Facelift Model S im Frühjahr

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Re: Facelift Model S im Frühjahr

von r.wagner » 23. Dez 2015, 17:08

Finde die Front sehr gut gelungen. Mir gefällt mein MS auch ausgezeichnet, aber den Nosecone finde ich eigentlich schon immer misslungen.
bG, Richard
___________________________________________________

MS P85D seit 31.3.2015 - blue/pano/air
MX Signature P90DL seit 30.09.2016 - Sig.red/6-seater/fully loaded
Roadster Sport Signature 250 (#239 of 250) seit 30.06.2017 - Brilliant Yellow
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2077
Registriert: 2. Jan 2015, 12:46
Wohnort: Wolfsgraben, AT
Land: Oesterreich

Re: Facelift Model S im Frühjahr

von past_petrol » 23. Dez 2015, 17:10

Anders - definitiv ! Aber auch ganz schön wuchtig. Hoffentlich kostet das nicht ein wenig cw Wert :). Is mehr so Ford Mustang mässig...

Naja - abwarten :) ich habe eines - das sieht toll aus und nach dem gibt's sicher wieder einen Tesla...alles gut...
X100D, ab 03/2019
S85D, 03/2015 - 03/2019
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4511
Registriert: 11. Nov 2014, 10:17
Land: Deutschland

Re: Facelift Model S im Frühjahr

von velociped77 » 23. Dez 2015, 17:11

sieht irgendwie asiatisch aus ohne dies werten zu wollen. Ich bin auch kein Fan des MX.
TESMERALDA Model S 70D - PearlWhite - AP1
EZ 03.2016, VIN GF1206xx, Lifetime Wh/km 178
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1236
Registriert: 6. Okt 2015, 15:30
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Facelift Model S im Frühjahr

von holli » 23. Dez 2015, 19:13

naja, schon wie MX aber mit vernünftigen Türen. Also interessant, wenn es hinten keine Einbussen des Platzangebotes gibt.
Aber der Charakter eines Sportwagens ist verschwunden...
Bei jetziger Bestellung ist die Auslieferung März / April.2016.
Ob dann noch das zur Zeit gültige Modell ausgeliefert wird, oder schon " das neue " ?
ER: Model S 100D Pearl White Multi-Coast 11/2017 | Firmware 9.0 Build 2019.32.2.1. f9e95acd
SIE: BMW i3 04/2019 - Model Y reserviert
 
Beiträge: 296
Registriert: 20. Jun 2015, 09:42
Wohnort: Bremen
Land: Deutschland

Re: Facelift Model S im Frühjahr

von netsailor » 23. Dez 2015, 19:43

Ich find die neue Schnauze vom MX nicht schön. Kann mir nicht vorstellen, das Tesla das beim MS macht.
Model S 85D, Red Multi-Coat Paint , Panorama-Glasdach. 19 Zoll Felgen, Sitze hellbraun, Abachi Hochglanz, Alcantara-Dachhimmelweiß,
Autopilot, Premium Interieur und Beleuchtung, Smart Air Luftfederung, Ultra High Fidelity Sound,
Tesla Fahrer 07Juli 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 72
Registriert: 20. Nov 2013, 22:35
Wohnort: Bönningstedt
Land: Deutschland

Re: Facelift Model S im Frühjahr

von velociped77 » 23. Dez 2015, 20:08

holli hat geschrieben:naja, schon wie MX aber mit vernünftigen Türen. Also interessant, wenn es hinten keine Einbussen des Platzangebotes gibt.
Aber der Charakter eines Sportwagens ist verschwunden...
Bei jetziger Bestellung ist die Auslieferung März / April.2016.
Ob dann noch das zur Zeit gültige Modell ausgeliefert wird, oder schon " das neue " ?

Für die Auslieferung März/April 16 in Europa werden die MS wohl im Januar gebaut. Möglich ist, dass Ende 2015 Anfang 2016 die Produktionsstrasse still gelegt wird, um dann volle Pulle sowohl MX als auch MS gleichzeitig zu bauen. Da wäre die gleiche Schnauze wohl produktionstechnisch sinnvoll. Ich glaube aber nicht, dass ein "Altmodellbesteller" so ohne Vorwarnung dann etwas anderes erhält, als bestellt. Denke ein Stylingwechsel wäre zuerst im Konfigurator ersichtlich, sodass alle wissen, was sie bestellen und dann erhalten.
TESMERALDA Model S 70D - PearlWhite - AP1
EZ 03.2016, VIN GF1206xx, Lifetime Wh/km 178
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1236
Registriert: 6. Okt 2015, 15:30
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Facelift Model S im Frühjahr

von probefahrer » 23. Dez 2015, 21:16

velociped77 hat geschrieben:Da wäre die gleiche Schnauze wohl produktionstechnisch sinnvoll.

Und wohl auch radartechnisch für die Autopilot 2.0-Hardware. Denn gemäss einem TMC-Post (heute) der US-MX-Sig. #2 Besitzerin sitzt der Frontradar nun unter der neuen MX-Fronthaube und soll deshalb im Regen einen stabileren Autopiloten ermöglichen:
http://www.teslamotorsclub.com/showthre ... rip/page88

Bildschirmfoto 2015-12-23 um 21.09.29.png

Deshalb würde ich nun sagen: Die neue Front kommt sicher für das MS 2.0.
"Ere many generations pass, our machinery will be driven by a power obtainable at any point of the universe." - Nikola Tesla
 
Beiträge: 2054
Registriert: 11. Apr 2015, 09:03
Land: Schweiz

Re: Facelift Model S im Frühjahr

von past_petrol » 23. Dez 2015, 22:52

Uiiii...

Wo kommt denn da in DE das Kennzeichen hin ? Metall vorm Latz mag das Ding nicht...
X100D, ab 03/2019
S85D, 03/2015 - 03/2019
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4511
Registriert: 11. Nov 2014, 10:17
Land: Deutschland

Re: Facelift Model S im Frühjahr

von Boehm E-Mobility » 24. Dez 2015, 10:04

Mir gefällt die neue Front vom X auch nicht so dolle.
Das alte Haifischmaul gefiel und gefällt mir immer noch sehr gut.
Ich fand es auch schon vor über 5 Jahren als eines der Gestaltungsmerkmale.

Wenn jetzt der Radar Sensor dahinter liegt, ist es vlt die Chance ein klebekennzeichen
zugelassen zubekommen?! ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1816
Registriert: 23. Jun 2013, 11:59
Wohnort: Troisdorf
Land: Deutschland

Re: Facelift Model S im Frühjahr

von galaxyclass » 24. Dez 2015, 10:18

irgendwie Mitsubishi-like. Da gefällt mir heutige Front mit Nose Cone besser. Ich glaube, daß Tesla da hin und wieder selbst Gerüchte streut - ah, nein, das heißt ja Marktforschung :D
MS85D seit 06/2015, VIN 82453, Perlweiß, Tech, Air, HRE 21"
M3LR, seit 03/2019, VIN 217285, Deep Blue, EAP (jetzt mit FSD), 19"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1122
Registriert: 31. Jan 2015, 15:41
Wohnort: Rheinfelden
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste