe es gestern ausgebaut (danke an alle für so ein detaillierter Anleitung). Auf der linke Seite war schwarze Kabel abgebrochen. Das Geräusch kamm vom Motor. Nach dem der Griff rausgefahren ist, hat der Motor versucht weiterzulaufen. Das ganze hat mich ca. 3 Stunden gekostet(zwei linke Hände). Frage an Chr 20: wäre es möglich, dass du mir 4 Hebel besorgst? Danke im voraus!
 
Beiträge: 2
Registriert: 17. Jan 2019, 04:59
Wohnort: Kirchheim
Land: Deutschland

Re: Türgriff fährt nicht aus...

von Healey » 19. Jan 2019, 13:08

Freut mich, Danke. Christian liest hier regelmäßig mit, er wird sich sicher bei Dir melden.
LGH
Model S85D seit 20.05.2015 und 156.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.03.2019 und 27.000 km, 160 Wh/km über alles
Cybertruck vorbestellt am 22.11.2019
http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 10652
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Türgriff fährt nicht aus...

von Swissguy » 23. Jan 2019, 09:30

Freie Energie hat geschrieben:Bei meinem und nicht einmal 4 Wochen alten MS habe ich diesen Fehler nun heute zum zweiten Mal. Kurz vor Weihnachten wurde das Steuergerät getauscht und die Mechanik neu eingestellt, da der Griff entweder kurz vor dem Betätigen wieder eingefahren ist oder überhaupt nicht mehr ausfuhr. Auch war die Geräuschentwicklung (starkes Surren) nicht unerheblich.
Heute hat der Griff wieder versagt. Er fährt überhaupt nicht mehr aus seiner Schlafposition heraus und "krächst" erbärmlich.


Ich dachte, hier irgendwo gelesen zu haben, dass die Mechanik der Türgriffe mittlerweile verbessert wurde? :shock:

Nachdem ich jetzt für nächste Woche einen Termin zum Wechsel des vor 6(!) Wochen bestellten neuen Türgriffs habe, frage ich mich, ob ich nicht doch beim alten und eigenhändig reparierten Türgriff (mit Schnellbauschraube) bleiben sollte ... der funktioniert nämlich seit eben diesen 6 Wochen tadellos, trotz klirrender Kälte und häufiger Beanspruchung.

Werde auf jeden Fall nach allfälligem Wechsel den alten Türgriff heraus verlangen und mitnehmen.
2015 Model S P85D, 115'000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 57
Registriert: 13. Dez 2018, 14:41
Land: Schweiz

Re: Türgriff fährt nicht aus...

von Freie Energie » 24. Jan 2019, 03:57

Ich bin begeistert, nun versagt auch noch der Türgriff auf der Beifahrerseite!! Jetzt steig ich hinten ein und warte darauf, dass das MS von alleine losfährt.....
MS70D bis Dez. 2018
MS75D seit Dez. 2018
wenn jemand meinen Link unten beim Bestellvorgang nutzt, freue ich mich darüber. Und der Nutzer hat 1.500km freies Laden
http://ts.la/markus390
Benutzeravatar
 
Beiträge: 123
Registriert: 1. Jan 2016, 20:55
Wohnort: Tönisvorst
Land: Deutschland

Re: Türgriff fährt nicht aus...

von andreas.rf » 24. Jan 2019, 16:06

Lach.... mein Beifahrergriff hat am Wochenende auch gesponnen, nachdem ich erst vorletzte Woche den Fahrertürgriff hab tauschen lassen. Der kam ja nicht mehr raus, der Beifahrergriff kam zwar raus, hat aber nur noch reagiert, wenn man am vorderen Ende dran gezogen hat. Vermutlich der hintere Mikroschalter defekt bzw. das Kabel abgebrochern. Wurde gestern beim TC in Nürnberg anstandslos getauscht, dabei auch das Schiebedach abgedichtet und die vorderen Innenradhausschalen neu befestigt. Nun ist erst mal gut, dabei wären die hinteren Griffe nämlich auch austauschreif. Die reagieren nicht auf Druck zum Öffnen. Aber ich hab ja noch dreieinhalb Jahre Garantie, da werd ich den Leuten im TC noch öfters auf die Nerven gehen.... :D Ah ja, die neuen Griffe wären laut Rechnung nun Gen 3 Griffe. Möglicherweise sind die nun verbessert. Wird sich zeigen....
P85D, 2015, Techpaket, Vollausstattung
 
Beiträge: 118
Registriert: 20. Dez 2018, 17:43
Land: Deutschland

Re: Türgriff fährt nicht aus...

von egn » 25. Jan 2019, 08:50

Um den Verschleiß zu reduzieren habe ich das Ausfahren für die anderen Türgriffe als den Fahrergriff deaktiviert. Da ich 95 % der Zeit alleine fahre ist das kein Problem.

Ansonsten werden die Kabel der von mir reparierten Türgriffe auch nicht mehr abbrechen, da ich sie so verlegt habe dass die Belastung nicht mehr direkt am Mikroschalter ist.
Tesla Model X100D, Midnight Silver, Analog-Leder schwarz, 20" Sonic Carbon, Free SuC
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, ca. 118 TKm, Allianz Garantie, steht zum Verkauf
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4041
Registriert: 28. Sep 2015, 07:05
Wohnort: Hallertau
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Türgriff fährt nicht aus...

von andreas.rf » 25. Jan 2019, 15:50

Ich hoffe mal, dass das bei den neuen Gen 3 Griffen von Haus aus optimiert ist. Alles Andere wäre ein Witz
P85D, 2015, Techpaket, Vollausstattung
 
Beiträge: 118
Registriert: 20. Dez 2018, 17:43
Land: Deutschland

Re: Türgriff fährt nicht aus...

von sly » 25. Jan 2019, 19:13

mein Beifahrertürgriff ist heute eingegangen - damit habe ich nun alle durch gehabt und es fängt wieder von vorne an (5. Mal)
und die letzten 4 innerhalb von 3 Monaten - zum Glück Anschlussgarantie - und Tesla ist hier in Wien damit sehr fix (< 1 Woche)
Model S 70D 7/15 AP/P/SD/LFW seit 10/16 - Vormals..Nissan Leaf Tekna 24kW - PV mit 5.1 seit 8/17 - Weiterempfehlung Link TESLA http://ts.la/stephan6972
Benutzeravatar
 
Beiträge: 256
Registriert: 10. Aug 2016, 07:05
Land: Oesterreich

Re: Türgriff fährt nicht aus...

von andreas.rf » 26. Jan 2019, 13:42

Katastrophal....
P85D, 2015, Techpaket, Vollausstattung
 
Beiträge: 118
Registriert: 20. Dez 2018, 17:43
Land: Deutschland

Re: Türgriff fährt nicht aus...

von Freie Energie » 28. Jan 2019, 19:07

So, nun wurde der Türgriff Ende letzter Woche wieder gewechselt und, ja ich wollte es eigentlich nicht berichten, er hat es nur bis zur Heimfahrt geschafft! Wieder defekt! Er hört sich beim Aus- und Ausfahren noch kläglicher wie die letzten Griffe an. Scheinbar "schabt" er am Blech. Der Griff auf der Beifahrerseite hört sich ebenfalls immer ungesünder an und "schnappt" gelegentlich vorzeitig zurück. Naja, mein MS hat ja auch schon fast 2.tsd km auf dem Buckel ;-). Es kann nur besser werden und sich aufregen hilft auch nicht weiter.....
MS70D bis Dez. 2018
MS75D seit Dez. 2018
wenn jemand meinen Link unten beim Bestellvorgang nutzt, freue ich mich darüber. Und der Nutzer hat 1.500km freies Laden
http://ts.la/markus390
Benutzeravatar
 
Beiträge: 123
Registriert: 1. Jan 2016, 20:55
Wohnort: Tönisvorst
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Luki, Mr.Darcy, Quickrider und 5 Gäste