Extreme Leistungsreduktion nach einmaligem Beschleunigen

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Extreme Leistungsreduktion nach einmaligem Beschleunigen

von tripleP » 11. Mai 2018, 12:30

Oder die DU ist kaputt, irgendwo ein zu hoher Widerstand und deshalb die Begrenzung?

Aber das müsste oder könnte Tesla online sehen?
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, 12kWh Batterie (bald 18kWh), Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3876
Registriert: 9. Aug 2014, 15:03
Wohnort: Aargau

Re: Extreme Leistungsreduktion nach einmaligem Beschleunigen

von bet4test3r » 11. Mai 2018, 13:33

Wie kann man denn den Stand der Batterieheizung im Display sehen?
P85+ Signature Red seit 19.04.2018
 
Beiträge: 756
Registriert: 5. Feb 2015, 16:56
Wohnort: Bad Homburg

Re: Extreme Leistungsreduktion nach einmaligem Beschleunigen

von robby3 » 11. Mai 2018, 14:18

bet4test3r hat geschrieben:Wie kann man denn den Stand der Batterieheizung im Display sehen?


Die Begrenzung durch die gestrichelten gelben Linien sind ein Indiz dafür, wenn SoC nicht unter 20% ist.
Model S P85D Ludicrous, 03/2015 AP1, 2018.46.2 - Midnight Silver "Mr. Magic"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 554
Registriert: 2. Jan 2018, 14:55
Wohnort: Zürcher Weinland

Re: Extreme Leistungsreduktion nach einmaligem Beschleunigen

von bet4test3r » 11. Mai 2018, 14:47

Ich dachte die Linie ist die Leistungsbeschränkung?
P85+ Signature Red seit 19.04.2018
 
Beiträge: 756
Registriert: 5. Feb 2015, 16:56
Wohnort: Bad Homburg

Re: Extreme Leistungsreduktion nach einmaligem Beschleunigen

von tripleP » 11. Mai 2018, 15:21

bet4test3r hat geschrieben:Wie kann man denn den Stand der Batterieheizung im Display sehen?


Nur bei p Modellen möglich und ersichtlich.
Beim p100d kann zusätzlich noch das ludicrous plus menü aufgerufen werden.
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, 12kWh Batterie (bald 18kWh), Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3876
Registriert: 9. Aug 2014, 15:03
Wohnort: Aargau

Re: Extreme Leistungsreduktion nach einmaligem Beschleunigen

von bet4test3r » 11. Mai 2018, 16:37

Ich habe ein P85+. Aber wo sehe ich das? Ich sehe bei mir nur öfters die gelbe gestrichelte Begrenzungslinie.
P85+ Signature Red seit 19.04.2018
 
Beiträge: 756
Registriert: 5. Feb 2015, 16:56
Wohnort: Bad Homburg

Re: Extreme Leistungsreduktion nach einmaligem Beschleunigen

von tripleP » 11. Mai 2018, 16:58

bet4test3r hat geschrieben:Ich habe ein P85+. Aber wo sehe ich das? Ich sehe bei mir nur öfters die gelbe gestrichelte Begrenzungslinie.


Sorry, ich vermute nur PD Modelle haben das. Gleich unter dem Button "Ludicrous", resp. "Insane" gibt es den Button "Max. Batterieleistung"
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, 12kWh Batterie (bald 18kWh), Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3876
Registriert: 9. Aug 2014, 15:03
Wohnort: Aargau

Re: Extreme Leistungsreduktion nach einmaligem Beschleunigen

von robby3 » 12. Mai 2018, 11:40

bet4test3r hat geschrieben:Ich habe ein P85+. Aber wo sehe ich das? Ich sehe bei mir nur öfters die gelbe gestrichelte Begrenzungslinie.


Wenn die Linie im Power Bereich gelb gestrichelt ist, dann wird die Leistung aus versch. Gründen begrenzt. So z.B. weil der Akku zu heiss oder eben zu kalt ist, oder weil die SoC sehr tief ist (bei 4% hatte ich eine Begrenzung auf 200kW). Ist im Manual alles so beschrieben.

Der "Button" unter dem Fahrmodus ist eben nur der Schriftzug. Darauf tippen und wenn die Batterie die für den vollen Abruf der unmöglichen Amperes aufgewärmt ist, dann steht "bereit". Das kann aber bei tieferen Temperaturen schon mal etwas dauern, bis er soweit ist :) Ich hab den Unterschied nicht gemessen, aber zwischen "von Sinnen" ohne oder mit temperierter Batterie ist nicht so ein riesiger Unterschied spürbar, ausser dass die 265er Hinten kurz durchdrehen :mrgreen:
Model S P85D Ludicrous, 03/2015 AP1, 2018.46.2 - Midnight Silver "Mr. Magic"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 554
Registriert: 2. Jan 2018, 14:55
Wohnort: Zürcher Weinland

Re: Extreme Leistungsreduktion nach einmaligem Beschleunigen

von feif » 11. Okt 2018, 20:11

Die 200er Marke kam heute bei mir nach Spurt von 150 auf 190, vorher Stadtverkehr und BAB mit Baustelle und max 140 ohne starkes Beschleunigen 17 Grad draussen, 40% SOC
Update 60% SOC , 21 Grad , einmaliges Beschleunigen BAB auf 240 -> gelbe Marke ........ Batterie vorher mit 22kw ca 1.Std geladen
------------
P85D,grau 04/2015
PV Anlage 10.78 kw, WP mit Eisspeicher
Benutzeravatar
 
Beiträge: 87
Registriert: 23. Mai 2015, 13:33

Re: Extreme Leistungsreduktion nach einmaligem Beschleunigen

von Schutzschi » 13. Okt 2018, 00:19

Welche Motorisierung hat dein Tesla?
Model S P90D Ludicrous
Model S P85
Model 3 reserviert am 31.03.2016
 
Beiträge: 126
Registriert: 14. Dez 2014, 22:28

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Healey, iDrops, Zachy und 7 Gäste