Ein neuer 60 in München

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Re: Ein neuer 60 in München

von Twizy2016 » 27. Mär 2017, 13:27

Also ich bin am nächsten tag gleich mal nach Mannheim (hin und zurück ~500km) und am Abend nach Italien an den Lago Maggiore. Den wollte ich umfahren musste dann aber kurz vor Ende der Umrundung wieder komplett zurück da die Strasse in der Nacht von einem Felsen zerstört wurde. War ja froh das ich noch genügend kW im Akku hatte um es außen herum wieder bis zum SuC zu schaffen.
Vom fahren her war alles super und es gab keine Probleme. Aber OK, bevor ich da "unter Beobachtung" fahren, würde ich wohl auch lieber zuerst mal alles probieren. Die erste Fahrt am Vormittag war auch ohne meine Freundin und am Abend konnte ich dann auch schon fast alle Fragen
beantworten. :)

Also viel Spaß morgen bei der Abholung!!
Model S90D seit März 2017
Neue Autos bitte über diesen Link bestellen ;) http://ts.la/axel225
Benutzeravatar
 
Beiträge: 172
Registriert: 5. Nov 2016, 15:46

Re: Ein neuer 60 in München

von pottpat » 27. Mär 2017, 14:40

Jahaaa endlich findet zusammen was zusammen gehört.

Viel SPAß bei den ersten Kilometern!
Ob du auch einen Regenschirm bekommst?Aktuell scheint der nicht sehr sinnvoll.

Noch heute nach 700 km kann ich es noch nicht glauben ihn endlich zu haben.
Empfehlungslink: http://ts.la/patrick479
25.03.17: S75 black AP2 AllGlassRoof - 66.000 km (13.04.2018)
 
Beiträge: 670
Registriert: 18. Nov 2016, 13:14
Wohnort: 80333 München

Re: Ein neuer 60 in München

von Alexandra » 27. Mär 2017, 16:29

Danke Euch allen!! Toll, dass es Euch so gut geht mit den Teslas, auch wenn Ihr alle ein bisschen verrückt seid :lol: :lol: :lol:

Ich freu mich jetzt auch sehr!!! Werde berichten...... LG
Model S 75 Auslieferung 03-17 & Modell 3 vorbestellt
Ein Auto, dass vieles verändert! Wer free supercharging möchte bitte http://ts.la/alexandra7191 klicken.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 717
Registriert: 1. Nov 2016, 22:47
Wohnort: München

Re: Ein neuer 60 in München

von TArZahn » 27. Mär 2017, 17:04

pottpat hat geschrieben:J
Ob du auch einen Regenschirm bekommst?Aktuell scheint der nicht sehr sinnvoll.

Noch heute nach 700 km kann ich es noch nicht glauben ihn endlich zu haben.


Wen? Den Regenschirm?
Twizy seit 05/2013, als Zweitwagen noch Model S seit 10/2014, PV 4,8 und 10 kWp
http://ts.la/andreas5122.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 2035
Registriert: 17. Apr 2014, 11:11
Wohnort: Friedrichshafen

Re: Ein neuer 60 in München

von Alexandra » 27. Mär 2017, 20:13

:lol: :lol: :lol:
Model S 75 Auslieferung 03-17 & Modell 3 vorbestellt
Ein Auto, dass vieles verändert! Wer free supercharging möchte bitte http://ts.la/alexandra7191 klicken.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 717
Registriert: 1. Nov 2016, 22:47
Wohnort: München

Re: Ein neuer 60 in München

von krouebi » 27. Mär 2017, 20:39

Hallöchen,

Twizy2016 hat geschrieben:.......und am Abend nach Italien an den Lago Maggiore. Den wollte ich umfahren musste dann aber kurz vor Ende der Umrundung wieder komplett zurück da die Strasse in der Nacht von einem Felsen zerstört wurde.


Ja, das ist ein ziemlich großes Problem - und die Vollsperrung dauert leider noch einige Zeit.

Und diesmal hat ein Mensch auch das Leben verloren...

EDIT(H): Die Straße soll (so heißt es wenigstens) am kommenden Samstag geöffnet werden - wahrscheinlich wegen Ostern. Das letzte Mal hat's VIEL länger gedauert, weil's im tiefsten Winter war, wo die Sperrung nur die lokalen Grenzgänger störte.
Zuletzt geändert von krouebi am 27. Mär 2017, 23:46, insgesamt 1-mal geändert.
MfG,

Krouebi

ICE|Hybrid|PHEV|BEV ('76-'17):
Mini Van~ML320CDI|Prius II>Lexus RX400h>Prius III>Peugeot 3008 HYbrid4|Outlander PHEV|MS 60D;
BEV: MX 90D (04/17-)
ICE: Chevy Tahoe V8 (01/18-)
Klickt hier bis 15.07.2018 für freie SuC-Nützung
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1005
Registriert: 4. Jul 2016, 20:29
Wohnort: Luxembourg/Italien/Philippinen

Re: Ein neuer 60 in München

von Disty » 27. Mär 2017, 21:30

Viel Spass mit deiner Pralinenschachtel :lol:
Gruß
Perfekt ist: Wenn man nichts mehr weglassen kann und es immernoch funktioniert. ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1064
Registriert: 28. Okt 2015, 20:24

Re: Ein neuer 60 in München

von Alexandra » 3. Apr 2017, 13:40

Bild

Da ist er!!! Seit dem 28.03.17 ist er MEINER :D :D :D :D

Die Auslieferung war in Ordnung, ein paar kleine Mängel aber nichts dramatisches. Er hat mein Herz erobert, es ist ein fantastisches Fahrgefühl. Mein blonder Begleiter, der Autofahren eigentlich doof findet, ist erstaunlich relaxed. Ich finde ihn, obwohl nur "60", extrem agil macht sehr viel Spaß! Meine Verbrauchswerte sind sehr sehr hoch :D :D

Der AP geht erwartungsgemäß nicht, muss ich einen Termin ausmachen.

Leider ist meine Garage extrem eng und in einem blöden Winkel anzufahren, vor allem die Einfahrt ist mm Arbeit, ich muss rückwärts rein wegen der Wallbox, das ist ein bisschen tricky und da merke ich, dass er schon ganz schön groß ist :D

Nun ein paar Fragen, die mir bei Auslieferung ein wenig zu unsicher beantwortet wurden.

Muss er wirklich täglich geladen werden, auch wenn mir die Reichweite reichen würde? Ist das für den Akku besser ?
Geht der Chargeport alleine auf wenn das Stromkabel in die Nähe kommt? Meiner geht nicht auf, muss manuell entriegeln.
Das mit den 100 % und dem 60 hatten wir ja schon mehrmals. Ich lasse ihn jetzt auf 90 % und wenn ich weiter fahre auf 100%, ich denke das ist ok?
Was mich nervt ist der Gurt, der schabt am Hals, habt Ihr da Tipps ?
Ich finde im Navi keine Möglichkeit von "Routenkriterien". Wo sind die??????? Ansonsten komme ich gut klar.

Die Sitze finde ich nicht so bequem, hab die mit Kühlung bekommen ist allerdings eher ein Gimmick. Sowohl die Sitze als auch die Rückbank sind sehr schmal daher nicht wahnsinnig bequem.

Ich komme mit allem gut klar und hoffe nun auf möglichst wenig Mängel. Vielen Dank für die vielen Informationen die man von Euch allen bekommt, ohne die wäre vieles Schwieriger!!!!
Model S 75 Auslieferung 03-17 & Modell 3 vorbestellt
Ein Auto, dass vieles verändert! Wer free supercharging möchte bitte http://ts.la/alexandra7191 klicken.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 717
Registriert: 1. Nov 2016, 22:47
Wohnort: München

Re: Ein neuer 60 in München

von Mathie » 3. Apr 2017, 13:50

Alexandra hat geschrieben:Muss er wirklich täglich geladen werden, auch wenn mir die Reichweite reichen würde? Ist das für den Akku besser ?

Nein, der Akku mag es nicht ganz voll rumzustehen - beim aktuellen 60er wegen des gekappten 75er kein Problem und hohe Belastungen bei leerem Akku mag er auch nicht.

Wir stöpseln unseren 85er normalerweise an, wenn er abends unter 40% ist.

Gruß Mathie

P.S Gratulation zum schönenAuto und viel Spaß damit!
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 6635
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47

Re: Ein neuer 60 in München

von bavarese » 3. Apr 2017, 13:56

Glückwunsch und mindest soviel Freude & Spaß wie bei mir ;-)
Vielleicht sehen wir uns demnächst in Andechs...
S 90D Pearl White/ / NG Sitze Leder schwarz / Esche dunkel / Dachhimmel schwarz / SD / Luftfederung / Premium / Sound / 19"
http://ts.la/stefan7850 (wer weis...)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 52
Registriert: 17. Jan 2017, 17:02
Wohnort: München + Rottal

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste