Model S #1443

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Model S #1443

von mark32 » 24. Nov 2013, 10:42

Am Freitag war es endlich soweit: Nach einem Tag Verzögerung konnte ich meinen S übernehmen. Vielen Dank an das Team aus Düsseldorf! Die haben Gas gegeben bei der Aufbereitung für die Übergabe, die Verzögerung entstand durch den Transport aus Tilburg. Hier bei der feierlichen Schlüsselübergabe:
uebergabe.JPG
uebergabe.JPG (51.46 KiB) 996-mal betrachtet

Erster Eindruck: Das Mehrschicht-Rot ist der Hammer, im frisch-polierten Zustand perfekt zum sportlichen S passend. Meine Frau ist begeistert von der Farbe. Im Innenraum begeistert der Neuwagengeruch, Lederausstattung schwarz mit Klavierlackoptik => Meiner Meinung sieht das edel aus und passt zu der roten Lackierung. Meine Ausstattung: P85 ohne Plus mit 19 Zoll-Rädern/All-Seasons-Reifen, keine Kindersitze, ansonsten alle Extras. Ich hatte Glück, der CEE-Adapter war im Kofferraum vorhanden.
Dann musste ich die Onboard-Navigation ausprobieren um zu einer Veranstaltung bei EBG Compleo in Lünen zu kommen. Durch die Google Maps zeigt das Auto die aktuellen Staus perfekt an, in diesem Fall bei Wuppertal. Da genug Zeit war und ich Spass an der Soundanlage hatte war es egal. Die DAB+ Sender konnte ich in dieser Region in voller Qualität empfangen. WDR2, 1Live, LoungeFM, Bob etc zeigen bei fast allen Songs die Plattencover und Infos in der Media-App an, das ist Radio 2.0.
Beim Ladesäulenhersteller EBG in Lünen wurde der S das erste Mal geladen:
ebg.JPG
ebg.JPG (67.29 KiB) 996-mal betrachtet

Das 7-Meter-Typ2-Kabel von Bettermann funktionierte einwandfrei. Auf dem Bild sieht man sehr gut, daß eine kurzes Kabel Probleme bereiten kann beim Parken. Der Vorstand der Firma war begeistert 8-) .
Nach der Werksführung ging es nach Hause, meine Frau wollte auch mal schauen. In der Garage stehen nun beide Wagen einträchtig nebeneinander und nuckeln am Stromnetz:
Garage2.JPG
Garage2.JPG (52.44 KiB) 996-mal betrachtet

Die crOhm-Box lädt mit 26A dreiphasig, der Ampera mit 16A einphasig.
Ein paar weitere Details:
- Die Steuerung via Iphone-App funktioniert bisher zuverlässig: Vorwärmen, Laden, Abschließen, Hupen ;)
- Wie oben beschrieben funktioniert DAB+ in meiner Region einwandfrei.
- Homelink bin ich dran, mit dem aktuellen Hörmann-Sender inklusive BiSecur klappt es noch nicht. Heute ändere ich die Steuerung auf "nicht wechselnde Frequenz", dann müsste es klappen.
- WLAN funktioniert mit meiner Fritzbox gut, leider relativ schwache Verbindung durch Garagenwand.

Es gibt natürlich auch Kritikpunkte: Bei mir knarzt das Schiebedach etwas beim Fahren im geschlossenen Zustand, da muss ich noch nachbessern lassen. Ansonsten hört man wenig Geräusche beim Fahren, kein auffälliges Dröhnen bei hohen Geschwindigkeiten wie in den anderen Threads beschrieben. Und noch eine Sache: Nach ca 200 km kam gestern eine Fehlermeldung bei ca 70 km/h auf der Bundesstraße 474 nördlich von Essen: "Es liegt ein Problem vor, bitte fahren Sie an den Randstreifen" oder so ähnlich :o . Dummerweise an einer Stelle mit vier Spuren ohne Randstreifen => mit etwas Schweiß auf der Stirn bin ich bei der nächsten Gelegenheit an den Rand, der Wagen zeigte eine reduzierte Leistung aber die Fehlermeldung war verschwunden. Also alles abgeschaltet und kurz gewartet, nach dem Reaktivieren war wieder alles normal. Da muß am Montag der Fehlerspeicher ausgelesen werden, am Samstag leider keine Chance, nur Abschlepper via Laien-Hotline möglich. Ich bin dann langsam nach Hause gefahren, geladen, keine weiteren Probleme anschließend => Hoffentlich nur ein "Schluckauf" des Computers. ich berichte weiter...
Model S P85 seit 11/2013 * Ampera seit 07/2012 * PV 8,1kWp mit Solar/BHKW-Akku 16kWh LiIon von E3DC * Intelligente Wallbox von E3DC * nano-BHKW
Benutzeravatar
 
Beiträge: 518
Registriert: 21. Aug 2012, 16:58

Re: Model S #1443

von BurgerMario » 24. Nov 2013, 11:08

Moin mojn!

Herzlichen Glückwunsch zu dem Hammer Auto :)
Das rot hat es wirklich in sich.. finde ich absolut passend.

Die Fehler sind nicht so prickelnd aber das Auslesen kann ja online geschehen... schätze ich..
Hoffentlich wird der Fehler schnell gefunden.

Bis dahin

Mario
http://ts.la/mario679. MEIN Referral Link !!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4133
Registriert: 16. Aug 2013, 21:24
Wohnort: Seggebruch

Re: Model S #1443

von Thorsten » 24. Nov 2013, 11:28

Glückwunsch zum Model S.

Bei meiner Probefahrt in Düsseldorf stand auch ein Model S in dem Rot. Das sieht super aus! Ich finde ein so schnelles Auto darf ruhig etwas Farbe zeigen.

Grüße
Thorsten
100 € Gutschrift für Supercharger-Nutzung bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3394
Registriert: 22. Apr 2011, 18:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Model S #1443

von Yellow » 24. Nov 2013, 11:35

Meinen herzlichen Glückwunsch!

Ganz besonders, weil Du mir ja die Probemitfahrt in HH ermöglicht hast.

Das mit dem Fehler ist ja ärgerlich und ich bin froh, das Schiebedach nicht genommen zu haben ;)
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km, 223 Wh/km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km, 222 Wh/km)
Seit 12/2016: X90D (50.000 km, 248 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, HEPA, AHK
Referral: http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 9034
Registriert: 8. Jan 2013, 16:31
Wohnort: Hannover

Re: Model S #1443

von Boehm E-Mobility » 24. Nov 2013, 12:17

Hallo Carsten,

auch von mir herzlichen Glückwunsch !
Sieht Super aus!
Aber ich dachte, die hätten das mit dem Schiebedach seit den letzten Auslieferungen im Griff!
Na ja, vielleicht ist es nicht viel.
Ebenso die berüchtigte " Fahr rechts ran" Meldung ! :roll:

Die CEE Adapter sollten, so wie ich hörte, jetzt ausreichend wieder in Düsseldorf sein.
Noch ne Frage: hast Du Deinen Perso im Original nach Tesla geschickt oder nur eine Kopie ? Oder beglaubigte Kopie?

Nach 2 maligen Nachfragen, wollten die nur eine Kopie davon zugesandt haben.
Hab nur ein paar Zweifel, ob die bei unserer Zulassungsstelle das so akzeptieren.

Gute Fahrt !

LG
Martin
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1813
Registriert: 23. Jun 2013, 11:59
Wohnort: Troisdorf

Re: Model S #1443

von mark32 » 24. Nov 2013, 18:35

Böhm E-Mobility hat geschrieben:Noch ne Frage: hast Du Deinen Perso im Original nach Tesla geschickt oder nur eine Kopie ? Oder beglaubigte Kopie?

Nach 2 maligen Nachfragen, wollten die nur eine Kopie davon zugesandt haben.
Hab nur ein paar Zweifel, ob die bei unserer Zulassungsstelle das so akzeptieren.

Ich schickte eine beglaubigte Kopie des Personalausweises an Tesla, weil Volker.berlin davon sprach. Die zwei Euro beim Bürgerbüro waren mir die Sicherheit der pünktlichen Anmeldung/Lieferung wert.
Model S P85 seit 11/2013 * Ampera seit 07/2012 * PV 8,1kWp mit Solar/BHKW-Akku 16kWh LiIon von E3DC * Intelligente Wallbox von E3DC * nano-BHKW
Benutzeravatar
 
Beiträge: 518
Registriert: 21. Aug 2012, 16:58

Re: Model S #1443

von mark32 » 25. Nov 2013, 12:44

Die Fehlermeldung des S von Samstag war doch ein "Schluckauf" des Computers. Im Fehlerspeicher ist alles frei, der Service in Holland kann per Fernwartung die Logs einsehen => Alles gut, bei Wiederholung sollte ich Datum und Uhrzeit notieren. Damit lassen sich detaillierte Analysen durchführen. Die Log-Datenmenge des Model S ist scheinbar recht groß.
Ansonsten fährt der Wagen wie am Schnürchen 8-)
Model S P85 seit 11/2013 * Ampera seit 07/2012 * PV 8,1kWp mit Solar/BHKW-Akku 16kWh LiIon von E3DC * Intelligente Wallbox von E3DC * nano-BHKW
Benutzeravatar
 
Beiträge: 518
Registriert: 21. Aug 2012, 16:58

Re: Model S #1443

von Franko30 » 25. Nov 2013, 13:21

mark32 hat geschrieben:Das 7-Meter-Typ2-Kabel von Bettermann funktionierte einwandfrei. Auf dem Bild sieht man sehr gut, daß eine kurzes Kabel Probleme bereiten kann beim Parken.


Hi,

das 7 m Bettermannkabel habe ich auch - diese Länge sollte eigentlich Grundausstattung beim Model S sein. ;-)

Cheers

Frank
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4044
Registriert: 21. Sep 2013, 21:29
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Model S #1443

von CarstenM » 25. Nov 2013, 15:08

Hallo Carsten,
Glückwunsch, tolle Farbe. ;) Glückwunsch auch zum CEE-Adapter... *grml*

Gruß
auch Carsten
Tesla Model S 75D, blau, Textil, 19", Pano, EAP 2.5, PUP, Kindersitze, EZ 11/2017
Tesla Roadster #517, gletscherblau metallic, 54.000 km
Tesla-Fahrer seit 11/2013 - nie mehr Verbrenner!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2441
Registriert: 7. Apr 2013, 11:06
Wohnort: Göttingen

Re: Model S #1443

von Talkredius » 25. Nov 2013, 21:04

mark32 hat geschrieben:Die Fehlermeldung des S von Samstag war doch ein "Schluckauf" des Computers. Im Fehlerspeicher ist alles frei,


Da wäre ich mir nicht so sicher. Vielleicht warst Du so euphorisiert, dass der Wagen fälschlicherweise gedacht hat, Du würdest unter Drogen stehen :mrgreen:
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3622
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast