Schlüsselbatterie leer

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Schlüsselbatterie leer

von ORM » 19. Jul 2017, 13:54

Ist logisch, wenn man Fob staendig mittraegt dann ist immer ein Druck auf die Mitteltaste beim Sitzen, damit kann Batterie in Kuerze leer sein
Benutzeravatar
 
Beiträge: 224
Registriert: 25. Apr 2016, 16:03
Land: Oesterreich

Re: Schlüsselbatterie leer

von ThomasHomburg » 19. Jul 2017, 17:32

Bei mir hängt der Fob fre,i befestigt mit einem Karabinerhaken an der Gürtelschlaufe. Der bekommt da nie Druck und trotzdem war er nach nicht mal 3 Monaten leer.
Da hingen auch die Schlüssel von meinen Verpennern und haben fast ein Jahr gehalten.
Seit 21.04.2017 Model S60
07.11.2017 Model 3 reserviert. -- Storniert --
 
Beiträge: 65
Registriert: 12. Feb 2017, 21:16
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Schlüsselbatterie leer

von Kellergeist2 » 20. Jul 2017, 08:36

Ich habe meinen Fob in dem Tesla Lederpocket, welches wiederum so in der kleinen Jeanstasche steckt, dass ich die Tasten bedienen kann, ohne den Fob herauszuholen.
Zusätzlich ist das Lederpocket mit einem kleinen Karabiner an der nächstgelegenen Gürtelschlaufe gesichert, da es - je nach Jeans-Modell - gerne auch mal herausrutschen möchte.
Meine Fob-Batterie musste ich erst nach ca. einem Jahr austauschen.
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | FIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44Tkm 04/17 | 2. 12V-Batt @ 93Tkm 04/19 | 2. MCU @ 101Tkm 09/19
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3754
Registriert: 24. Aug 2014, 11:24
Wohnort: DE-49716 Meppen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: bwilli, Elektromote, Google Adsense [Bot], Lars Ewe und 4 Gäste