Geräuschentwicklung bei hohen Geschwindigkeiten

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Geräuschentwicklung bei hohen Geschwindigkeiten

von SRAM » 1. Mär 2014, 08:35

Den verfärbten Rand beim Sägeschnitt würd ich bei meinem Schreiner reklamieren......


Gruß SRAM
C5 Exclusive / Alfa Romeo Montreal / SLK 230 Kompressor

https://www.youtube.com/watch?v=neNfmYN6N08
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1519
Registriert: 28. Dez 2013, 11:41
Land: Deutschland

Re: Geräuschentwicklung bei hohen Geschwindigkeiten

von KaJu74 » 1. Mär 2014, 09:12

Warum reklamieren, das macht jeden Tesla einzigartig.
Tesla Model S85 vom 2014 bis 2016
Tesla Model S75D vom 2016 bis 2018
Tesla Model 3 Performance seit dem 18.02.2019

S85:Bild
75D:Bild
M3P:Bild Aktiv!
Liste der Europa Bestellungen: http://bit.ly/M3Orders
1500km gratis Supercharging http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5854
Registriert: 1. Jul 2013, 14:26
Wohnort: Emsland
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Geräuschentwicklung bei hohen Geschwindigkeiten

von Beatbuzzer » 3. Mär 2014, 12:30

Habe mein Auto Samstag wieder abgeholt in Hamburg. Und nach allen von mir angesprochenen Kritikpunkten muss und will ich an dieser Stelle jetzt einfach mal ein ganz großes Lob an TESLA loswerden. Seit meiner Reservierung vor mittlerweile fast 3 Jahren wurde ich kein einziges Mal enttäuscht. Alle meine Sorgen und Probleme wurden immer unkompliziert gelöst. So auch diesmal.

Der Wagen war gewaschen und von innen gereinigt, sogar ein loses Verkleidungsteil der Tür welches klappern verursachte (war mir noch gar nicht richtig aufgefallen), wurde noch behoben. Der getauschte Antriebsstrang ist von 0-200 km/h wesentlich leiser, als der alte. Im von mir bemängelten Bereich um 50 km/h ist es ebenfalls deutlich besser. Vermutlich höre ich nur noch was, weil ich genau weiß, worauf ich achten muss.

Kurzum, ich bin mal wieder sehr zufrieden mit Werkstatt und Kundenservice und freue mich, dass ich mich für TESLA entschieden habe, und nicht bei einem anderen Hersteller gelandet bin...
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4477
Registriert: 7. Mai 2013, 11:33
Wohnort: Alfeld (Leine)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Geräuschentwicklung bei hohen Geschwindigkeiten

von trimaransegler » 3. Mär 2014, 15:51

Toll :D
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte und uns beiden dann 1500 km free Supercharging gibt, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5316
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14
Land: Deutschland

Re: Geräuschentwicklung bei hohen Geschwindigkeiten

von fabbec » 21. Apr 2014, 20:21

So ich hab mir mal eine iPhone app auf Handy gemacht um db zumessen (dB-Meter FREE)

Model S BJ 2014 P85+ = 79db bis Peak 83db bei 100kmh und dunklem guten Asphalt 21Zoll Michelin PS2 (Werk P85+)

zum Vergleich

BMW F32 430d BJ 2013 = 63db bis Peak 70db bei 100kmh und dunklem guten Asphalt 20" Michelin PSS (235/30 und 285/25) (Mittelklasse)

Demnächst kann und werde ich mal unseren F11 530xd BJ2011 mal Messen (obere Mittalklasse)

Alles bei gleichmäßiger Fahrweise

Bei Volllast bin ich jetzt kein Risiko eingegangen und habe kein iPhone genommen aber gefühlt war das Model S bei 215/216 kmh dermaßen von Windgeräuschen geplackt :x woh Tesla hat die VMAX wirklich angehoben bei Auslieferung war maximal 210 drin
Also den 430d hab ich einen Abend zuvor an seiner 257kmh Software Grenze bewegt und ja klar sind bei dem Tempo Windgeräusche aber kein wummern und nicht wirklich aufdringlich :twisted:

In der Oberklasse sollen noch bessere db Werte herrschen (Lexus BMW Mercedes)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2783
Registriert: 8. Nov 2013, 20:17
Wohnort: Duisburg
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Elcamillo und 8 Gäste