kalte Füße, Heizung geht, Zugluft, etc.

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: kalte Füße, Heizung geht, Zugluft, etc.

von spa » 8. Mär 2017, 22:36

Hallo zusammen,

Danke für die super schnellen und offenen/ehrlichen Antworten zu später Stunde.

Das ist super und so ein Forum ist sicher eine tolle Hilfe auch in Zukunft.


Gruß
SPA
MS 90D
 
Beiträge: 299
Registriert: 19. Feb 2017, 18:55

Re: kalte Füße, Heizung geht, Zugluft, etc.

von Franko30 » 8. Mär 2017, 22:48

Noch eine Ergänzung von mir:
Michbhat es lange gestört, dass die Automatik immer wieder mal fast ganz runter geht mit der Lüftubgsdrehzahl (Stufe 2) und dann, vor allem auf längeren Strecken, wieder auf Stufe 6 und mehr hochdreht und es sich dann natürlich kühler anfühlt.

Seit ich mit meinem 90D Facelift die Lüftung fest auf Stufe 3 eingestellt habe, Luftauslass manuell auf nur oben und unten, sowie AC aus und 21 Grad habe ich keine Probleme mehr.
Bei einem vollen Auto auch mal Lüftung Stufe 4-5 oder einfach kurz die erste der beiden Defroster Stufen per Symbol aktiviert.

Meine Frau und die Kinder fühlen sich auch wohl.

Ich sehe das Hauptproblem in der erratischen Automatik für Drehzahl und Luftverteilung.

Zudem haben meine Einstellungen dazu geführt, dass mein Model S auf Kurzstrecken deutlich sparsamer wird, da kann ich sogar nur auf 18-19 Grad stellen und es wird trotzdem warm!

Cheers Frank
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4044
Registriert: 21. Sep 2013, 21:29
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: kalte Füße, Heizung geht, Zugluft, etc.

von Volker.Berlin » 9. Mär 2017, 10:05

Die Heizung ist leider wirklich nicht klassengemäß. Man gewöhnt sich dran, aber man denkt auch, dass es eigentlich besser gehen müsste. Zur Not muss man nachregeln. Ist möglich, sollte aber unnötig sein, und perfekt wird es selbst dann nicht. Die Füße und die "Hinterbänkler" sind eindeutig Schwachpunkte. Vielleicht ein Grund, doch die Option mit der Sitzheizung für hinten zu wählen! (Habe ich leider nicht.)
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 14049
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin

Re: kalte Füße, Heizung geht, Zugluft, etc.

von segwayi2 » 9. Mär 2017, 14:13

Die Heizungsproblematik hat mp37c4 gut erklärt. Es kommt halt sehr auf den Wagen an. Speziell die älteren Modelle scheinen mit den neuen Softwareversionen zu Problemen zu tendieren. Wie gesagt, Tendenz.

Zum Thema Zugluft. Das natürlich ein sehr subjektives Thema. Mit meinem Wagen würdest du jedenfalls nicht glücklich werden. Aufgrund der Heizungsproblematik, der rahmenlosen Fenster, dann noch Pano... also zu empfindlich sollte man da nicht sein bei einem alten Modell. Aber das nur meine sehr subjektive und vor allem auch auf Zugluft geschärfte Wahrnehmung.

Mein Tipp, neueres Modell und wenn es geht übers Wochenende genau das Auto ausleihen was du haben willst. Alles andere hat ein Restrisiko du nicht glücklich wirst. Ob das realisierbar ist steht auf einem anderen Blatt.
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
250.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7707
Registriert: 24. Aug 2013, 10:50
Wohnort: Düsseldorf

Re: kalte Füße, Heizung geht, Zugluft, etc.

von Ollinord » 9. Mär 2017, 15:11

Also ich habe ein Vorfacelift genau 1 Jahr alt und war vor 1 Monat mit 4 Personen im Skiurlaub. Das einzig manuelle war AC aus, rest war automatisch. Sitzhzg. hinten habe ich, wurde aber nicht verlangt, also alles gut.
Smart ED Cabrio, MS 90D VFL, ZOE Z.E. 40 alle weiß
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1468
Registriert: 5. Dez 2015, 07:17
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: kalte Füße, Heizung geht, Zugluft, etc.

von trayloader » 9. Mär 2017, 15:16

Im Fred "Nachrüstlautsprecher für die Türen vorne" findest Du die Lösung.

Es ist nicht die Heizung. Es sind Undichtigkeiten in der Türe.
 
Beiträge: 1100
Registriert: 1. Sep 2016, 21:05

Re: kalte Füße, Heizung geht, Zugluft, etc.

von Piccman » 9. Mär 2017, 16:35

Zum Thema Sitzheizung hinten kann ich nur sagen, dass diese hinten leider nicht annähernd so gut funktioniert wie vorne.
Man spürt leider kaum etwas.
Hab das mal beim Servicecenter in Norderstedt checken lassen, doch die meinten,
die bei unserem Model S gemessene Heizleistung hinten sei normal. :(
S85 seit dem 14.4.2016 - 1/15, multicoat red, Pano, beiges Leder, Luftfederung, UHF, Kaltwetterpaket, Doppellader, kein AP
Benutzeravatar
 
Beiträge: 293
Registriert: 10. Nov 2015, 17:59
Wohnort: Bremen

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste