Just über 80.000km aus der Garantie und er spielt verrückt

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Just über 80.000km aus der Garantie und er spielt verrüc

von merlinfive » 12. Jan 2018, 20:08

So update:

Als erstes Riesen Lob an das Suttgarter SeC !!!

Heute morgen 8:50 angerufen, 10:00 war ich vier Ort und um 10:50 mit repariertem Massepunkt wieder unterwegs , da die Fehler bisher noch nicht wider aufgetreten sind denke ich das es das war , Kosten 0.- da auf Kulanz !
seit 25.06.2015 S85D rot ,PV 5KWp mit Speicher , Pelletheizung mit Solarthermie
154212Km ~237Wh/Km , Model 3 für meine Frau reserviert , http://ts.la/oliver1703
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1098
Registriert: 23. Nov 2014, 14:09
Wohnort: Rexingen

Re: Just über 80.000km aus der Garantie und er spielt verrüc

von PeterKremser » 26. Mär 2018, 18:20

Jetzt hat es mich auch erwischt. S85D BJ 11/2015 mit 98.000km.
Anfang letzter Woche fing es damit an:

* Scheinwerfer rechts flackert bzw. fällt teilweise ganz aus
* Kofferraum vorne offen

Sec Wien hat per Ferndiagnose bestätigt, dass es der Massepunkt vorne rechts ist. Termin leider erst diese Woche Donnerstag. Ich könne aber problemlos weiterfahren.

Seit Freitag habe ich jetzt folgende zusätzliche Fehler:

* Kühlmittelstand niedrig
* Autopilot und Tempomat funktionieren großteils nicht
* Luftfahrwerk muss gewartet werden

Auf neuerliche Nachfrage wurde mir gesagt, dass ich weiterfahren kann.
Seit heute Mittag steht der Wagen hinten deutlich höher als vorne und fährt schwammig.
Ich werde jetzt eher nicht mehr fahren und vorerst auf die ZOE umsteigen. Ich hoffe, dass da jetzt nicht mehr Schäden entstanden sind.
Bin auch schon gespannt was mich der Spaß kosten wird, da ich ja doch schon deutlich aus Garantie und Gewährleistung draußen bin.

Ich werde euch dann am Donnerstag ein kurzes Update geben.

Grüße
Peter
 
Beiträge: 16
Registriert: 19. Okt 2015, 10:32
Wohnort: Wolkersdorf

Re: Just über 80.000km aus der Garantie und er spielt verrüc

von RedArrow » 26. Mär 2018, 18:28

Bei mir ist das Problem am letzten Freitag aufgetreten, wurde heute repariert.

viewtopic.php?t=18782
Benutzeravatar
 
Beiträge: 338
Registriert: 17. Apr 2015, 06:48
Wohnort: Stuttgart

Re: Just über 80.000km aus der Garantie und er spielt verrüc

von Moses » 27. Mär 2018, 12:40

interessant, dass bei euch der massepunkt anscheinend vom SeC selbst repariert wird. bei mir hats geheissen, das sei ne reparatur an der carossierie und ich musste es deshalb in einer werkstatt machen lassen.
P85D / AP1 seit 28.10.2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 209
Registriert: 4. Nov 2016, 21:20

Re: Just über 80.000km aus der Garantie und er spielt verrüc

von Need » 27. Mär 2018, 12:42

viele SeC haben eine Werkstatt hinter dem Verkaufsraum ;)
... einen Tesla bestellt man hier: http://ts.la/martin34097
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1134
Registriert: 24. Sep 2017, 22:17

Re: Just über 80.000km aus der Garantie und er spielt verrüc

von Wim » 27. Mär 2018, 12:48

was wurde denn am massepunkt "repariert"?

(als fehler können ja eigentlich nur auftreten: die verschraubung hat sich gelockert und/oder eine vorhandene verlötung/quetschung tut nicht mehr, was sie soll und einsetzende korrosion verhindert ordentlichen kontakt. außer der quetschung ja alles irgendwie eine heimwerkeraufgabe ...)
wer an jeder teslasäule noch andere stecker sehen möchte, der setzt sich sicherlich auch dafür ein, dass phev beim tanken auch strom ziehen können und rewe ihre eigenmarke nur anbieten darf, wenn sie auch die eigenmarken von edeka&co ins regal stellen
 
Beiträge: 1067
Registriert: 14. Mär 2017, 17:10

Re: Just über 80.000km aus der Garantie und er spielt verrüc

von Moses » 27. Mär 2018, 12:53

Need hat geschrieben:viele SeC haben eine Werkstatt hinter dem Verkaufsraum ;)

meines auch. es werden dort aber keine reparaturen an der carosserie vorgenommen.
P85D / AP1 seit 28.10.2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 209
Registriert: 4. Nov 2016, 21:20

Re: Just über 80.000km aus der Garantie und er spielt verrüc

von Moses » 27. Mär 2018, 12:54

Wim hat geschrieben:was wurde denn am massepunkt "repariert"?

bei mir hats geheissen, er müsse neu geschweisst werden.
P85D / AP1 seit 28.10.2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 209
Registriert: 4. Nov 2016, 21:20

Re: Just über 80.000km aus der Garantie und er spielt verrüc

von Mathie » 27. Mär 2018, 12:56

Moses hat geschrieben:
Need hat geschrieben:viele SeC haben eine Werkstatt hinter dem Verkaufsraum ;)

meines auch. es werden dort aber keine reparaturen an der carosserie vorgenommen.

Vielleicht war der Massepunkt wegkorrodiert, dann ist es eine Karosseriearbeit. Benn sich nur die Verbindung gelöst hat, ist keine Arbeit an der Karosserie nötig.

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 7109
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47

Re: Just über 80.000km aus der Garantie und er spielt verrüc

von pollux » 27. Mär 2018, 16:25

Bei mir musste er auch geschweißt werden. Das kann nicht jedes SeC.
S85D seit Mai 2015
 
Beiträge: 2145
Registriert: 9. Nov 2014, 13:47
Wohnort: Hunsrück

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste