Rote Fahrwerkslampe

Technische Probleme und deren Lösung...

Rote Fahrwerkslampe

von teslameister » 14. Jan 2016, 20:55

ImageUploadedByTapatalk1452801183.117035.jpg


Bin heute in meine Garage fahren und dann fiel mir die rote Kontrollleuchte auf. Deutet laut Handbuch auf einen aktivierten Servicemodus hin. Der war aber nicht eingeschalten. Auch an/aus hat die Lampe nicht ausgeknipst. Kennt jemand dieses Problem?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 291
Registriert: 14. Nov 2014, 17:25
Wohnort: Peitz

Re: Rote Fahrwerkslampe

von Kuba » 14. Jan 2016, 21:01

Hallo,

Habe heute mal zufälligerweise die Bedienungsanleitung in PDF Form so kurz überflogen, und auf Seite 52 dein Symbol gefunden.
Dort steht:
"Die automatische Selbstnivellierung der aktiven Luftfederung ist deaktiviert. Das
heißt, dass sich das Model S im Aufboc
k-Modus befindet und angehoben oder auf
einen Transportwagen gezogen werden ka
nn. Der Aufbock-Modus wird beendet,
wenn das Model S mit mehr als 7 km/h gefahren wird. "

https://www.teslamotors.com/sites/defau ... an_1.0.pdf

Gruß

Kurt
S85D seit 10.Juni 2015
Mein Empfehlungslink: http://ts.la/kurt5409
 
Beiträge: 1080
Registriert: 10. Mai 2014, 19:31

Re: Rote Fahrwerkslampe

von teslameister » 14. Jan 2016, 21:05

Das habe ich auch gelesen. Es ist aber nicht deaktiviert.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 291
Registriert: 14. Nov 2014, 17:25
Wohnort: Peitz

Re: Rote Fahrwerkslampe

von Serenity » 14. Jan 2016, 21:44

Hatte ich gestern nach dem update auch. Kurz nach dem wegfahren, habe ich das zum ersten Mal gesehen. Ging auch nicht weg, als ich schneller als die 7km/h fuhr. Auch mit ON und OFF des Modus, ist das Zeichen nicht weg gegangen. Heute Morgen war es plötzlich nicht mehr da.
Grüsse Serenity
P85D, alles Schwarz, Pano, Carbon, alles ausser Kindersitze - Seit 03.07.2015 elektrisch unterwegs!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 85
Registriert: 5. Mär 2015, 22:29
Wohnort: nähe Rheinfelden CH

Re: Rote Fahrwerkslampe

von teslameister » 14. Jan 2016, 21:46

Na dann bin ich ja nicht der Einzige
Benutzeravatar
 
Beiträge: 291
Registriert: 14. Nov 2014, 17:25
Wohnort: Peitz

Re: Rote Fahrwerkslampe

von Serenity » 14. Jan 2016, 22:30

Hast Du das Update schon länger? Bei mir war das Symbol heute Morgen wieder weg (habe Update seit Dienstag Nacht) sonst hätte ich mal im SeC angerufen.
Grüsse Serenity
P85D, alles Schwarz, Pano, Carbon, alles ausser Kindersitze - Seit 03.07.2015 elektrisch unterwegs!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 85
Registriert: 5. Mär 2015, 22:29
Wohnort: nähe Rheinfelden CH

Re: Rote Fahrwerkslampe

von AT-Zimmermann » 14. Jan 2016, 23:25

Hatte das auch vor ein paar Wochen.
Hotline konnte nix finden.
Dann...AEG (aussteigen, einsteigen, geht wieder)
Seitdem nicht wieder gekommen.
 
Beiträge: 356
Registriert: 12. Aug 2015, 13:08

Re: Rote Fahrwerkslampe

von EV-1 » 15. Jan 2016, 01:06

Ja, auch meiner Scarlett ging am Tag nach dem 7.1 Update das rote Warnlicht an. Seid dem nächsten Laden wieder verschwunden! :roll:
Model S85D/AP1/V9 2018.46.2 /Tech/Luft/19"/Pano/Rot/ 22.5.2015
Hupen zwecklos, Fahrzeug wird von Fremont ferngesteuert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 515
Registriert: 29. Aug 2014, 16:52

Re: Rote Fahrwerkslampe

von merlinfive » 15. Jan 2016, 11:08

Hallo ich hatte es das erste mal vor einigen tausend Kilometern nach einem Update auf 7.0 , auf den letzten 17Tkm insgesamt 4x , war am Di im SEC Stgt und habe es prüfen lassen ,
der Service war top da ich vorher keine Anmeldung gemacht hatte.

Angeblich kann es nur vorkommen nach einem Reifenwechsel wenn man dzu nicht in den Service mode gewechselt hat !

Ich hatte aber in den Servicemode gestellt ! , mein Fahrwerk wurde lt. Techniker neu "kalibriert"
seit 25.06.2015 S85D rot ,PV 5KWp mit Speicher , Pelletheizung mit Solarthermie
161312Km ~231Wh/Km , Model 3 für meine Frau reserviert , http://ts.la/oliver1703
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1304
Registriert: 23. Nov 2014, 13:09
Wohnort: Rexingen


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste