Spaltmaße

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Spaltmaße

von ft90d » 29. Apr 2017, 10:54

CK_Stuggi hat geschrieben:Und nochmal zum x-ten Mal für die Leute die mit Teslas starkem Wachstum ums Eck kommen: der erste Wagen hatte die Probleme nicht, und damals wurde genauso stark gewachsen.

Ich wäre echt dankbar, wenn diejenigen, die nichts weiter beizutragen haben als "hört auf zu flennen", "ist bei anderen auch nicht besser", "dann kauft doch was anderes", "Spaltmaße sind doch unwichtig!" oder "+1,50" hier schweigen würden. Das wurde alles schon gesagt und es hat mehr als einer jeden dieser Punkte mit guten nachvollziehbaren Argumenten widerlegt. Es also neu auszupacken bringt hier niemanden weiter und erschwert ggf. anderen Betroffenen hier Informationen zum Ablauf zu finden, wenn in ihrem Innenraum auch Montageleisten sichtbar sind.

was sind denn "montageleisten"?

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
model S90D FL AP1
münchner umland
 
Beiträge: 714
Registriert: 17. Mär 2016, 20:39
Land: Deutschland

Re: Spaltmaße

von Chris P. » 29. Apr 2017, 11:04

Siehe Post #1, letztes Bild.
Viele Grüße,


Chris

--------------------------------------------------------------------
Model S100D 08/19 MIT SCHIEBEDACH
Model S90D, 09/16 FL, AP1 -> In Zahlung gegeben.
Model 3 long range Dual
Model 3 long range RWD
Tesla B250e 10/15
 
Beiträge: 121
Registriert: 19. Jan 2017, 10:57
Wohnort: Göttingen
Land: Deutschland

Re: Spaltmaße

von FrankfurterBub » 29. Apr 2017, 11:05

Nur damit wir uns richtig verstehen: Mein Einwurf liegt auf eurer Linie. Aber lt. einigen werde ich sowieso von BMW, Big Oil, Massenmördern oder Illuminaten bezahlt (SCNR) ;)
Noch eine Kleinigkeit: Wem etwas an Teslas Zukunft liegt, sollte die 'Qualitätsschwankungen' gerade nicht abtun - Tesla tut sich auf lange Sicht damit selbst am wenigsten einen Gefallen. Solange es keine Alternative gibt, die Elektromobilität mit dem gleichen Charakter wie Tesla anbietet, mag das gutgehen - irgendwann gibt es aber Alternativen (es sei dahingestellt, ob die es besser hinbekommen).

Schönes Wochenende euch :)
Shut up and drive!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1250
Registriert: 2. Apr 2016, 06:31
Wohnort: Frankfurt
Land: Deutschland

Re: Spaltmaße

von Chris P. » 29. Apr 2017, 11:59

@FrankfurterBub : Völlig richtig. Es ärgert mich besonders, dass das gute Konzept und die tolle Idee so leichtsinnig aufs Spiel gesetzt wird. Ich denke, dass viele, die einen Tesla kaufen, vorher hier reinschauen. Bei den aktuellen Postings (die es vor einem Jahr noch nicht gab), würde ich nicht im Traum an einen Neuwagenkauf bei Tesla denken - egal ob MS, M3 oder MX.

Tesla erweist sich so einen Bärendienst, und das fällt EM noch schmerzhaft auf die Füße.
Viele Grüße,


Chris

--------------------------------------------------------------------
Model S100D 08/19 MIT SCHIEBEDACH
Model S90D, 09/16 FL, AP1 -> In Zahlung gegeben.
Model 3 long range Dual
Model 3 long range RWD
Tesla B250e 10/15
 
Beiträge: 121
Registriert: 19. Jan 2017, 10:57
Wohnort: Göttingen
Land: Deutschland

Re: Spaltmaße

von CK_Stuggi » 29. Apr 2017, 12:22

Zumindest, wenn man es ihnen als Kunde durchgehen lässt.
MS 90D FL AP2 EAP/FSD 10.1 '2019.40.2.5'
davor: 06/15-03/17 MS 85D AP1, 33 tkm
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2137
Registriert: 6. Feb 2015, 14:05
Land: Deutschland

Re: Spaltmaße

von OS Electric Drive » 29. Apr 2017, 12:36

Werden die Fehler nun behoben oder nicht?
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 13996
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: Spaltmaße

von Chris P. » 29. Apr 2017, 12:39

Bei mir schlugen die Behebungsversuche fehl bzw. es wurde gesagt, dass man bestimmte Dinge nicht behebt.
Viele Grüße,


Chris

--------------------------------------------------------------------
Model S100D 08/19 MIT SCHIEBEDACH
Model S90D, 09/16 FL, AP1 -> In Zahlung gegeben.
Model 3 long range Dual
Model 3 long range RWD
Tesla B250e 10/15
 
Beiträge: 121
Registriert: 19. Jan 2017, 10:57
Wohnort: Göttingen
Land: Deutschland

Re: Spaltmaße

von CK_Stuggi » 29. Apr 2017, 13:01

Das werden sie, es dauert halt ewig und drei Tage.
Die Chromleisten an den Türen wurden zwar auch schon mal bearbeitet, da müssen sie aber auch nochmal ran.
MS 90D FL AP2 EAP/FSD 10.1 '2019.40.2.5'
davor: 06/15-03/17 MS 85D AP1, 33 tkm
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2137
Registriert: 6. Feb 2015, 14:05
Land: Deutschland

Re: Spaltmaße

von OS Electric Drive » 29. Apr 2017, 13:05

Na also...dann finde ich kann man sich doch auch nur unnötig Stress machen. Wenn ich überlege dass mein BMW erst nach ca. 1,5 Jahren frei von Mängeln war so kann ich einfach nichts grundsätzlich Falsches an Tesla sehen sondern ich sehe einen tragischen Einzelfall.
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 13996
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: Spaltmaße

von hotrod » 29. Apr 2017, 13:19

Ein was?!
06/2015 MS 85 solid white SOLD
04/2015 MS P85D solid black SOLD
07/2017 MS 90D FL pearl White SOLD
11/2017 MX100D Pearl White
... Bei den ganzen Mängeln kannst du doch mal ein Auge zudrücken.. sei froh ,das du CO2-frei unterwegs bist ... ;-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 722
Registriert: 16. Mär 2015, 19:16
Wohnort: Kiel
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Andreas-May, atomsmart, steinegr, TESLars-Berlin und 9 Gäste