Klimaanlage defekt

Technische Probleme und deren Lösung...

Klimaanlage defekt

von Eberhard » 14. Mai 2019, 16:48

Jetzt hat es mich nach fast 6 Jahren und 415.000km erwischt. Die erste wirklich teure Reparatur steht an.
Die Klimaanlage geht nicht mehr.
Erste Diagnose: 40A Sicherung im DC/DC ist durch. 10ct für eine neue Sicherung denkt man im ersten Augenblick.
Weit gefehkt. Die Sicherung läßt sich nicht separat tauschen, due ganze Einheit muss ersetzt werden. Dazu ein neuer Klimakompressor und die Arbeitszeit.
Kosten ca. €5.500,—
P85+ 414.000 km Range 350/430km
seit 12.2.19 smart ed3 cabrio mit 22kW Lader
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5344
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24
Wohnort: Muennerstadt

Re: Klimaanlage defekt

von MichaEL » 14. Mai 2019, 17:09

Eine Werkstatt muss her, die Module repariert.
Allerdings ist mit Sicherungstausch die Ursache für deren Schmelzen nicht abgestellt.
U.U. lässt sich der Grund für den zu hohen Strom auch leicht ermitteln und reparieren (Kompressor gängig machen?).
1999 Fahrrad elektrisiert, 2001 PV aufs Dach, 2003 CityEL, 2014 Tesla Model S. :-)
Empfehlung: http://ts.la/michael3916
Benutzeravatar
 
Beiträge: 776
Registriert: 12. Apr 2012, 17:45
Wohnort: Emsland (EL)

Re: Klimaanlage defekt

von TESLars-Berlin » 14. Mai 2019, 18:01

Vielleicht springen ja die Autodoktoren (Vox/SAT1 oder so was - jedenfalls eigenen YT-Kanal) darauf an? Wäre mal neuer Content für die Beiden KfZ-Meister... Die beiden können jedenfalls noch reparieren und nicht nur Teile tauschen.
Bild TESLA Model S 70D, 2016, weiss, Pano, Leder, AP1
 
Beiträge: 215
Registriert: 18. Nov 2017, 19:12

Re: Klimaanlage defekt

von douglasflyer » 14. Mai 2019, 18:13

Schon bei AT Zimmermann gefragt?
TESLA MS 75D Midnight Silver Met. VIN 234xxx seit 12.03.18 8.1 / V9 2019.8.5 3aaa23d AP2.5/FSD0.0
ZOE R90 Intense rot met. seit 28.06.2018
PV 9 kWp produziert seit Freitag, dem 13.04.18 bisher 11.0 MWh 18.04.19 - 4.3 Tonnen CO2 gespart
Benutzeravatar
 
Beiträge: 855
Registriert: 6. Okt 2017, 13:52
Wohnort: Hinterthurgau CH

Re: Klimaanlage defekt

von trayloader » 15. Mai 2019, 09:07

douglasflyer hat geschrieben:Schon bei AT Zimmermann gefragt?



Exakt das lag mir auch auf der Zunge.
Erst dort anfragen. Er ann die Sicherungen OHNE Komplettaustausch wechseln. :P
Too much drama in this company
 
Beiträge: 1388
Registriert: 1. Sep 2016, 22:05

Re: Klimaanlage defekt

von Eberhard » 15. Mai 2019, 21:56

Dazu ist es zu spät. Hatte das Auto nur zur Überprüfung der Klima bei Tesla. Erst nach einem vollem Arbeitstag hatte man die defekte Sicherung entdeckt. Dann wollte ich mein Auto schnell zurück. Zu AT-Zimmermann ist es zwar etwas weit, habe aber auch nicht mehr an ihm gedacht. Hatte letzes Jahr schon einiges an meinem Auto von Ihm machen lassen.
P85+ 414.000 km Range 350/430km
seit 12.2.19 smart ed3 cabrio mit 22kW Lader
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5344
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24
Wohnort: Muennerstadt


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: blinddog, Hein Mück, IBUZA und 3 Gäste