Heureka! Ich hab's...

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Re: Heureka! Ich hab's...

von Peter_67 » 9. Dez 2017, 17:08

Gestern wollte ich bei um die 2 Grad und SoC 20% das Auto per App vorwärmen - ging nicht: eine Meldung in der App zeigte sinngemäß "Ladestand zu gering - Klimatisierung wurde deaktiviert". War das schon immer so oder ist das ein neues "Feature"?
S85D | schwarz | seit April 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2266
Registriert: 8. Sep 2014, 20:23
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Re: Heureka! Ich hab's...

von BurgerMario » 9. Dez 2017, 18:53

Peter_67 hat geschrieben:Gestern wollte ich bei um die 2 Grad und SoC 20% das Auto per App vorwärmen - ging nicht: eine Meldung in der App zeigte sinngemäß "Ladestand zu gering - Klimatisierung wurde deaktiviert". War das schon immer so oder ist das ein neues "Feature"?


Schon immer so.
Steht auch in der Bedienungsanleitung.

Grüße
Mario
http://ts.la/mario679. MEIN Referral Link !!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4078
Registriert: 16. Aug 2013, 22:24
Wohnort: Seggebruch

Re: Heureka! Ich hab's...

von Peter_67 » 10. Dez 2017, 07:34

BurgerMario hat geschrieben:
Peter_67 hat geschrieben:Gestern wollte ich bei um die 2 Grad und SoC 20% das Auto per App vorwärmen - ging nicht: eine Meldung in der App zeigte sinngemäß "Ladestand zu gering - Klimatisierung wurde deaktiviert". War das schon immer so oder ist das ein neues "Feature"?


Schon immer so.
Steht auch in der Bedienungsanleitung.

Grüße
Mario


Danke, ich hatte das noch nie gesehen. > Facepalm <
S85D | schwarz | seit April 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2266
Registriert: 8. Sep 2014, 20:23
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Re: Heureka! Ich hab's...

von Peter_67 » 7. Jan 2018, 18:17

Ganz allein am 20er-SuC in Bregenz:
IMG_3051.JPG
S85D | schwarz | seit April 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2266
Registriert: 8. Sep 2014, 20:23
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Re: Heureka! Ich hab's...

von Peter_67 » 23. Jan 2018, 07:34

100.000 km sind geschafft, alles (wie) neu:
IMG_3125.JPG

Durchschnittsverbrauch 204 Wh/km, außerplanmäßige Kosten = 0 €
S85D | schwarz | seit April 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2266
Registriert: 8. Sep 2014, 20:23
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Re: Heureka! Ich hab's...

von pEAkfrEAk » 23. Jan 2018, 07:37

Glückwunsch zur 100.000 8-) Wenn alles (wie) neu ist, dann steht der 200.000 ja nichts im Wege :mrgreen:
Model S 75D | EZ 11/2017 | Firmware 8.1 Build 2018.26.2
Pearl White mit Ultra White Seats , Glasdach, 21 Zoll Arachnid silber und Turbine grau, Premium- und Komfortpaket, AP2.5 -> Bilder/Fazit

Referral: http://ts.la/oli6149 | free supercharging
Benutzeravatar
 
Beiträge: 949
Registriert: 28. Jul 2017, 08:24
Wohnort: Bremen

Re: Heureka! Ich hab's...

von Peter_67 » 19. Feb 2018, 16:28

73243D6D-7CFF-4FC1-9EC5-D3A6ED3BA8FB.png

Zum ersten Mal den Einzellader mit 12 kW geladen (am Destination Charger bei Bäcker Schüren in Hilden)... :D
S85D | schwarz | seit April 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2266
Registriert: 8. Sep 2014, 20:23
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Re: Heureka! Ich hab's...

von MMYellow » 19. Feb 2018, 22:50

Hallo,

Ich hab in meinem Thread
https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=55&t=20710#p490718
jetzt erfahren, dass man je nach Lader 11, 16,5 oder 22kW Laden kann.

Die 12kW auf deinem Bild verwirren mich jetzt.
Ist es einfach so, dass du den 16,5kW Lader hast aber die Ladesäule nur 12kW kann?
Oder hast du den 11kW und das ist n "Rundumgsfehler" in der Ansicht?
 
Beiträge: 109
Registriert: 24. Dez 2017, 17:28

Re: Heureka! Ich hab's...

von ensor » 20. Feb 2018, 00:02

Nicht die Leistung, sondern die Stromstärke ist im Ladegerät limitiert. Dies sind bei 230V und 16A dreiphasig etwa 11kW. Ist die Spannung höher wie hier 240V, ergibt sich daraus 240V*16A*3=11,52kW was gerundet 12kW sind.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 73.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 10.500 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3414
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Re: Heureka! Ich hab's...

von Peter_67 » 3. Mär 2018, 08:48

Gestern die erste Tour, bei der ich auf zwischenzeitliches Aufladen (nicht am SuC) angewiesen war: Neuss - Finnentrop - Neuss (ca. 320 km) bei bis zu -9 Grad im Bergischen Land (ich bin die Strecke über Köln und die A4/A45 gefahren). Also in Attendorn beim Romantik-Hotel Platte (sehr freundliches Personal, leckeres Frühstücksbuffet für 12,50 €) gefrühstückt und den dortigen Tesla Destination Charger genutzt. Gut, dass Tesla die DC ausgebaut hat: dadurch sind auch solche Strecken ohne SuC in der Nähe machbar.
S85D | schwarz | seit April 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2266
Registriert: 8. Sep 2014, 20:23
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste