Knacken beim rückwärtsfahren

Technische Probleme und deren Lösung...

Knacken beim rückwärtsfahren

von Andy1966 » 12. Nov 2016, 22:07

Hallöchen

Bei meinem jetzt 4 Monate altem MS gibt es ein Geräusch beim rückwärtsfahren, das mich langsam beunruhigt da es immer öfter auftritt. Wenn ich z.B. Von meinem Hof fahre (rückwärts) und mit eingeschlagener Lenkung über die Regenrinne, die nicht tief ist fahre gibt es mitlerweile fast jedes mal ein relativ lautes knacken und einen leichten Schlag in der Lenkung. Vom Gefühl würde ich es so beschreiben als ob man über einen Stein fährt. Es tritt nicht nur bei uns zuhause auf auch wenn man einen flachen Bordstein hinunter fährt, aber nur beim rückwärtsfahren. Eine Zusammenhang mit der Stärke des Lenkeinschlages konnte ich nicht feststellen und es tritt auch nicht jedes Mal auf.

Ist das ein bekanntes Problem? Muss ich mir sorgen machen?

Viele Grüße aus der Eifel
Andy
seit 29.06.2016 Model S 90D deepblue unterwegs durch die Eifel
01.ß4.2016 Model 3 reserviert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 35
Registriert: 15. Nov 2014, 23:08
Wohnort: Bitburg
Land: Deutschland

Re: Knacken beim rückwärtsfahren

von Leto » 12. Nov 2016, 22:15

Habe ich auch ab und an, scheint normal.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 18:30
Land: Deutschland

Re: Knacken beim rückwärtsfahren

von Andy1966 » 12. Nov 2016, 22:18

Wird aber häufiger und auch lauter. Oder hängt es mit der kälteren Witterung zusammen?
seit 29.06.2016 Model S 90D deepblue unterwegs durch die Eifel
01.ß4.2016 Model 3 reserviert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 35
Registriert: 15. Nov 2014, 23:08
Wohnort: Bitburg
Land: Deutschland

Re: Knacken beim rückwärtsfahren

von reniswiss » 12. Nov 2016, 22:30

Wenn es problemlos reproduzierbar ist, würde ich einen kurzen SeC-Besuch empfehlen. Reproduzierbare Probleme sind einfache Probleme. Ich habe ein Klickgeräusch im Fahrersitz, irgendwo in der Gegend meiner rechten Rippen. Leider nicht immer und schon gar nicht, wenn einer vom SeC im Auto ist. Keine Ahnung woher das kommt.
Dein Problem scheint da viel mehr von sich preiszugeben und ist - wenn es ein richtiges Problem ist - sicher schnell gefunden.
Cash is King
 
Beiträge: 2562
Registriert: 29. Sep 2015, 02:29
Wohnort: Region Winterthur
Land: Schweiz

Re: Knacken beim rückwärtsfahren

von RSLM » 13. Nov 2016, 00:18

reniswiss hat geschrieben:Wenn es problemlos reproduzierbar ist, würde ich einen kurzen SeC-Besuch empfehlen. Reproduzierbare Probleme sind einfache Probleme. Ich habe ein Klickgeräusch im Fahrersitz, irgendwo in der Gegend meiner rechten Rippen. Leider nicht immer und schon gar nicht, wenn einer vom SeC im Auto ist. Keine Ahnung woher das kommt.
Dein Problem scheint da viel mehr von sich preiszugeben und ist - wenn es ein richtiges Problem ist - sicher schnell gefunden.


Wenn du dich anschnallst, zieh mal dein Gurt fester.
Das Gurtschloss schlägt unten gegen die Verkleidung des Sitzes. Habe auch ne Weile gesucht warum da immer was klackert.
Vieleicht ist es bei dir ja auch so.
X100D und Raven S100D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 143
Registriert: 20. Mai 2015, 21:34
Wohnort: nahe Berlin
Land: Deutschland

Re: Knacken beim rückwärtsfahren

von Elektrinfizierter » 13. Nov 2016, 00:55

Ich habe auch dieses "Knacken" beim Rückwärtsfahren.
Ich vermute, seit es kälter ist. Ist reproduzierbar, und zwar immer dann, wenn ich eine kleine Rampe bei meiner Arbeitsstelle rückwärts herunter fahre und dann das Lenkrad einschlage. Gefühlt kommt es vom vorderen rechten Rad.

Jetzt überlege ich mir, ob es beruhigend ist, daß ihr anderen auch dieses Geräusch habt, oder ob ich doch kurz beim SeC vorbei fahren sollte.
____________________________________________________________________________________________________________________________________________
P90DL (2/16) in Titanium (!), 21" Turbine grau, Pano, Leder, Carbon, Ultra HighFi, SubZero, AP, Premium Interieur, Air
TESLA 2 =>82.090 km - 242 Wh/km (Stand: 25.06.2018) [TESLA 1 => 32.100 km]
Model3 reserviert am 14.04.16
____________________________________________________________________________________________________________________________________________
Benutzeravatar
 
Beiträge: 289
Registriert: 25. Mär 2016, 07:33
Wohnort: Erdinger Landkreis
Land: Deutschland

Re: Knacken beim rückwärtsfahren

von TinyTiny » 13. Nov 2016, 03:44

Wer von Euch hat Luftfederung und wer Stahlfedern ?
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1217
Registriert: 4. Apr 2015, 05:00
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Knacken beim rückwärtsfahren

von CLG » 13. Nov 2016, 09:30

Ich habe das auch, und das Geräusch ordne ich auch dem rechten Vorderrad zu. Definitiv anders als ein leichtes Aus-/Einfedern über einer flachen Wasserablaufrinne. Luftfederung, 46.000 km, EZ 8/16, S85D, 19", Sommerreifen.
S85D seit 08/15, 170.000 km. Hier im Video: https://www.youtube.com/watch?v=iwjXWornBNc
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1049
Registriert: 10. Mär 2015, 11:10
Wohnort: Landau in der Pfalz
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Knacken beim rückwärtsfahren

von Kuba » 13. Nov 2016, 09:44

Auch ich habe dieses klacken wenn ich rückwärts aus meiner Einfahrt fahre. Ich habe da auf der Strasse auch Hydrantendeckel,über welche ich beim Rückwärtsausfahren aus meiner Ausfahrt überqueren muß. Ich dachte mir bis jetzt immer, das da das Rad auf so einem Hydrantendeckel( Stahl) keinen Grip findet, und somit ein kleines Stück wegrutscht. Denn mir ist diese Geräusch sonst nirgendwo anders aufgefallen.

Gruß

Kurt
S85D seit 10.Juni 2015
http://ts.la/kurt5409
 
Beiträge: 1686
Registriert: 10. Mai 2014, 19:31
Wohnort: DE Regensburg
Land: Deutschland

Re: Knacken beim rückwärtsfahren

von dphidt » 13. Nov 2016, 10:18

Hallo zusammen,

ich hatte das Knacken beim Rückwärtsanfahren auch, kam nach etwa 40.000 km. Waren defekte Radlager hinten, wurde auf Garantie repariert.

Schönen Sonntag noch !
 
Beiträge: 120
Registriert: 19. Okt 2014, 14:34
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Magpie [Bot] und 1 Gast