Nu isser da ! Danke an T&T Tesla, TeslaMarcus und andere !

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Nu isser da ! Danke an T&T Tesla, TeslaMarcus und andere !

von Kauli » 30. Sep 2017, 23:53

Nun ging alles wirklich superschnell ! Heute konnte ich im SeC Düsseldorf mein Model S75D abholen.

Die Übergabe verlief wirklich toll, dank der "Millionen" von Youtube-Videos von T&T Tesla, TeslaMarcus, Dennis Witthus, Schräg und wie sie alle heissen, war die Wartezeit seit August "erträglich". Ich konnte auch viel Infos von den Youtubern aufsaugen, so dass die Einweisung ins Fahrzeug sich relativ problemlos herausstellte.

Leider, leider fiel mir sofort auf der Fahrerseite auf, dass die Chromleiste zur Hintertür eine Kante aufweist, also nicht bündig ist. Dies wird in Kürze im SeC behoben. Sonst konnte ich keinerlei Mängel feststellen.

In freier Wildbahn wurde dann natürlich der Supercharger in Moers ausprobiert, auch meine öffentliche Ladesäule, die 400 Meter von meinem Haus steht und für die ich bis zum 31.12.2018 eine Stromflatrate gebucht habe. Alles verlief einwandfrei ! Ich bin begeistert !

Morgen gehts nochmal in die Konfiguration der Einstellungen, paar Sachen müssen ins Auto eingeräumt werden und am nächsten Wochenende wird dem Model S noch eine Keramikversiegelung spendiert, da ich "nur" das Obsidian Black genommen habe. Die Farbe ist ja doch etwas empfindlich, was mir auch im SeC gesagt wurde.

Grosse Sorge hatte ich auch, dass die Luftfederung, wie leider bei einigen Kollegen hier im Forum, nicht verbaut ist. Dies stellte sich jedoch aus unbegründet heraus - alles da.

Zur Akkuanzeige habe ich jedoch noch eine Frage: empfohlen wird ja eine Ladung von maximal 90 %. Das Ladelimit habe ich auch entsprechend den Vorgaben eingestellt. Wird in der Akkuanzeige links unten dennoch "voll" angezeigt oder fehlt da ein Stückchen grün, weil ja nur auf 90% geladen wird. Ich frage deswegen, weil ich an der öffentlichen Säule auf 90 % geladen habe, der Ladevorgang durch die Säule auch selbstständig beendet wurde, aber in der Akkuleiste links unten der Balken nicht voll ist (es fehlt ein minimales Stück).

Anbei noch ein Foto vom "getarnten" Model S bei der Übergabe (irgendwie kann ich es hier nicht drehen).. Etwas Kultur auf der Fahrt musste sein. Beim Umsteigen im HBF Wanne-Eickel (ich bin mit der Bahn nach Düsseldorf gereist) habe ich dieses alte Bahnhofsgebäude fotografiert. Dort befand sich früher die Bahnhofsgaststätte, die von 1906 - 1916 den Eltern von Heinz Rühmann gehört hat. Rühmann ging ja in Herne aufs Gymnasium.
Dateianhänge
Bahnhof.jpeg
Tesla.jpeg
Jeder, der bei Neukauf eines Models S oder X unbegrenzte Supercharger-Nutzung haben möchte, darf gerne ohne weitere Rücksprache diesen Link nutzen:

http://ts.la/mark9121
 
Beiträge: 257
Registriert: 9. Jul 2017, 20:25

Re: Nu isser da ! Danke an T&T Tesla, TeslaMarcus und andere

von Disty » 1. Okt 2017, 00:46

Steck mal deinen Kopf vors Lenkrad dann siehst du auch das fehlende Stück in der Akkuanzeige :)
Perfekt ist: Eine Illusion ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1248
Registriert: 28. Okt 2015, 20:24

Re: Nu isser da ! Danke an T&T Tesla, TeslaMarcus und andere

von segwayi2 » 1. Okt 2017, 00:53

Glückwunsch!
Kann es sein wir uns in Moers kurz gesehen und zwei Worte vor den defekten Säulen 3a und b gewechselt haben?
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
235.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7658
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf

Re: Nu isser da ! Danke an T&T Tesla, TeslaMarcus und andere

von hotrodove » 1. Okt 2017, 01:04

Schoen, dass wir helfen konnten.
Viel Spass mit dem Tesla.

Ove
T&T TESLA
Ing. Ove Kröger Automobile Reinfeld,
Fisker Karma Ecosport 10/2012 08/2016-12/2016
Tesla Model S85 12/2013 12/2016-07/2017
Tesla Model S75D 8/2016 07/2017-
T&T Tesla YouTube Channel und Tesla Kaufberatung
 
Beiträge: 274
Registriert: 22. Nov 2016, 16:47
Wohnort: Lübeck

Re: Nu isser da ! Danke an T&T Tesla, TeslaMarcus und andere

von M3-CH » 1. Okt 2017, 02:03

Kauli hat geschrieben:
Leider, leider fiel mir sofort auf der Fahrerseite auf, dass die Chromleiste zur Hintertür eine Kante aufweist, also nicht bündig ist. Dies wird in Kürze im SeC behoben. Sonst konnte ich keinerlei Mängel feststellen.


Die Sache mit der Kante an der Chromleiste hatte ich bei meinem S75D auch. Der Techniker im SeC hat es sich angeschaut und während ich noch am erklären bin, macht er die Tür auf und wieder zu. Ich schaue nochmals hin und denke: "Moment mal, die Kante war doch bis gerade eben nicht bündig und jetzt passt alles." Er daraufhin: "haben Sie sonst noch ein Problem?"

Die Chromleisten sind nur gesteckt und er hat sie kurzerhand mit sanftem Druck gerichtet. [emoji1303][emoji2]
Benutzeravatar
 
Beiträge: 44
Registriert: 16. Mär 2017, 23:58
Wohnort: Aargau (CH)

Re: Nu isser da ! Danke an T&T Tesla, TeslaMarcus und andere

von BlackVibes » 1. Okt 2017, 08:05

Cool. Das ging ja wirklich fix... freue mich für euch und wünsche viel Spass mit eurem neuen Tesla!
Tesla Model X 75D - solid black - AP 2, June 2017
Tesla Model S 75D - silver - AP 2, March 2018


http://www.econaut.ch - Tesla, Elektromobilität und nachhaltige Energie
Benutzeravatar
 
Beiträge: 217
Registriert: 4. Jul 2016, 08:06

Re: Nu isser da ! Danke an T&T Tesla, TeslaMarcus und andere

von Thore » 1. Okt 2017, 10:17

Von mir auch herzlichen Glückwunsch von Neubesitzer zu Neubesitzer :D

Ich wünsche dir viel Spaß und allzeit gute Fahrt mit deinem neuen Schmuckstück.
 
Beiträge: 163
Registriert: 18. Mai 2017, 17:26

Re: Nu isser da ! Danke an T&T Tesla, TeslaMarcus und andere

von Sven_NI » 1. Okt 2017, 10:28

Genau so war es bei mir auch :D

Gratuliere zum neuem Tesla :)



M3-CH hat geschrieben:
Kauli hat geschrieben:
Leider, leider fiel mir sofort auf der Fahrerseite auf, dass die Chromleiste zur Hintertür eine Kante aufweist, also nicht bündig ist. Dies wird in Kürze im SeC behoben. Sonst konnte ich keinerlei Mängel feststellen.


Die Sache mit der Kante an der Chromleiste hatte ich bei meinem S75D auch. Der Techniker im SeC hat es sich angeschaut und während ich noch am erklären bin, macht er die Tür auf und wieder zu. Ich schaue nochmals hin und denke: "Moment mal, die Kante war doch bis gerade eben nicht bündig und jetzt passt alles." Er daraufhin: "haben Sie sonst noch ein Problem?"

Die Chromleisten sind nur gesteckt und er hat sie kurzerhand mit sanftem Druck gerichtet. [emoji1303][emoji2]
Benutzeravatar
 
Beiträge: 356
Registriert: 21. Jul 2017, 17:57
Wohnort: Nienburg / Hannover

Re: Nu isser da ! Danke an T&T Tesla, TeslaMarcus und andere

von Kauli » 1. Okt 2017, 10:59

@ segeayi2

Genau, ich war‘s, der kurzzeitig hilflos war. Danke für Deine Hilfe. Cool, dass man sich hier wiederfindet.
Jeder, der bei Neukauf eines Models S oder X unbegrenzte Supercharger-Nutzung haben möchte, darf gerne ohne weitere Rücksprache diesen Link nutzen:

http://ts.la/mark9121
 
Beiträge: 257
Registriert: 9. Jul 2017, 20:25


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast