Gebraucht-MS Kauf direkt nach großer Store-Enttäuschung

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Re: Gebraucht-MS Kauf direkt nach großer Store-Enttäuschung

von BurgerMario » 18. Mär 2018, 16:45

Gratuliere zum S60.
Fahre den auch seit 2014 und sehe nicht, dass der Akku zu klein ist :)
SuC Freischalten lassen und in ganz Europa bequem laden. Die Pausen sind zwar etwas länger als mit den grösseren Batterien aber es bleibt ein richtiger Tesla.

Viel Spass mit dem guten Stück.
Bei Fragen immer fragen. Hier gibts die richtigen Antworten wo das blutjunge Verkaufspersonal nicht weiterkommt.

Grüsse
Mario
http://ts.la/mario679. MEIN Referral Link !!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4143
Registriert: 16. Aug 2013, 21:24
Wohnort: Seggebruch

Re: Gebraucht-MS Kauf direkt nach großer Store-Enttäuschung

von Pfalz-Markus » 19. Mär 2018, 07:14

Glückwunsch ! Und willkommen im Club des tesla Fahrer . Ein Bild von eurem Model s wäre noch schön ...

Zu den Ladekarten : die besten Infos dazu habe ich auf goingelectric.de gefunden . Ich nutze die Entega Flat, plugsurfing und new motion . Entscheidend ist aber wie die ladeinfrastruktur auf deinen standardstrecken/Plätzen aussieht.

Viel Spaß !

Gruß aus der Pfalz
Markus
Pfalz-Markus aka „Hummeldumm“
Model S75D seit Juni 2017
I3 Sixt Edition ab März 2018
PV Anlage mit 3,3Kw seit 2005
Benutzeravatar
 
Beiträge: 326
Registriert: 16. Mai 2017, 19:10
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Gebraucht-MS Kauf direkt nach großer Store-Enttäuschung

von Schlichti » 19. Mär 2018, 12:43

Moin,

Glückwunsch zum weissen S60 :-)

Wenn es um Ladegeschwindigkeit am SuC geht, haben es die alten S60er auch drauf ;-)
Dateianhänge
IMG_8789.jpg
S60 und R240 für mich und für die nächste Generation :-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 176
Registriert: 13. Mai 2015, 08:50

Re: Gebraucht-MS Kauf direkt nach großer Store-Enttäuschung

von Abgemeldet 06-2018 » 19. Mär 2018, 12:55

SuC-Flat würde ich aber bei dem Preis mitnehmen, alleine schon um ggf. einen Wiederverkauf oder auch nur den Ersatz bei Unfall zu vereinfachen.
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 21:07
Wohnort: München

Re: Gebraucht-MS Kauf direkt nach großer Store-Enttäuschung

von greenflame » 20. Mär 2018, 10:25

Vielen Dank für die weiteren Tipps!

@Pfalz-Markus: folgt sofort nach Abholung

Nach dem sehr hilfsbereiten Tesla-Kontakt vorgestern und natürlich keiner Rückmeldung gestern, hatte ich dann eben einen nicht so motivierten Kollegen am Telefon. Er meinte zunächst die alten hätten alle SuC free... und die Diskussion ging wieder von vorne los... Nach längerem in der Warteschleife hängen (offensichtlich Rücksprache mit SeC München) wurde ich ohne Antwort vertröstet. D.h. ich weiß immer noch nicht ob ich die SuC Freischaltung ohne Flat bekomme kann.

Kann es sein, dass Tesla gar nicht weiß, ob das geht? ;-) Falls es nicht geht läuft es wohl auf das Upgrade raus, wie von Euch vorgeschlagen.

Wisst Ihr ob sie im Nov. 2014 eine 60er oder eine 75er Batterie in den S60 in Tilburg eingebaut haben? Stimmt das, dass ich im Falle der 75er den S60 immer auf 100% laden kann, weil dadrüber ja noch Luft ist?
S60 03/2018
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7
Registriert: 17. Mär 2018, 18:11

Re: Gebraucht-MS Kauf direkt nach großer Store-Enttäuschung

von Schlichti » 20. Mär 2018, 14:07

...eine 60er Batterie ohne Upgrade-Möglichkeit auf 75 ist in deinem verbaut.
Ich lade meinen normalerweise immer so auf 80% und kurz vor der Abfahrt auf längere Touren auf 100%.
S60 und R240 für mich und für die nächste Generation :-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 176
Registriert: 13. Mai 2015, 08:50

Re: Gebraucht-MS Kauf direkt nach großer Store-Enttäuschung

von greenflame » 23. Mär 2018, 00:02

Heute war der große Tag der Abholung. Direkt nach Sixt ging es zu SeC München-Feldkirchen. Schon am Telefon hatte man mir mitgeteilt, dass es nur die SuC Flat oder gar nichts gibt. Dafür kostet es jetzt mittlerweile schon 3.043 Euro anstelle der 2.800 Euro vor einer Woche. Auch wenn wir das wohl nie in kwh in das Auto laden werden, haben wir es uns jetzt als Komfort-Feature gegönnt.

Weil es schon am Wochenende in den Osterurlaub geht, musste es schnell gehen. Die Übernahme in meinen Tesla-Account läuft natürlich noch, weswegen der kurzfristige Termin im SeC notwendig wurde. Die Mitarbeiter dort waren sehr hilfsbereit und haben es auch umgesetzt, obwohl da eigentlich schon Feierabend war.

Nach einem kürzeren Laden am SeC-SuC (Foto) ging es dann durch die Stadt (zu viel Stau auf dem Autobahnring) zum SuC Aichstetten und danach runter zum Bodensee. Eine tolle erste Fahrt! Ich bin überrascht, wie intuitiv alles zu bedienen ist.

Viele Grüße mit großer Vorfreude auf die nächsten Fahrten!

P.S. es gab noch die Bestätigung, dass Tesla z.Zt. keine Gebrauchten verkaufen "will"...

http://tff-forum.de/gallery/image_page.php?album_id=17&image_id=867

Edit: Link zum Foto, zum Einfügen bin ich zu doof....
Zuletzt geändert von greenflame am 23. Mär 2018, 23:24, insgesamt 1-mal geändert.
S60 03/2018
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7
Registriert: 17. Mär 2018, 18:11

Re: Gebraucht-MS Kauf direkt nach großer Store-Enttäuschung

von Ollinord » 23. Mär 2018, 06:06

Bild geht nicht....
Smart ED Cabrio, MS 90D VFL, ZOE Z.E. 40 alle weiß
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1396
Registriert: 5. Dez 2015, 07:17
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Gebraucht-MS Kauf direkt nach großer Store-Enttäuschung

von wp-qwertz » 23. Mär 2018, 09:08

greenflame hat geschrieben:...Dafür kostet es jetzt mittlerweile schon 3.043 Euro anstelle der 2.800 Euro vor einer Woche. ...


:?: wieso denn das? hasste mal nachgefragt? allgemein teurer geworden, oder nur für euch, weil ihr nicht das falsche angebot der mitarbeiterin genommen habt? :twisted:

viel freude euch und: ihr habt euch richtig entscheiden :!:
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
 
Beiträge: 1891
Registriert: 22. Aug 2016, 18:54
Wohnort: WupperTal

Re: Gebraucht-MS Kauf direkt nach großer Store-Enttäuschung

von TArZahn » 23. Mär 2018, 09:15

Herzlichen Glückwunsch zum 'Ende gut, (fast) alles gut'. Vielleicht sieht man sich ja mal.
Das Bild kann man übrigens nicht sehen.
Twizy seit 05/2013, als Zweitwagen noch Model S seit 10/2014, PV 4,8 und 10 kWp
http://ts.la/andreas5122.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 2218
Registriert: 17. Apr 2014, 10:11
Wohnort: Friedrichshafen

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste