Brems LED Ausfall

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Brems LED Ausfall

von Beatbuzzer » 23. Mär 2016, 07:20

Einen VW-Scheinwerfer hab ich auch noch nicht zerlegt. Die Parallelschaltungen kenne ich bisher aus der Kategorie Taschenlampen, Fahrradlichter und einigen fragwürdigen Autorücklicht-Umbaukits.

Das flackern ist auch typisch für durch Überhitzung sterbende LEDs. Durch die starken Belastungen durch thermische Ausdehnung reißen Kontaktstellen (z.B. Bonddrähte), gerade bei den etwas "günstigeren" LED-Fabrikaten.
Soll Deine Erfahrung natürlich nicht schmälern (@Laserfreak). SMD-Baugruppen stecken allgemein viel weniger weg, auch weil die Vibrationsdämpfung durch die Anschlussbeinchen fehlt. Die Bauteile müssen jede Ausdehnung und Biegung der Platine mitmachen.
(Kommt man mit 200°C im Zeitalter des bleifreien Lotes noch hin? Die Schmelzpunkte sind ja auf 215-225°C gestiegen.)

PS: Mein letzter Seitenhieb zielte übrigens auf die Elektroniker von VW. Nicht dass von euch jemand auf die Idee kommt, sich angesprochen zu fühlen.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4430
Registriert: 7. Mai 2013, 12:33
Wohnort: Alfeld (Leine)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Brems LED Ausfall

von Mr.Spock » 23. Mär 2016, 11:18

Moin , so habe den Thread jetzt an Tesla für 125000€ verkauft als Verbesserungsvorschlag , danke Euch :P :lol:
...Spass muss sein , frohe Ostern ....

irre was hier analysiert wird .....
1.Tesla P85+ , 8 Monate gefahren dann verkauft in 11/14
Großer Bruder ab 31.3.15 :
Enterprise : P85D Perlweiss ,21" Turbine Dunkelgrau ,Doppellader ,Voll bis auf Kindersitze, Mittelkonsole vorne und hinten , VIN 685xx
Chademo
2 Model 3 reserviert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 442
Registriert: 4. Mär 2015, 07:29
Land: Deutschland

Re: Brems LED Ausfall

von Tesla-Peter » 28. Feb 2019, 20:36

Leider habe ich heute einen Ausfall einer LED bemerkt. Gibt es inzwischen eine andere/günstiger Lösung als einen Scheibenausbau und Austausch??? :shock:

Mein MS ist aus der Gewährleistung, was kann ich tun?
Liebe Grüße und immer Spannung

Peter

Roadster 2.5 Signatur 2013-2015
Zero DSR 2014-
Model S 85 2018-
Benutzeravatar
 
Beiträge: 75
Registriert: 8. Jan 2013, 13:33
Land: Deutschland

Re: Brems LED Ausfall

von Guillaume » 28. Feb 2019, 21:07

Weiterfahren... Dafür gibt's ja weitere 100 LED
Model S 85 252.000km Bj. 12/14
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3304
Registriert: 24. Jan 2015, 22:10
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], Semrush [Bot] und 3 Gäste