Nu' isses passiert

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Re: Nu' isses passiert

von Stev-E » 10. Mai 2018, 12:57

Yes, im Tesla macht einfach jeder km Spaß! 8-)

An der SeC Infrastruktur könnte sich wirklich was tun. Ansonsten geht es mir wie dir. Der 75er ist vollkommen ausreichend. Und mit zwei, drei Ladekarten zusätzlich gibt es nie Versorgungsstress.

Und wenn unsere Digitalkönigin ... äh Kanzlerin jetzt noch ihre Versprechen einlöst und die Netzabdeckung spürbar verbessert, macht Spotify noch mehr Spaß. :D
Model S75 seit 12-2017
Verbrenner? Vielleicht im nächsten Leben wieder ...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 432
Registriert: 21. Sep 2017, 09:26

Re: Nu' isses passiert

von TommyP. » 10. Mai 2018, 14:03

Glückwunsch zu der richtigen Entscheidung und Danke, für diese tolle Vorstellung.
Wir haben ein MX 75D. Auch da reicht der Akku bisher völlig aus. Lade fast nur zuhause, aber wenn es sich ergibt, auch mal SuC oder Chademo.
Es wird mit der Infrastruktur sicher besser. Selbst in meinem kleinen Wohnort kam vor ein paar Tagen eine Ladesäule ans Netz.
Grüße aus der grünen Heide

Tommy

MX 75D 01/17 FW.: 2018.46.2 8f8dc1b

Bestell-Link, um kostenloses Schnellladen zu nutzen.
 
Beiträge: 622
Registriert: 23. Jan 2018, 14:29

Re: Nu' isses passiert

von beifahrer » 10. Mai 2018, 19:59

Glückwunsch, mit 30 war ich noch mit´m Golf II Diesel 1,6 - ohne Schummelsoftware unterwegs :lol: . Ich hab mir den CHAdeMO-Stöpsel gegönnt dann geht das Laden außerhalb der Supercharger-Bereiche flott und billiger als der Doppellader ist’s allemal. Ob er sich jemals „amortisiert und reintankt“ sei dahingestellt...
S70 „James I“ 6/2017 - 12.2017
Fiat 500e „Luigi“ 2/2018 -
S70D „James II“ 4.2018 -

nothing runs like a Model S
Mein Empfehlungslink - http://ts.la/alexander1547
 
Beiträge: 34
Registriert: 28. Feb 2016, 21:28

Re: Nu' isses passiert

von Schoettker » 10. Mai 2018, 20:49

Bei dem Facelift gibt es keinen Doppellader, nur das teure Update von 11 auf 16,5kW. Das hatte sich bei mir nie gerechnet. Typ2-Kabel und CHADEMO-Adapter hatte ich ihm beim Autokauf dazugegeben.
Tesla S75, blau, FL, 2017 verkauft, Toyota Prius Plug-In
 
Beiträge: 271
Registriert: 19. Jun 2016, 12:55
Wohnort: Niederfüllbach

Re: Nu' isses passiert

von Schoettker » 10. Mai 2018, 20:51

Wegen Reichweite: Meine Rekorde von 100% auf 0%: Sommer 370km, Winter 280km.
Tesla S75, blau, FL, 2017 verkauft, Toyota Prius Plug-In
 
Beiträge: 271
Registriert: 19. Jun 2016, 12:55
Wohnort: Niederfüllbach

Re: Nu' isses passiert

von NochDaihatsuFahrer » 31. Aug 2018, 19:27

Um mal aus einem anderen, bereits geschlossenen Thread zu zitieren:

Wäre mal vom neuen Besitzer der Zitrone interessant zu erfahren wie seine Bilanz nach jetzt 4 Monaten ist. Vielleicht lag's ja am Fahrer :lol: Sorry der musste sein ;)


Ich bin soweit zufrieden, jedoch ist das Fahrzeug nicht perfekt (und ich würde mich wirklich als TESLA-Fan bezeichnen):
- der Defekt eines Tagfahrlichts wurde mittlerweile behoben
- auf dem großen Display zeigen sich bei hellem Bildschirm links und oben gelbe Streifen (Thematik kann bereits hier im Forum nachgelesen werden, da andere ebenfalls betroffen sind) - wird nach derzeitiger Planung wohl vor Ablauf der Garantie in 2020/21 gerichtet werden
- am AC-Lader lädt er nur mit 11kW (kein technischer Defekt, dennoch schade, aber das Upgrade für 2.100€ ist mir zu happig)
- der Warnblinklichtschalter sitzt sowas von windschief, dass der Anblick mir nicht gefällt
- hinten (bei Kurvenfahrten) "ploppt" und auf der Beifahrerseite (bei Unebenheiten) klappert sporadisch mal was, konnte ich noch nicht identifizieren

Alles nichts was die Funktionsfähigkeit des Autos beeinträchtigt, aber bei einer Strecke von über 200km (eine Richtung) zum SeC würden mich schwerwiegendere Sachen auch ziemlich stören.

Die Kommentare diverser User zum Vorbesitzer fand ich ehrlich gesagt unangebracht, da seine Mängelhistorie plausibel ist und er damit dafür gesorgt hat, dass das Auto jetzt ziemlich ordentlich dasteht. Und ja, nur wegen dieser Historie und der Tatsache, dass der Wagen weitestgehend durchrepariert ist habe ich mich zum Kauf entschlossen - aufgrund der restlichen Angebotslage wäre ich vermutlich immer noch kein TESLA-Fahrer.

Ich genieße jeden Kilometer im Model S und freue mich, dass TESLA so ein tolles Auto inkl. Ladeinfrastruktur geschaffen hat (was Besseres wird von anderen Herstellern wohl eher nicht kommen), sehe aber auch, dass TESLA noch Besserungspotential in Sachen Qualität und Verarbeitung hat und hoffe inständig, dass sie das auch auf die Reihe bekommen.
Microlino reserviert
 
Beiträge: 114
Registriert: 6. Jun 2017, 17:09

Re: Nu' isses passiert

von Disty » 31. Aug 2018, 21:48

Danke für deine info.
Es zeigt das die Reparaturen Erfolg brachten und dir dein "traumauto" bezahlbar.
Leider ist der Vorbesitzer zukünftig nicht mehr zu Tesla zu bewegen egal was die anstellen oder liefern.
Wünsche dir weiterhin Reparatur Erfolg , vielleicht wird aus der Zitrone doch noch eine Orange :)
Perfekt ist: Eine Illusion ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1312
Registriert: 28. Okt 2015, 19:24

Re: Nu' isses passiert

von Disty » 31. Aug 2018, 23:12

Re: 5 Monate "Tesla-Premium-Qualität", Tesla S75

von Yellow »
Disty und CLG bitte unterlasst persönliche Beurteilungen von Usern!
Yellow
Moderator

Da will ich mal hoffen das wenigstens Schoettker meinen Sarkasmus mit einem Lächeln genommen hat.
Perfekt ist: Eine Illusion ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1312
Registriert: 28. Okt 2015, 19:24

Re: Nu' isses passiert

von wp-qwertz » 1. Sep 2018, 06:06

NochDaihatsuFahrer hat geschrieben:...Ich genieße jeden Kilometer im Model S und freue mich, dass TESLA so ein tolles Auto inkl. Ladeinfrastruktur geschaffen hat (was Besseres wird von anderen Herstellern wohl eher nicht kommen), sehe aber auch, dass TESLA noch Besserungspotential in Sachen Qualität und Verarbeitung hat und hoffe inständig, dass sie das auch auf die Reihe bekommen.

in allen punkte hast du da meine volle unterstützung. sowohl beim genießen :lol: als auch bei der beschreibung der realität bei/ von tesla :!:
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
 
Beiträge: 1941
Registriert: 22. Aug 2016, 18:54
Wohnort: WupperTal

Re: Nu' isses passiert

von Schoettker » 1. Sep 2018, 20:13

@Disty: ..mit einem sarkastischen, gequälten, verkniffenen Lächeln.
@NochDaihatsu-Fahrer: MCU wurde wegen gelber Streifen rundum im Winter dann im Januar 2018 vom SeC komplett getauscht. Mir ist unklar, warum diese extra bestellte verbesserte Version schon wieder Streifen zeigt... :shock:
Tesla S75, blau, FL, 2017 verkauft, Toyota Prius Plug-In
 
Beiträge: 271
Registriert: 19. Jun 2016, 12:55
Wohnort: Niederfüllbach

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Holly und 1 Gast