Endlich geschafft: Tesla Model S P85+ Signature Red statt M3

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Re: Endlich geschafft: Tesla Model S P85+ Signature Red stat

von bet4test3r » 16. Apr 2018, 17:50

Danke, ich werde nun doch meinen ersten Gedanken und dem Rat des Forums folgen und die neuen Schlappen zusammen mit dem defekten Drucksensor (neuen schon bei Amazon bestellt) bei einem Reifenshop hier in der Nähe tauschen lassen.
Model S P85+ Signature Red von 04/2018 - 12/2018
Model 3 Long Range AWD Red von 03/2019 - jetzt
 
Beiträge: 1777
Registriert: 5. Feb 2015, 16:56
Wohnort: Bad Homburg
Land: Deutschland

Re: Endlich geschafft: Tesla Model S P85+ Signature Red stat

von E-BOB » 16. Apr 2018, 19:06

bet4test3r hat geschrieben:Danke, ich werde nun doch meinen ersten Gedanken und dem Rat des Forums folgen und die neuen Schlappen zusammen mit dem defekten Drucksensor (neuen schon bei Amazon bestellt) bei einem Reifenshop hier in der Nähe tauschen lassen.


...richtige Entscheidung!

Das wäre am falschen Ende gespart und bei Regen wahrscheinlich auch gefährlich... :shock:
Seit 03.18 steht in der Garage ein S75D!

Freies Superchargen für 1500km für jeden Tesla-Besteller bei Verwendung meines Empfehlungscodes:
http://ts.la/cord67467
 
Beiträge: 274
Registriert: 10. Mär 2018, 10:12
Land: Deutschland

Re: Endlich geschafft: Tesla Model S P85+ Signature Red stat

von bet4test3r » 17. Apr 2018, 20:01

bet4test3r hat geschrieben:Ist die Mittelkonsole von gs design die gleiche wie von e-driver?




Könnte mir bitte noch jemand diese Frage beantworten? :)
Model S P85+ Signature Red von 04/2018 - 12/2018
Model 3 Long Range AWD Red von 03/2019 - jetzt
 
Beiträge: 1777
Registriert: 5. Feb 2015, 16:56
Wohnort: Bad Homburg
Land: Deutschland

Re: Endlich geschafft: Tesla Model S P85+ Signature Red stat

von Abgemeldet 06-2018 » 17. Apr 2018, 21:34

Schade, dass man kein normales Model 3 mit dieser genialen Farbe bekommen wird, insofern hast du alles richtig gemacht!
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 21:07
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Endlich geschafft: Tesla Model S P85+ Signature Red stat

von bet4test3r » 18. Apr 2018, 12:41

bet4test3r hat geschrieben:
bet4test3r hat geschrieben:Ist die Mittelkonsole von gs design die gleiche wie von e-driver?




Könnte mir bitte noch jemand diese Frage beantworten? :)
Diese Frage und eine weitere ist hinzugekommen: Wenn mein Smartphone mit dem Auto verbunden habe und eine Benachrichtigung bekomme, stoppt manchmal die Musik im Auto. Spotify ist auf beiden Geräten mit demselben Konto eingerichtet. Zudem kommen auch keine Sprachnachrichten von WhatsApp und Co durch die Lautsprecher.
Model S P85+ Signature Red von 04/2018 - 12/2018
Model 3 Long Range AWD Red von 03/2019 - jetzt
 
Beiträge: 1777
Registriert: 5. Feb 2015, 16:56
Wohnort: Bad Homburg
Land: Deutschland

Re: Endlich geschafft: Tesla Model S P85+ Signature Red stat

von Mittelhesse » 18. Apr 2018, 20:49

da habe ich den Beitrag doch glatt übersehen, herzlichen Glückwunsch zu dem Schnäppchen :D
Liebe Grüße
Stefan Becker

Níðhǫggr M3 LR AWD schwarz seit 14.02.2019
Version:2020.4.1 (31.01.20)
48.973 km (22.02.20)
1.500 km of free Supercharging: https://ts.la/stefan77790
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2667
Registriert: 8. Apr 2014, 19:08
Wohnort: Biskirchen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Endlich geschafft: Tesla Model S P85+ Signature Red stat

von bet4test3r » 19. Apr 2018, 18:24

Danke :D. Habs jetzt auch auf mich angemeldet. Kennzeichen ist nun TE 514 E
Wers erkennt, darf sich freuen. 8-)
Model S P85+ Signature Red von 04/2018 - 12/2018
Model 3 Long Range AWD Red von 03/2019 - jetzt
 
Beiträge: 1777
Registriert: 5. Feb 2015, 16:56
Wohnort: Bad Homburg
Land: Deutschland

Re: Endlich geschafft: Tesla Model S P85+ Signature Red stat

von ammersee-tesla » 19. Apr 2018, 19:04

Pass ja auf den Kleinen auf.

Frank
1.ZOE seit 10.07.15
2.ZOE seit Mitte 2017
S 70 D seit 23.09.2015
Kona 64 seit 12.2018
Benutzeravatar
 
Beiträge: 879
Registriert: 17. Jul 2014, 11:55
Land: Deutschland

Re: Endlich geschafft: Tesla Model S P85+ Signature Red stat

von Mittelhesse » 19. Apr 2018, 19:05

ammersee-tesla hat geschrieben:Pass ja auf den Kleinen auf.

Frank


+100 :mrgreen:
Liebe Grüße
Stefan Becker

Níðhǫggr M3 LR AWD schwarz seit 14.02.2019
Version:2020.4.1 (31.01.20)
48.973 km (22.02.20)
1.500 km of free Supercharging: https://ts.la/stefan77790
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2667
Registriert: 8. Apr 2014, 19:08
Wohnort: Biskirchen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Endlich geschafft: Tesla Model S P85+ Signature Red stat

von oli_b. » 13. Dez 2018, 20:10

Volker.Berlin hat geschrieben:Die Signature Modelle sind fully loaded. Ich glaube, die 3. Sitzreihe (Kindersitze) konnte man abwählen, sonst sind alle (damals verfügbaren) Optionen drin. Exklusiv gegenüber den "normalen" Modellen war aber nur die Farbe "Signature Red" und ein Signature-Schriftzug im Blinker.
Bedeutet fully loaded auch, dass alle das Kaltwetterpaket mit Sitzheizung hinten haben?
Und war Signature Red auch nur den Signature vorbehalten? Oder gab es das auch so?
--------------------------------------------------------------------------
seit 21.06.2019 mit P85D aus 08/2015
--------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
 
Beiträge: 70
Registriert: 28. Sep 2018, 07:42
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 22_22_22 und 2 Gäste