Cockpit-Folierung

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Cockpit-Folierung

von Yellow » 22. Jun 2015, 11:43

Ich möchte hier mein neuestes "optisches Tuning" vorstellen: Folierung des Cockpits mit weisser Folie in Carbonoptik.

weisses Cockpit Pano.jpg


weisses Cockpit.jpg
weisses Cockpit.jpg (169 KiB) 2129-mal betrachtet


weisses Cockpit Detail.jpg
weisses Cockpit Detail.jpg (65.62 KiB) 2121-mal betrachtet
Zuletzt geändert von Yellow am 22. Jun 2015, 11:45, insgesamt 1-mal geändert.
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km, 223 Wh/km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km, 222 Wh/km)
Seit 12/2016: X90D (45.000 km, 251 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, HEPA, AHK
Referral: http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8886
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover

Re: Cockpit-Folierung

von tripleP » 22. Jun 2015, 11:44

Das Lenkrad hast Du auch modifiziert? :)
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, 12kWh Batterie, Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3741
Registriert: 9. Aug 2014, 16:03
Wohnort: Aargau

Re: Cockpit-Folierung

von Yellow » 22. Jun 2015, 11:46

Nein das hat die Pano-Funktion vom iPhone "modifiziert" :lol:
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km, 223 Wh/km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km, 222 Wh/km)
Seit 12/2016: X90D (45.000 km, 251 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, HEPA, AHK
Referral: http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8886
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover

Re: Cockpit-Folierung

von Franko30 » 22. Jun 2015, 11:55

Das iPhone hat eine Funktion die beim Normaldach die Panorama-Dach Funktion nachrüstet? *LOL*

Frank
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4040
Registriert: 21. Sep 2013, 22:29
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Cockpit-Folierung

von toptecspezi » 22. Jun 2015, 12:08

Hi Yellow,
das sieht sehr gut und individuell aus!
Genau das schwebt mir seit einem halben Jahr im Kopf herum.
Hast du die Blenden ausgebaut oder im eingebauten Zustand foliert?
Bei einem unserer Autos haben wir den Klavierlack. Genau den
will ich bei Gelegenheit folieren.
Im anderen ist bereits Karbon drin (will ich auch nicht ändern).
Ich denke auch, dass auf dem leicht rauen, matten Karbon-Untergrund die Folie nicht dauerhaft halten würde.
(Speziell, wenn im Sommer die Sonne draufheizt - wir haben schwarzen Lack und schwarze Innenaustattung :o ).
S 85 (02/14), S 85 (10/14), S P85 (12/14) S P85D (04/15), S 90D (12/2015)
S P90DL (03/2016), X 90D (09/16), S 90D (01/17), X 90D (03/17), S P90DL (03/17)
X 90D (05/2017), X100D 7Si (12/17), M≡ (Ende 2018), M≡ (2018/2019)
R2 (2019/2020)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 701
Registriert: 28. Jul 2014, 22:30
Wohnort: 81825 München

Re: Cockpit-Folierung

von Yellow » 22. Jun 2015, 12:19

Danke :D

Es wurde im eingebauten Zustand foliert und ich habe deswegen auch extra den Klavierlack gewählt, weil der sich gut folieren lässt.
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km, 223 Wh/km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km, 222 Wh/km)
Seit 12/2016: X90D (45.000 km, 251 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, HEPA, AHK
Referral: http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8886
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover

Re: Cockpit-Folierung

von toptecspezi » 22. Jun 2015, 13:42

Yellow hat geschrieben:Danke :D

Es wurde im eingebauten Zustand foliert und ich habe deswegen auch extra den Klavierlack gewählt, weil der sich gut folieren lässt.

Danke für die Info. Sieht wirklich sehr schön aus!
Olaf
S 85 (02/14), S 85 (10/14), S P85 (12/14) S P85D (04/15), S 90D (12/2015)
S P90DL (03/2016), X 90D (09/16), S 90D (01/17), X 90D (03/17), S P90DL (03/17)
X 90D (05/2017), X100D 7Si (12/17), M≡ (Ende 2018), M≡ (2018/2019)
R2 (2019/2020)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 701
Registriert: 28. Jul 2014, 22:30
Wohnort: 81825 München

Re: Cockpit-Folierung

von 00tennisball » 28. Jun 2015, 23:35

Interessant: Im eingebauten Zustand das kostet bestimmte deutlich weniger - spiele auch mit dem Gedanken etwas zu folieren.

Yellow hat geschrieben:Danke :D

Es wurde im eingebauten Zustand foliert und ich habe deswegen auch extra den Klavierlack gewählt, weil der sich gut folieren lässt.
S85D schwarz | VIN: 5YJSA7H23FFP76556 | Im Besitz seit Mitte Juni 2015 |
Hier noch etwas für Visionäre http://www.motor-talk.de/forum/knight-r ... 36296.html
Benutzeravatar
 
Beiträge: 135
Registriert: 26. Okt 2014, 13:00

Re: Cockpit-Folierung

von Yellow » 29. Jun 2015, 07:09

Ja das hat nur ca. 120,- Euro gekostet aber es wird optisch natürlich nicht so perfekt, wie die Folierung von ausgebauten Cockpitteilen.
Wenn man sehr pingelig ist, dann wird einem das Ergebnis evtl. nicht zufrieden stellen.
Ich kann aber die Folierung einfach selbst entfernen, wenn Sie mir nicht mehr gefällt oder ich den Wagen verkaufe...
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km, 223 Wh/km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km, 222 Wh/km)
Seit 12/2016: X90D (45.000 km, 251 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, HEPA, AHK
Referral: http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8886
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover

Re: Cockpit-Folierung

von Fjack » 14. Jul 2015, 22:04

Ich habe es auch getan:
522
seit 26.05.15 S85D, Doppellader, Tech., Luft., Winter., grau
 
Beiträge: 2274
Registriert: 16. Nov 2013, 20:29

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste