Merlin

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Re: Merlin

von Eberhard » 31. Dez 2014, 15:32

Warum wollt ich mit einem Besen das MS oder den Roadster vom Schnee befreien,

mit sowas geht dies viel einfacher (aber auf Windrichtung achten)

Bild
Sehr einfach und komfortabel zu bedienendes Akku-Blasgerät. Runddüse, gummierter 2-Komponenten-Griff, stufenlose Drehzahlregulierung, sehr leises Betriebsgeräusch. Empfohlener Akku AP 180. Für besonders lange Arbeitsintervalle empfehlen wir den rückentragbaren Akku AR 900.
seit 8/13 P85+ 444.600 km Range 360/441km
seit 12.2.19 smart ed3 cabrio mit 22kW Lader
seit 19.12.19 Model 3 LR rot ohne erkennbare Mängel
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5463
Registriert: 29. Mai 2011, 08:24
Wohnort: Muennerstadt
Land: Deutschland

Re: Merlin

von LaoKi » 2. Jan 2015, 10:55

Eberhard hat geschrieben:Warum wollt ich mit einem Besen das MS oder den Roadster vom Schnee befreien,

Einfach weil ich die mit MS gespaarten CO2 nicht wieder ersetzen will (zugegeben - das wären weniger) und weil körperliche Aktivität ja auch was gesundes haben soll :D
S85 blau Panodach Doppellader | Bestätigt 12.07.14 | geliefert 18.12.2014 | 242 Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1010
Registriert: 7. Jul 2014, 13:32
Wohnort: Stuttgart
Land: Deutschland

Re: Merlin

von k11 » 2. Jan 2015, 11:10

nur beim Oberschenkel zu hoch oder hart


Hallo,

du kannst doch die Sitzfläche auch neigen! Damit lässt sich die Höhe am Oberschenkel wunderbar anpassen.
Ich habe meine Sitze auch oft verstellt, bis ich die für mich optimale Einstellung gefunden habe.
Gruß
Klaus
_____________________________________________________________________________________________________________________
X90D, AP2, blau mit allem ausser P SW: 2019.20.2.1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1449
Registriert: 20. Mai 2014, 13:25
Wohnort: Birkenau
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Merlin

von Hiperdino » 2. Jan 2015, 18:16

k11 hat geschrieben:
nur beim Oberschenkel zu hoch oder hart


Hallo,

du kannst doch die Sitzfläche auch neigen! Damit lässt sich die Höhe am Oberschenkel wunderbar anpassen.
Ich habe meine Sitze auch oft verstellt, bis ich die für mich optimale Einstellung gefunden habe.

Ja weiss ich, habe einfach den idealen Punkt noch nicht gefunden :lol: wenn es ihn den gibt :roll:
Model3 zum Konfigurieren abzugeben, Bitte PN
 
Beiträge: 568
Registriert: 25. Sep 2014, 20:31
Wohnort: 8953 Dietikon Zürich
Land: Schweiz

Re: Merlin

von trimaransegler » 2. Jan 2015, 22:03

Für mich ist ideal, auch mal während der Fahrt die Lendenwirbelstütze minimal zu ändern, damit andere Muskelgruppen belastet werden. Dann kann ich mehrere Stunden ohne Rückenbeschwerden sitzen. :D
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte und uns beiden dann 1500 km free Supercharging gibt, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5316
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14
Land: Deutschland

Re: Merlin

von Ecarjunkie » 6. Jan 2015, 21:49

Hiperdino hat geschrieben:
LaoKi hat geschrieben:Erste Wintererfahrungen:
Die Ladeklappe ging nur mühsam und mit viel gutem Zureden auf. War wohl eingefroren.

Schade, dass Merlin direkt vor dem Winter kam. Er hätte sonst einen noch besseren ersten Eindruck hinterlassen.

Ich hatte auch mühe mit der Ladeklappe :cry: :arrow: Geht ganz einfach mit einer Credit karte :arrow: mit der App Charge Port öffnen und gleichzeitig mit der karte nachhelfen :roll: :roll:



Toller Tipp mit der Karte !!! :D

Danke
Benutzeravatar
 
Beiträge: 155
Registriert: 6. Mai 2013, 11:51
Land: Deutschland

Re: Merlin

von LaoKi » 16. Jan 2015, 12:16

Keine Probleme mehr mit der Ladeklappe. Öffnen mit Schlüssel (hinten lang drücken) funktioniert auch.
Handyknarzen allerdings immer noch störend. Werde damit mal zum SeC fahren, aber die sind grad schwer beschäftigt. Muss mir einen Termin geben lassen.
S85 blau Panodach Doppellader | Bestätigt 12.07.14 | geliefert 18.12.2014 | 242 Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1010
Registriert: 7. Jul 2014, 13:32
Wohnort: Stuttgart
Land: Deutschland

Re: Merlin

von Blvr888 » 16. Jan 2015, 16:13

LaoKi hat geschrieben:Keine Probleme mehr mit der Ladeklappe. Öffnen mit Schlüssel (hinten lang drücken) funktioniert auch.
Handyknarzen allerdings immer noch störend. Werde damit mal zum SeC fahren, aber die sind grad schwer beschäftigt. Muss mir einen Termin geben lassen.

Ich würde es mit dem 1. Durchwechseln von Reifen verbinden :)
S85 VIN 387XX -- Silberpfeil aka Tessi -- EZ Juni 2014
 
Beiträge: 999
Registriert: 3. Jul 2013, 12:26
Wohnort: Landkreis München
Land: Deutschland

Re: Merlin

von LaoKi » 24. Mär 2015, 16:36

Merlin hat jetzt 11.000 km geleistet und ich war noch nicht im Service. Die kleinen Problemchen sind einfach zu klein.
Heute zweite Langstrecke (Schwäbisch Gmünd nach Berlin). Läuft bestens.
S85 blau Panodach Doppellader | Bestätigt 12.07.14 | geliefert 18.12.2014 | 242 Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1010
Registriert: 7. Jul 2014, 13:32
Wohnort: Stuttgart
Land: Deutschland

Re: Merlin

von Hiperdino » 24. Mär 2015, 18:21

LaoKi hat geschrieben:Merlin hat jetzt 11.000 km geleistet und ich war noch nicht im Service. Die kleinen Problemchen sind einfach zu klein.
Heute zweite Langstrecke (Schwäbisch Gmünd nach Berlin). Läuft bestens.

Ja super viel unterwegs :roll: man sieht wer passioniert ist hat viel zeit :D Ich habe bei meinem erst 7`500 geschafft :roll:
Probleme eigendlich keine ausser, hinten Links muss Federbein ersetzt werden, da muss irgendwas defekt sein, bei kleinen schlag löchern tönt es grässlich :oops: und den ist noch der Tür Gummi zu Dachhimmel, wenn man im Tesla sitzt und nach oben schaut ist der Gummi zu kurz und man sieht den ausgefransten Himmel, bei Tesla bekannt und keine Lösung auf lager :evil:
Ansonsten tolles Auto mit viel spass, :D :arrow: und oft den Sabber von anderen weg wischen 8-)
Model3 zum Konfigurieren abzugeben, Bitte PN
 
Beiträge: 568
Registriert: 25. Sep 2014, 20:31
Wohnort: 8953 Dietikon Zürich
Land: Schweiz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast