12 V Batterie warten

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: 12 V Batterie warten

von Guillaume » 14. Mär 2018, 05:34

Naja, was abgeht ist ja schon klar, die Batterie reißt irgendwelche Schwellwerte. Da bringt die Visualisierung auch nicht viel.
Lieber in ein ctek Ladegerät investieren und alle 3 Monate über die Batteriepole hinter der Nosecone im agm refresh mode laden.
Ich habe dies auch in der vergangenen Kälteperiode zum ersten Mal gemacht.

Bin echt positiv überrascht, meine Batterie hält nun seit 180000km und 39 Monaten durch.
 
Beiträge: 2688
Registriert: 24. Jan 2015, 22:10

Re: 12 V Batterie warten

von chr20 » 14. Mär 2018, 07:41

Also ich kann von meine Model S berichten das ebenfalls noch die erste 12V Batterie drinnen ist nach mittlerweilen ebenfalls 39 Monaten und 144.000km.
Das Ganze ohne besondere Zuneigung zur Batterie, dh. ich achte absichtlich auf nichts.
Model S Besitzer seit 02/2016
S 85, EZ 12/2014, km Stand ca. 150.000 km (Vorbesitzer 88.000 km), weiss, Pano, AP, tech. Paket, Smart Air, Doppellader und UHF Sound
Model ☰ online reserviert am 31.03.2016 um ca. 04:35
http://ts.la/christian8122
 
Beiträge: 619
Registriert: 5. Okt 2015, 09:58
Wohnort: St. Andrä i. L.

Re: 12 V Batterie warten

von Peter_67 » 14. Mär 2018, 09:07

Bei mir ähnlich wie bei chr20: rund 105.000 km und knapp 3 Jahre: erste 12V-Batterie. Und immer draußen geparkt, d.h. die Batterie war/ist den Temperaturschwankungen (bisher geschätzt von -12 bis +35 Grad) ausgesetzt.
S85D | schwarz | seit April 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2258
Registriert: 8. Sep 2014, 20:23
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Re: 12 V Batterie warten

von Healey » 14. Mär 2018, 23:42

Peter_67 hat geschrieben:Bei mir ähnlich wie bei chr20: rund 105.000 km und knapp 3 Jahre: erste 12V-Batterie. Und immer draußen geparkt, d.h. die Batterie war/ist den Temperaturschwankungen (bisher geschätzt von -12 bis +35 Grad) ausgesetzt.

Kann Deinen Text in jedem Punkt bestätigen, nein doch nicht ganz. Dieses Jahr sogar -19°, letztes Jahr - 15° und im Sommer sogar bis 40°. Bis jetzt keine Schwäche erkennbar.
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 112.000 km, ALLES original, 206 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 6543
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: 12 V Batterie warten

von ensor » 15. Mär 2018, 00:41

Hier ebenfalls. >60.000km und bald drei Jahre - nach wie vor erste 12V Batterie. Auto wird nur etwa 1-2x die Woche geladen.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 65.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 9.500 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3237
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Re: 12 V Batterie warten

von moellersvn » 21. Mär 2018, 07:12

Guillaume hat geschrieben:Lieber in ein ctek Ladegerät investieren und alle 3 Monate über die Batteriepole hinter der Nosecone im agm refresh mode laden.


Wo kann man beim fl von außen ohne die Frunk Verkleidung auszubauen,die 12v batterie nachladen? Hat es da auch nen verstecken Ladeterminal?
S75 solid black VIN 2135xx seit 20.09.2017
Empfehlungslink für free Supercharging bitte hier klicken -> http://www.teslareferral.eu
Renault Fluence ZE 01/2014 - 09/2017
M3 reserviert 01.04.2016 -> storniert 09.2017
Peugeot ION seit 05/2018
Benutzeravatar
 
Beiträge: 195
Registriert: 5. Jul 2017, 15:43

12 V Batterie warten

von Chris King » 21. Mär 2018, 08:26

Schau mal bei YouTube. Denke nicht, dass das geht.

Vielleicht kannst du da einen Ctek Adapter fest installieren und den unter der Verkleidung raus hängen lassen.


Edit: sowas: https://m.ebay.de/itm/CTEK-SCHNELLKONTA ... noapp=true

https://youtu.be/HSgYha-6kaE
Model S 85D AP1 seit 02/16 - gehört aber meiner Frau - Model X 100D AP2 seit 08.02.18
 
Beiträge: 2520
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58

Re: 12 V Batterie warten

von robby3 » 21. Mär 2018, 12:43

Ich empfehle so was einfaches zu installieren: https://www.ebay.de/itm/Motorcycle-Ctek-battery-charge-level-indicator-Motorroller-ladezustandsanzei-742/382306408442?_trkparms=aid%3D222007%26algo%3DSIM.MBE%26ao%3D2%26asc%3D49139%26meid%3D97b895466e6247c1af2ea5847f248e6f%26pid%3D100005%26rk%3D2%26rkt%3D4%26sd%3D253496305092%26itm%3D382306408442&_trksid=p2047675.c100005.m1851

Den kann man im Frunk einfach montieren und hat dann Sicht auf den Ladezustand der 12V und kann einfach das CTEK Ladegerät dort einstecken.

Das gibt es auch "fliegend": https://www.ebay.de/itm/Ctek-Ladeampel-mit-RingschuhM8-Ladezustandsanzeige-56-382/362178966276?epid=1104335774&hash=item54538c7304:g:vKgAAOSwo4pYiHcv nur ist das Kabel etwas kurz finde ich. Beim FL sollte es reichen, da es am Sicherungskasten angeschlossen werden kann. beim preFL dann an der Batterie oder auch an den Poles hinter der Nosecone.
Model S P85D Ludicrous, 03/2015 AP1, 2018.18 - Midnight Silver "Mr. Magic"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 412
Registriert: 2. Jan 2018, 15:55
Wohnort: Zürcher Weinland

Re: 12 V Batterie warten

von harald-hans » 21. Mär 2018, 12:47

Du schreibst es SOLLTE reichen an den Sicherungskasten zu gehen.

Wenn nicht - irgendwie muss man dann aber doch trotzdem zumindest für die Montage eines Anschlussadapters einmalig an die Batterie - wie komme ich da ran bitte bzw. gibt es für die eine oder andere Variante Hinweise ?
Zuletzt geändert von harald-hans am 21. Mär 2018, 12:49, insgesamt 1-mal geändert.
LG, harald-hans

Model S 90 D seit 28.02.17 ... ;)

https://up.picr.de/29542867qi.jpg
Benutzeravatar
 
Beiträge: 215
Registriert: 7. Jul 2014, 15:10
Wohnort: Hessisch Uganda

Re: 12 V Batterie warten

von moellersvn » 21. Mär 2018, 12:49

harald-hans hat geschrieben:Irgendwie muss man aber doch trotzdem zumindest für die Montage eines Anschlussadapters einmalig an die Batterie - wie komme ich da ran bitte ?
Da musst die Abdeckung über dem Frunk ausbauen, dann noch die Luftkanäle ,da kommt die 12v Batterie zum Vorschein.
S75 solid black VIN 2135xx seit 20.09.2017
Empfehlungslink für free Supercharging bitte hier klicken -> http://www.teslareferral.eu
Renault Fluence ZE 01/2014 - 09/2017
M3 reserviert 01.04.2016 -> storniert 09.2017
Peugeot ION seit 05/2018
Benutzeravatar
 
Beiträge: 195
Registriert: 5. Jul 2017, 15:43

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste