12 V Batterie warten

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: 12 V Batterie warten

von NortonF1 » 12. Sep 2017, 12:44

harald-hans hat geschrieben:Wie viel Kapazität wäre denn als "Ersatz" mindestens notwendig ?


Das wird wahrscheinlich sogar reichen, die Dinger können einen 3 Liter Sechszylinder Diesel mit toter Batterie starten (Spitzenstrom bis 400A), habe ich selbst schon erlebt, also sollte es als "Starhilfe" funktionieren.
06/15-02/18 S85 EZ 11/13, Techpaket, Luftfahrwerk, Doppellader, 21 Zoll Oxigin Felgen, PDC, jetzt S85D EZ 10/15, AP 1, Vollausstattung 10/14-16 Leaf Model 3 2 Stück reserviert, seit 11/16-10/18 Ioniq Elektro jetzt Kona E; seit 9/17 PW 2 mit PV 10KWp
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1565
Registriert: 24. Dez 2013, 16:35
Wohnort: 65817 Eppstein
Land: Deutschland

Re: 12 V Batterie warten

von fränki1 » 12. Sep 2017, 16:12

NortonF1 hat geschrieben:
harald-hans hat geschrieben:Wie viel Kapazität wäre denn als "Ersatz" mindestens notwendig ?


Das wird wahrscheinlich sogar reichen, die Dinger können einen 3 Liter Sechszylinder Diesel mit toter Batterie starten (Spitzenstrom bis 400A), habe ich selbst schon erlebt, also sollte es als "Starhilfe" funktionieren.

Das ist wohl nicht das Problem, denn ein Tesla hat ja logischerweise keinen Anlasser. Allerdings befürchte ich, dass der Tesla zu "Schlau" ist.
Er kontrolliert ständig seinen 12 V Akku und reagiert, wenn er Abweichungen feststellt. Man müsste im sozusagen einen Akku vorgaukeln.
Außerdem sollte man vorher den alten Akku abklemmen, sonst kommt Freude auf, wenn der alte einen Zellschluß haben sollte.
 
Beiträge: 710
Registriert: 13. Mai 2016, 13:26
Land: Deutschland

Re: 12 V Batterie warten

von egn » 12. Sep 2017, 19:06

Bei meinem war tatsächlich die 12 V Batterie defekt. Leider wurde dann beim Check auch noch ein Isolationsfehler der DU festgestellt, so dass ich noch länger warten muss, denn es muss erst Ersatz in Tilburg beschafft werden.
Tesla Model X100D, Midnight Silver, Analog-Leder schwarz, 20" Sonic Carbon, Free SuC
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, ca. 118 TKm, Allianz Garantie, steht zum Verkauf
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4041
Registriert: 28. Sep 2015, 08:05
Wohnort: Hallertau
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: 12 V Batterie warten

von thebigo » 12. Sep 2017, 20:20

Defekt oder alt?
Grüner P85 mit AP, eine echte Rarität...

Hab ein Buch (Science-Thriller) geschrieben: https://der-kristall.de
 
Beiträge: 468
Registriert: 8. Okt 2014, 08:40
Wohnort: Rheinbreitbach
Land: Deutschland

Re: 12 V Batterie warten

von teslacharger » 12. Sep 2017, 21:32

Und vor allem: Erste DU und wie viele KM gefahren?

Ansonsten ist ein klar diagnostizierter Defekt ja immer besser als irgend etwas Diffuses. Und mit einer defekten 12V-Batterie als Ausfallgrund kann man nach dem Tausch beruhigt weiterfahren. ;)
Model S LR Raven (EZ 09/19) Solid Black | 19 Zoll | FSD | Schwarz/Weiß Interieur
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2008
Registriert: 5. Mär 2016, 20:11
Land: Deutschland

Re: 12 V Batterie warten

von harald-hans » 13. Sep 2017, 12:02

fränki1 hat geschrieben:...
Außerdem sollte man vorher den alten Akku abklemmen, sonst kommt Freude auf, wenn der alte einen Zellschluß haben sollte.


Das ist ja selbstredend - es ging ja in meiner Frage auch genau darum - 12V Akku kaputt - abklemmen und Pocker Booster anstelle dessen dran ...
LG, harald-hans

Model S 90 D seit 28.02.17 ... ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 243
Registriert: 7. Jul 2014, 15:10
Wohnort: Hessisch Uganda
Land: Deutschland

Re: 12 V Batterie warten

von janbo » 13. Sep 2017, 12:50

thebigo hat geschrieben:Defekt oder alt?


Steht in der Signatur: Tesla Model S85, 2/2014
Kannst Du vielleicht aufgrund Handy nicht lesen...
S85D, 29.09.15 VIN 095xxx
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1271
Registriert: 1. Okt 2015, 12:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: 12 V Batterie warten

von egn » 13. Sep 2017, 18:22

Es ist bei knapp 80.000 km die 2. DU. Die erste wurde vom Vorbesitzer wenn ich mich recht erinnere bei etwa 25.000 km getauscht. Ich bin auch kein regelmäßiger Schnellfähren, sondern fahre 80 % der Strecke weniger als 130. Ich glaube dass die jetzige DU noch nicht die letzte Version war.
Tesla Model X100D, Midnight Silver, Analog-Leder schwarz, 20" Sonic Carbon, Free SuC
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, ca. 118 TKm, Allianz Garantie, steht zum Verkauf
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4041
Registriert: 28. Sep 2015, 08:05
Wohnort: Hallertau
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

12 V Batterie warten

von Earlian » 24. Sep 2017, 17:34

Seit heute (Sonntag) kann ich auch mitreden. Nach 2 Jahren und 50k ohne Fehler, kam nun die Meldung:

"12V Batterie muss gewartet werden"

Hotline konnte nur SEC informieren. Ich könne erstmal weiterfahren und man würde sich melden. Ist halt Sonntag.

Schauen wir mal.

Dumm nur, dass ich erst vor 5 Wochen zur Jahresinspektion war. Der Gedanke daran, eventuell schon wieder einen Arbeitstag verbraten zu müssen und 2x190km abzuspulen, ist weniger lustig.

Gibt es eigentlich schon diesen angekündigten Ranger-Service?

Edit: Kann noch 10 Tage fahren. Nächste Woche wird getauscht. Ich muss wieder fahren, wegen einem Bauteil, dass mir früher der ADAC vor der Tür getauscht hat.[emoji19] Darf aber nur Tesla. Den Ranger Service gibt es mal wieder nur auf Twitter.
Zuletzt geändert von Earlian am 23. Jun 2019, 12:47, insgesamt 2-mal geändert.
Tesla Model 3 LR AWD, AHK, FSD, HW3 ab 07/19 (Model S70 D 06/15-06/19)
1500 km Supercharging bei Bestellung Deines Tesla
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2811
Registriert: 19. Apr 2014, 15:42
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: 12 V Batterie warten

von AQQU » 25. Sep 2017, 15:29

Bei mir ebenfalls. Seit Samstag, nach nun 53'500 km und 1 3/4 Jahren. Gut getimed, kommende Woche habe ich SeC-Termin - und dieses meinte ich könnte den Wagen bis dahin noch gerne fahren.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 822
Registriert: 1. Sep 2012, 20:13
Wohnort: Zug (Schweiz)
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Ashinator, Erwin84, tanim und 6 Gäste