Warnhinweis "Niedriger Luftdruck" kommt und geht

Technische Probleme und deren Lösung...

Warnhinweis "Niedriger Luftdruck" kommt und geht

von supercharged » 14. Nov 2016, 21:38

Hallo

Heute kurz nach dem Losfahren plötzlich die Meldung "Niedriger Luftdruck" im Display, dazu die gelbe Warnleuchte sowie das rote Ausrufezeichen. :cry:
Naja, so weit so harmlos. Nachdem ich allerdings beim letzten Mal an der Tanke fast verzweifelt bin, weil die abgewrackten Luftdruckgeräte keine präzise Befüllung ermöglichen, wollte ich mir die Reifen/-sensoren eigentlich morgen kurz im SeC überprüfen lassen. Eine Stunde später, nachdem das MS wieder ein halbes Stündchen draußen geparkt war - oh Wunder - keine Warnhinweise und -leuchten mehr, alles normal. Was bitte hat das denn zu bedeuten? Spinnen meine Sensoren oder sind das sozusagen die üblichen atmosphärischen Schwankungen, die mal so, mal so sind? Kennt jemand das Phänomen? Und Zusatzfrage: Wie/wo kontrolliert man den Reifendruck zuverlässig und genau? Tesla meinte, die Tankstellengeräte lieferten keine verlässlichen Angaben, aber ich kann doch nicht jedesmal ins SeC fahren, um die Reifen zu prüfen... :?
S 60 Sequoia Green Metallic
S 75D Silver Metallic
M≡ reserviert am 31.03.2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 836
Registriert: 11. Apr 2016, 10:40
Wohnort: Bern

Re: Warnhinweis "Niedriger Luftdruck" kommt und geht

von hotrod » 14. Nov 2016, 21:45

Welchen druck zeigen sie im kalten zustand an?
06/2015 MS 85 solid white SOLD
04/2015 MS P85D solid black SOLD
07/2017 MS 90D FL pearl White SOLD
11/2017 MX100D Pearl White
... Bei den ganzen Mängeln kannst du doch mal ein Auge zudrücken.. sei froh ,das du CO2-frei unterwegs bist ... ;-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 683
Registriert: 16. Mär 2015, 20:16
Wohnort: Kiel

Re: Warnhinweis "Niedriger Luftdruck" kommt und geht

von pollux » 14. Nov 2016, 22:32

supercharged hat geschrieben: Und Zusatzfrage: Wie/wo kontrolliert man den Reifendruck zuverlässig und genau? Tesla meinte, die Tankstellengeräte lieferten keine verlässlichen Angaben, aber ich kann doch nicht jedesmal ins SeC fahren, um die Reifen zu prüfen... :?

Den aktuellen Reifendruck kann man sich im Tacho anzeigen lassen. Linkes oder rechtes Scrollrad drücken und auf das Reifensymbol drehen. Das funktioniert aber erst wenn der Wagen in Bewegung ist.
Wenn Du mit zu wenig Luftdruck fährst erhöht sich dieser durch die von der Waklarbeit erzeugten Temperaturerhöhung. Dadurch kann der Warnhinweise wieder erlöschen.
S85D seit Mai 2015
 
Beiträge: 2052
Registriert: 9. Nov 2014, 13:47
Wohnort: Hunsrück

Re: Warnhinweis "Niedriger Luftdruck" kommt und geht

von supercharged » 14. Nov 2016, 23:36

pollux hat geschrieben:
supercharged hat geschrieben: Und Zusatzfrage: Wie/wo kontrolliert man den Reifendruck zuverlässig und genau? Tesla meinte, die Tankstellengeräte lieferten keine verlässlichen Angaben, aber ich kann doch nicht jedesmal ins SeC fahren, um die Reifen zu prüfen... :?

Den aktuellen Reifendruck kann man sich im Tacho anzeigen lassen. Linkes oder rechtes Scrollrad drücken und auf das Reifensymbol drehen. Das funktioniert aber erst wenn der Wagen in Bewegung ist.

Ich glaube nicht, dass das bei meinem MS (05/2014) funktioniert. Oder was meinst du mit "Reifensymbol"? Im Display gibt's bei mir kein Reifensymbol.
Kann es sein, dass dies nur bei den deutschen Model S verfügbar ist? In der Schweiz sind ja Reifendrucksensoren, anders als in D (meines Wissens) nicht vorgeschrieben.
S 60 Sequoia Green Metallic
S 75D Silver Metallic
M≡ reserviert am 31.03.2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 836
Registriert: 11. Apr 2016, 10:40
Wohnort: Bern

Re: Warnhinweis "Niedriger Luftdruck" kommt und geht

von Dane » 15. Nov 2016, 00:06

Also bei meinem 10/2015 hat es gestern geklappt. Am Rädchen länger drücken und auf das Radsymbol klicken. Anzeige war 2,9
Tesla Model S 85D | VIN **0.000 | 2015
 
Beiträge: 257
Registriert: 3. Jan 2016, 21:39

Re: Warnhinweis "Niedriger Luftdruck" kommt und geht

von thilo » 15. Nov 2016, 00:55

Gibt es er ab den AP Modellen und wenn bei den älteren Modellen das System schon getauscht wurde.
seit 5. Juni 15: S85D, komplett ausser Kindersitze / 21" / Premium-Interieur-Paket / VIN: P76xxx
Mein Empfehlungslink: Unbegrenzte Supercharger Nutzung bei Tesla Model S oder X
 
Beiträge: 232
Registriert: 6. Aug 2014, 13:11

Warnhinweis "Niedriger Luftdruck" kommt und geht

von TinyTiny » 15. Nov 2016, 01:03

An manchen Tankstellen gibt es digitale Luftdruckmessgeräte mit Schlauch und Automatik.

Dort einfach deinen Luftdruck deiner Wahl einstellen und rundherum gleichmäßig füllen.

Nach einer kürzeren Fahrt von wenigen Kilometern ganz einfach den Reifendruck Reset machen somit misst er ab sofort diesen Reifendruck mit den Sensoren.

Wenn mir noch recht in Erinnerung ist, bitte gerne verbessern wenn es jemand besser weiß, wird eine Warnmeldung erst dann ausgegeben wenn der Reifendruck um 0,2 bar diesen Druck unterschreitet den du eingestellt hast beim Reset.

Rein theoretisch könnte er vielleicht auch eine andere Meldung anzeigen wenn der Druck um 0,2 bar überschritten wird. Wer weiß?

Viel Glück [emoji256]
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1103
Registriert: 4. Apr 2015, 06:00

Re: Warnhinweis "Niedriger Luftdruck" kommt und geht

von supercharged » 15. Nov 2016, 01:25

thilo hat geschrieben:Gibt es er ab den AP Modellen und wenn bei den älteren Modellen das System schon getauscht wurde.

@thilo:
Ok, danke, das wird's sein. Ich habe definitiv keine solche Einstell- bzw. Anzeigemöglichkeit. Ich nehme an, das System wird erst getauscht, wenn die Sensoren defekt sein sollten? Vielleicht sind sie's ja, wenn die immer wieder Luftdruckverlust anzeigen?

@TinyTiny:
Danke für den Hinweis, aber ich kenne leider keine Tankstelle mit digitalem Druckmesser in meiner näheren Umgebung (ok, vielleicht habe ich noch zu wenig konkret danach gesucht). Außerdem heißt es ja immer, für eine präzise Messung müssten die Reifen kalt sein, ein paar Kilometer reicher schon und das Ergebnis ist verfälscht. Vielleicht muss ich mir ein ordentliches Messgerät für zuhause anschaffen?
S 60 Sequoia Green Metallic
S 75D Silver Metallic
M≡ reserviert am 31.03.2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 836
Registriert: 11. Apr 2016, 10:40
Wohnort: Bern

Re: Warnhinweis "Niedriger Luftdruck" kommt und geht

von fabbec » 15. Nov 2016, 06:54

Einfach ignorieren! Nur wenn rot ist, ist es wirklich platt!
Wir haben noch die China Sensoren


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2769
Registriert: 8. Nov 2013, 21:17
Wohnort: Duisburg

Re: Warnhinweis "Niedriger Luftdruck" kommt und geht

von Beatbuzzer » 15. Nov 2016, 07:23

supercharged hat geschrieben:Was bitte hat das denn zu bedeuten? Spinnen meine Sensoren oder sind das sozusagen die üblichen atmosphärischen Schwankungen, die mal so, mal so sind? Kennt jemand das Phänomen?

Das Phänomen nennt sich Wärmeausdehnung und hat schon beim Urknall existiert ;)
Wenn die Reifen wärmer werden, dehnt sich die Luft aus und der Druck steigt. Ist die Schwankung gerade um die Hysterese der Warnmeldung herum, geht die halt mal an und aus.

supercharged hat geschrieben:Außerdem heißt es ja immer, für eine präzise Messung müssten die Reifen kalt sein, ein paar Kilometer reicher schon und das Ergebnis ist verfälscht.

Naja, verfälscht ist so gesagt. Der Wert verändert sich eben.
Den Reifendruck morgens früh bei geparktem Auto und -10°C zu überprüfen bzw einzustellen hilft auch nicht, wenn dann tags beim fahren die ganze Schose mal 15-20°C mehr bekommt. Dann kann man zwar sicher sein, dass keine Meldung mehr kommt, aber dafür ist der Reifendruck dann die meiste Zeit zu hoch. Irgendwo ein Mittelwert sollte es sein, um die Abweichung nach oben und unten vom Optimum möglichst gering zu halten.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
 
Beiträge: 4231
Registriert: 7. Mai 2013, 12:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Dr. Schiwago, Pfalz-Markus und 6 Gäste