Radnabenkappen für nicht originale Felgen

Technische Probleme und deren Lösung...

Radnabenkappen für nicht originale Felgen

von Vetimania » 22. Dez 2016, 11:14

Hat Jemand hier eine Quelle für Radnabenkappen ?
Ich hätte gerne für meine Aftermarket -Felgen passende Radnabenkappen .
Für meinen vorherigen Jaguar konnte man die einfach nachkaufen.
Für den Tesla hab ich noch nix gefunden ...
Durchmesser sind ca. 64,5 mm

Gruß Daniel
 
Beiträge: 106
Registriert: 24. Okt 2015, 08:22
Wohnort: 63694 Limeshain
Land: Deutschland

Re: Radnabenkappen für nicht originale Felgen

von MichaRZ » 22. Dez 2016, 11:28

Die Felgenkappen sind häufig standardisiert. Schau mal auf die Rückseite der Original-Kappen: eventuell steht dort eine drei- oder vierstellige Nummer. Die nackten Kappen gibts dann hier:
http://stores.ebay.de/autoteile-lann/Ra ... =359496319

Weiter bin ich aber auch noch nicht. Ich suche noch eine Möglichkeit, die Teile mit T-Logo zu bedrucken.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1270
Registriert: 24. Nov 2012, 00:13
Wohnort: Ratzeburg / Hamburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Radnabenkappen für nicht originale Felgen

von Vetimania » 22. Dez 2016, 23:33

Kappen sind ja drin . Hab gehofft jemand hätte schon was am Markt um das 'richtige' Logo wieder an Bord zu haben [emoji854]
Na ja ... notfalls muss ich Aufkleber drucken lassen [emoji53]
Aus Metall wäre halt schöner gewesen...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Beiträge: 106
Registriert: 24. Okt 2015, 08:22
Wohnort: 63694 Limeshain
Land: Deutschland

Re: Radnabenkappen für nicht originale Felgen

von parkwächter » 21. Jan 2017, 09:39

Ich habe mir mit einer Folie eine Schablone von einer originalen Kappe geschnitten und dann auf die Blankokappen das Logo lackiert. Das ist kaum vom Original zu unterscheiden.
 
Beiträge: 5
Registriert: 9. Nov 2016, 08:27
Land: Deutschland


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Twitter [Bot] und 6 Gäste