Ein Jahr Tesla. Mein Fazit.

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Ein Jahr Tesla. Mein Fazit.

von Jcbrunelle » 18. Mär 2018, 15:45

Ausserdem eine kleine Kostenfalle....

https://www.youtube.com/watch?v=jOBtX4u8e0U
http://ts.la/jerome6841
Videos zum Thema Elektromobilität: https://youtu.be/r6bxpyU6upc
 
Beiträge: 126
Registriert: 19. Nov 2015, 11:47
Wohnort: Horb am Neckar

Re: Ein Jahr Tesla. Mein Fazit.

von CLG » 18. Mär 2018, 16:26

Sechs Minuten am Thema vorbei und dann ist die „Kostenfalle“ Dein persönlich absurd hoher Reifenverschleiß zu angeblichen Mondpreisen von 200,- Euro je Reifen?? Danke für nichts, besser nicht anschauen!
S85D seit 08/15 | Freie Supercharger-Nutzung: http://ts.la/christian2164
 
Beiträge: 749
Registriert: 10. Mär 2015, 12:10
Wohnort: Kiel

Re: Ein Jahr Tesla. Mein Fazit.

von Jcbrunelle » 18. Mär 2018, 16:28

Klar kann man an sein 70.000 Euro-Auto auch Schlappen für 145 Euro schrauben. Das macht auch wirklich Sinn! Kopfschüttel....
http://ts.la/jerome6841
Videos zum Thema Elektromobilität: https://youtu.be/r6bxpyU6upc
 
Beiträge: 126
Registriert: 19. Nov 2015, 11:47
Wohnort: Horb am Neckar

Re: Ein Jahr Tesla. Mein Fazit.

von wolli » 18. Mär 2018, 16:31

Dein Mikrofon ist leider viel zu laut eingestellt. Das permanente Clipping schmerzt in den Ohren.
 
Beiträge: 343
Registriert: 19. Jul 2015, 07:43

Re: Ein Jahr Tesla. Mein Fazit.

von Peter_67 » 18. Mär 2018, 16:43

Meine Erfahrung: die Original-Tesla-Sommerreifen (Michelin?), die bei Auslieferung meines S85D drauf waren, müssen jetzt - nach ca. 105.000 km Gesamtfahrleistung und ca. 60.000 km mit diesen Reifen - erneuert werden. Der Reifenhändler meinte, dass die Reifen i.S. des vorgeschriebenen Mindestprofils durchaus noch eine Saison fahrbar wären, aber wegen der Sicherheit neue Reifen empfehlenswert wären. Mein Model S ist also kein "Reifenfresser".
Die Winterreifen (Hankook iCept Evo) habe ich vor dieser Wintersaision - nach ca. 35.000 km - ausgetauscht. Allerdings wegen "Sägezahnbildung" mit entsprechender Lautstärkeentwicklung, nicht wegen mangelnder Profiltiefe.
Die Kosten von ca. 200 €/Reifen kann ich bestätigen: mal liegen die 19"-Reifen etwas darunter, mal etwas darüber. Es gibt natürlich auch "Angebote" von <100 /Reifen, aber das tue ich mir nicht an.
S85D | schwarz | seit April 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2284
Registriert: 8. Sep 2014, 20:23
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Re: Ein Jahr Tesla. Mein Fazit.

von Jcbrunelle » 18. Mär 2018, 16:45

Ganz ehrlich. Ich weiß nicht, was ich falsch mache. Ich fahre nicht schnell, beschleunige nicht stark. Das einzige was ist sind viele Kurven, da ich im Schwarzwald wohne. Das meiste war aber Autobahn mit 120 km/h.
http://ts.la/jerome6841
Videos zum Thema Elektromobilität: https://youtu.be/r6bxpyU6upc
 
Beiträge: 126
Registriert: 19. Nov 2015, 11:47
Wohnort: Horb am Neckar

Re: Ein Jahr Tesla. Mein Fazit.

von CLG » 18. Mär 2018, 16:46

Hast Du mal im SeC die Fahrwerkseinstellungen prüfen lassen (Sturz, Spur etc.)?
S85D seit 08/15 | Freie Supercharger-Nutzung: http://ts.la/christian2164
 
Beiträge: 749
Registriert: 10. Mär 2015, 12:10
Wohnort: Kiel

Re: Ein Jahr Tesla. Mein Fazit.

von Need » 18. Mär 2018, 17:21

Reifenluftdruck oder Spur könnten es schon als Ursache sein.

(einen Beitrag mit "außerdem" zu beginnen ist irgendwie irritierend wenn vorher nichts kommt...)
#wirsindunterblog!

... und einen Tesla bestellt man hier: http://ts.la/martin34097
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1127
Registriert: 24. Sep 2017, 22:17

Re: Ein Jahr Tesla. Mein Fazit.

von Jcbrunelle » 18. Mär 2018, 17:53

Reifendruck 3,4 und die Reifen sind gleichmäßig abgenutzt....
http://ts.la/jerome6841
Videos zum Thema Elektromobilität: https://youtu.be/r6bxpyU6upc
 
Beiträge: 126
Registriert: 19. Nov 2015, 11:47
Wohnort: Horb am Neckar

Re: Ein Jahr Tesla. Mein Fazit.

von trimaransegler » 18. Mär 2018, 18:02

Mit den Parametern fahre ich meine Reifen im Sommer 45000 km (Hankook EVO 2) und im Winter 35-40000 km (Nokia AR). War beim Model S ähnlich. Nur einen Satz Felgen, äußerst günstig, und keine Billig-Schrott Reifen und in jeder Saison frisch gewuchtet. :D
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und die SUC-Flatrate brauchtt: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4749
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast