Neufahrzeug defekt übergeben, Service

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Neufahrzeug defekt übergeben, Service

von stevelectric » 5. Apr 2017, 11:17

acpacpacp hat geschrieben:https://electrek.files.wordpress.com/2017/04/tesla-deliveries-germany-q1-2017.png

Ich denke die Grafik erklärt warum das in DE das Service-Level so runtergerauscht ist ...


...und dazu noch das Debakel mit dem schlecht eingebauten Radar, welches durch die verspätete Firmware-Unterstützung nun erst aufgefallen ist und nach Auslieferung repariert werden muss. Sowas lässt sich natürlich schwer einplanen.
Model S75D seit 14. März 2017, deep blue metallic, Pano, EAP, Premium Interior, Performance Upgrade
Benutzeravatar
 
Beiträge: 989
Registriert: 1. Nov 2016, 22:11
Wohnort: München
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Neufahrzeug defekt übergeben, Service

von teslacharger » 5. Apr 2017, 12:45

Die Zulassungszahlen für März sind echt krass... :shock: :mrgreen:

Solche Sprünge haben andere Hersteller nicht zu bewältigen. Wie gesagt, ich kann den Ärger beim Mängeln bei der Auslieferung verstehen, aber Tesla ist eben immer noch nicht "normal". ;)
Model S LR Raven (EZ 09/19) Solid Black | 19 Zoll | FSD | Schwarz/Weiß Interieur
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2008
Registriert: 5. Mär 2016, 19:11
Land: Deutschland

Re: Neufahrzeug defekt übergeben, Service

von fabbec » 5. Apr 2017, 17:33

Was soll den beim m3 erst geschehen?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2783
Registriert: 8. Nov 2013, 20:17
Wohnort: Duisburg
Land: Deutschland

Re: Neufahrzeug defekt übergeben, Service

von trimaransegler » 5. Apr 2017, 18:35

Ich kaufe kein M3. Unser neues Model X hat ein paar Kleinigkeiten, auch Radar dejustiert, wird nächste Woche gemacht, ich kann drauf warten.
Im übrigen ist das X genau das Auto, was wir wollten (120 er Akku wäre noch cooler). Es ist ein super Auto. Ich hätte niemals einen Ami gekauft, wenn unsere Premiummarken mir etwas Vergleichbares angeboten hätten
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte und uns beiden dann 1500 km free Supercharging gibt, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5313
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste