Fast ein Sylvesterknaller

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Fast ein Sylvesterknaller

von Eisbaer » 31. Dez 2016, 21:03

Gestern war es endlich soweit und wir konnten unseren Wattwurm S70D in Empfang nehmen.
Wir haben 30 Monate für diese Entscheidung gebraucht und nach den ersten 300 KM frage ich mich : Warum?
Es ist alles so wie bei den diversen Probefahrten, nur das ich das Auto jetzt nicht wieder abgeben muss.
Die Übergabe war sehr nett, pünktlich und alles war so vorbereitet wie besprochen.

Es gab keine Flasche Billigsekt, dafür wie immer leckeren Kaffee.
Alle Mitarbeiter waren -trotz Jahresendstress wegen der Auslieferungen- wie immer freundlich, höflich und haben
alle Fragen unserer Familie geduldig und nett beantwortet.
Sicherlich sollte dies immer so sein, aber da meistens die positiven Erlebnisse nur kurz oder gar nicht geschildert werden,
möchte ich dies nochmal hervorheben.

Vielen Dank an das SEC Berlin-Schönefeld ! :D

Viele Grüße aus Potsdam
Andreas
Dateianhänge
Bild TTF.jpg
ModelS 75D rot
Benutzeravatar
 
Beiträge: 140
Registriert: 9. Sep 2014, 14:41
Wohnort: Potsdam
Land: Deutschland

Re: Fast ein Sylvesterknaller

von hotrodove » 31. Dez 2016, 21:15

Herzlichen Glückwunsch
Ing.Ove Kröger KFZ Sachverständiger
Fisker Karma 2012 08/2016-12/2016
Model S85, Model S75D, Model S90D, Model S Raven Performance....
T&T Tesla YouTube
http://www.teslakaufen.com
http://ts.la/christiane2746
 
Beiträge: 369
Registriert: 22. Nov 2016, 16:47
Wohnort: Lübeck
Land: Deutschland

Re: Fast ein Sylvesterknaller

von BurgerMario » 31. Dez 2016, 21:20

Gratuliere zu dem BumBum Objekt :)
30monate sind wirklich ne lange Zeit... Die Frage warum hatte ich mir schon nach 6 Monaten gestellt, nach Probefahrt...

Aber besser spät als nie :D

Viele Grüße und viele schöne km.

Mario
EZ 6/2014 MS 60 Base, ohne Tech, DL, SuC free, Navi nachinstalliert
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4426
Registriert: 16. Aug 2013, 22:24
Wohnort: Seggebruch
Land: Deutschland

Fast ein Sylvesterknaller

von JeanSho » 31. Dez 2016, 22:07

Und vielen Dank, Andreas für deinen Besuch heute Nachmittag bei uns. Wirklich ein schönes Auto

Im Sommer baden wir dann bei uns am Teich. Dann bist du richtiger Teslaraner
JeanSho
______________________
Tesla Roadster (12.2011)
BMW C Evolution (09.2014)
Model S P100DL (08.2019)
CT 3-Motor reserviert
Fiat 500e
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3376
Registriert: 10. Jan 2012, 00:07
Wohnort: 14959 Trebbin (ca. 30 km südlich von Berlin)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Roadster

Re: Fast ein Sylvesterknaller

von conni » 31. Dez 2016, 22:26

Herzlichen Glückwunsch, beeindruckend wie lange der Virus wirkt, da hilft auch keine Pille..

Wir waren heute im neuen Store in Hannover und haben mal nach den Neuigkeiten Ausschau gehalten, natürlich
auch Neujahrsgrüsse verteilt. Der Laden war voll und das ist beeindruckend bei den Preisen...

Viel Spaß auf allen Wegen,
unser ist schon um den Globus, aber das hast du sicherlich mitgelesen.

Prost, conni!
Alle wollen zurück zur Natur. Aber keiner zu Fuß.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 871
Registriert: 9. Nov 2013, 19:30
Wohnort: Kreis Minden Lübbecke
Land: Deutschland

Re: Fast ein Sylvesterknaller

von TRENDLINE.shop » 31. Dez 2016, 23:53

Glückwunsch auch von mir. Ich hab meinen gestern auch abgeholt...und heute schon 450km drauf. Wahnsinn :D
Morgen oder so werden ich einen kleinen Erfahrungsbericht schreiben, allerdings weiß ich gar nicht wann ich das machen soll, ich muss ja fahren und fahren...
Allen einen guten Rutsch und ein erfolgreiches neues Jahr.

Viele Grüße aus Heidelberg,
Erik
 
Beiträge: 2
Registriert: 24. Dez 2016, 22:48
Land: Deutschland

Re: Fast ein Sylvesterknaller

von NESLA » 1. Jan 2017, 12:41

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß ;)
MX 100 Long Range, 20.12.2019
MS 75D, 23.12.2016 bis 20.12.2019
 
Beiträge: 38
Registriert: 19. Dez 2016, 22:21
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Fast ein Sylvesterknaller

von Eberhard » 1. Jan 2017, 13:44

Auch von Mir einen herzlichen Glückwunsch, auch das nach so langer Latenzzeit der Tesla-Virus endlich kuriert werden konnte.
seit 8/13 P85+ 444.600 km Range 360/441km
seit 12.2.19 smart ed3 cabrio mit 22kW Lader
seit 19.12.19 Model 3 LR rot ohne erkennbare Mängel
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5496
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24
Wohnort: Muennerstadt
Land: Deutschland

Re: Fast ein Sylvesterknaller

von kangaroo » 3. Jan 2017, 12:05

Hallo Andreas,

herzlichen Glückwunsch auch von mir zum neuen Familienmitglied :!: Und es wird bestimmt nicht lange dauern, da werden wir uns begegnen (bei der Wohnortnähe ;)) - ich dagegen noch als Fußgänger, denn mein Red Tesla kommt ja erst im März. Aber eins weiß ich schon, ich habe mich richtig entschieden bzgl. der Farbe. :D

Lieben Gruß aus Potsdam
Kay

P.S. Ist das eigentlich ein echter 70er oder ein "gedrosselter" 75er :? ?
Model S60D, 02/2017, AP2, FW 10 (2020.4.1 4a4ad401858 [alt: 2019.40.2.5 6c8e76e3])
Mein Empfehlungscode für einen neuen Tesla ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 347
Registriert: 26. Aug 2016, 13:46
Wohnort: Potsdam
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Fast ein Sylvesterknaller

von wp-qwertz » 3. Jan 2017, 12:09

glückwünsche auch von mir! gute entscheidung.
wir haben am gleichen tag unser MX im dorf am rhein abgeholt - somit ist das mx ebenfalls: "fast ein sylvesterknaller" :D
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020
 
Beiträge: 2873
Registriert: 22. Aug 2016, 19:54
Wohnort: WupperTal
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Lars Ewe und 3 Gäste