Vox Auto mobil: Model S vs. Diesel

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Re: Vox Auto mobil: Model S vs. Diesel

von Walter » 27. Sep 2015, 22:34

MichaRZ hat geschrieben:Geht los... :-)
Ich möchte bitte zuerst starten...
S60 mit Standard 19"

Mist, zu spät, ich will mit meinem 60er auch mitfahren. Muss ich mir jetzt 21" oder Aero kaufen? Oder gilt die Farbe auch als Ausstattungsmerkmal?

Egal, erst mal den Termin abwarten. Und dann hoffen, dass einen die bessere Hälfte nicht in die Geschlossene einweist. Obwohl, sie hat Bekannte in Flensburg...
Seit 20.11.13 auf der Strasse: Model S 60, braun, Tech, Luftfederung, Panorama, Sensoren, Supercharger, Winterpaket
Benutzeravatar
 
Beiträge: 693
Registriert: 8. Sep 2012, 00:09
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Vox Auto mobil: Model S vs. Diesel

von Eberhard » 27. Sep 2015, 22:38

Es darf natürlich jeder Mitfahren, Wir müssen nur eine sinnvolle Ladestrategie einhalten.
Zuletzt geändert von Eberhard am 27. Sep 2015, 22:39, insgesamt 1-mal geändert.
seit 8/13 P85+ 444.600 km Range 360/441km
seit 12.2.19 smart ed3 cabrio mit 22kW Lader
seit 19.12.19 Model 3 LR rot ohne erkennbare Mängel
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5503
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24
Wohnort: Muennerstadt
Land: Deutschland

Re: Vox Auto mobil: Model S vs. Diesel

von MichaRZ » 27. Sep 2015, 22:38

:lol:
Meiner ist 5 Tage älter... das reicht als Alleinstellungsmerkmal!
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1272
Registriert: 24. Nov 2012, 01:13
Wohnort: Ratzeburg / Hamburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Vox Auto mobil: Model S vs. Diesel

von Mathie » 27. Sep 2015, 22:39

Walter hat geschrieben:Egal, erst mal den Termin abwarten. Und dann hoffen, dass einen die bessere Hälfte nicht in die Geschlossene einweist.


Wenn Sie damit drohen sollte, freundlich darauf hinweisen, dass man hier im Forum immer mit einem Tesla aus der Anstalt entlassen wird. Vielleicht überlegt sie es sich dann nochmal - oder sie weist Dich erst recht ein ;-)

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 9397
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Vox Auto mobil: Model S vs. Diesel

von TArZahn » 27. Sep 2015, 23:12

Wäre es nicht möglich, dass auch von Süden nach Norden gefahren wird? Ist zwar etwas anders vom Netto-Höhenunterschied und evt. Wind, aber ich wollte nächstes Wochenende sowieso nach Norden fahren und könnte, wenn es etwas bringt, die Strecke in entgegengesetzter Richtung fahren.
Twizy seit 05/2013, Microlino reserviert, als Zweitwagen noch Model S: 85 10/14 - 04/19, P100D seit 04/19, PV 4,8 + 10 kWp + 8 kWp mit Powerwall
1500 km freies Supercharging
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2826
Registriert: 17. Apr 2014, 11:11
Wohnort: Friedrichshafen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Vox Auto mobil: Model S vs. Diesel

von Yellow » 27. Sep 2015, 23:20

So jetzt habe ich die Sendung auch gesehen...
Mit dem Model S stimmte definitiv etwas nicht! Diese Meldung, sofern sie wirklich von Anfang an und ständig vorhanden war, deutet auf eine defekte Akkuklimatisierung hin.
Aber was solls! Der Bericht hat dem Zuschauer vermittelt,

- dass ich mit einem Model S 1.000km an einem Tag fahren kann.
- dass es Supercharger gibt, deren Benutzung kostenlos ist
- dass es auf dieser Strecke 10(!) Supercharger gibt.
- dass ich mit einem Diesel-Fahrzeug die Strecke schneller zurücklegen kann (den genauen Abstand haben sie gar nicht genannt!)

Stimmt doch alles und war ne gute Werbung für die, die Tesla noch nicht kennen!

Keine Ahnung warum ihr deswegen gleich wieder so ein Fass aufmachen müsst!?

Was wollt ihr denn damit beweisen? Das Ergebnis wird das gleiche sein.

Um zu beweisen, dass man keine Reichweitenangst haben muss, wenn der Herr Bloch am letzten Supercharger 10 Minuten länger geladen hätte, muss man keine 1.000 km fahren sondern nur hier Forum nachlesen ;-)
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10108
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Vox Auto mobil: Model S vs. Diesel

von Manfred Heck » 27. Sep 2015, 23:28

So ganz weiß ich nicht, was das soll. Ich komme mit meinem S 70D immer zum nächsten SuC und von dem zum übernächsten. Zu meinem Fahrprofil gehört diese Strecke nicht und ich werde sie nie fahren, warum auch? Für meinen Bedarf ist der S 70D überdimensioniert, auch in der Reichweite. Aber jetzt kann ich, wenn ich will: Weite Strecken bewältigen. Ich bin nicht - wie bisher - über zu kleine Batterien und dem Ladekartenwirrwarr der übrigen E-Autos eingeschränkt. Das reicht mir, mag da VOX einen genervten Tester zeugen oder über einen rostigen Verteilerkasten lästern, das ist mir sowas von egal. Ich weiß, was ich habe und brauche...
 
Beiträge: 121
Registriert: 28. Aug 2015, 22:34
Land: Deutschland

Re: Vox Auto mobil: Model S vs. Diesel

von Walter » 27. Sep 2015, 23:40

Yellow hat geschrieben:Aber was solls! Der Bericht hat dem Zuschauer vermittelt,

- dass ich mit einem Model S 1.000km an einem Tag fahren kann.
- dass es Supercharger gibt, deren Benutzung kostenlos ist
- dass es auf dieser Strecke 10(!) Supercharger gibt.
- dass ich mit einem Diesel-Fahrzeug die Strecke schneller zurücklegen kann (den genauen Abstand haben sie gar nicht genannt!)

Hm, ich weiß nicht. Der Bericht hat aber auch vermittelt, dass

- man die Supercharger kaum findet
- die Infrastruktur lausig ist
- Berge ein Problem sind (Rekuperation wird unterschlagen)
- man ständig am Reichweite-Rechnen ist (stattdessen nimmt das Auto einem die Kalkulation über Tripplaner ab; ich rede nicht von der Beta-Route)
- man nach einer Langstrecke total gestresst ist

Das Schlußbild zählt: Audi-Fahrer entspannt, Tesla-Fahrer gestresst.
Ob man allerdings beleidigt reagieren muss, ist eine berechtige Anmerkung.
Seit 20.11.13 auf der Strasse: Model S 60, braun, Tech, Luftfederung, Panorama, Sensoren, Supercharger, Winterpaket
Benutzeravatar
 
Beiträge: 693
Registriert: 8. Sep 2012, 00:09
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Vox Auto mobil: Model S vs. Diesel

von past_petrol » 28. Sep 2015, 00:01

Leute !

Cool bleiben...was sollen die Jungs da auch anderes machen...

Fallingbostel ist ne Palette...logisch steht da nur ein Interimstrafo...die netten Holzdekorhäuschen an den anderen SuCs zeigt ja keiner.

Bin übrigens nicht der Meinung, daß etwas mit dem Auto beim Laden im Grundsatz nicht stimmte. Charge Limit steht immer auf 100% ergo immer 45 min+ bei Ladungen. Bei mehr als 50% SoC ist man immer bei kleiner 60 kWh Ladeleistung - hätte er zum Weiterkommen 80% eingestellt, stünde da ja auf dem Telefon 15 min und nicht 49 inkl. balancing...

Der Wagen hat schon korrekt geladen, denke ich. Die Fehlermeldung mit dem heißen roten Blitz hätte man bestimmt per reboot wegbekommen - seltsam, aber die ein oder andere Meldung mag manchmal nicht weggehen, bis man das dashboard durchkentert. Der Wagen wäre mit echt zu heißen BATTs keine 1000km gelaufen - never ! Wie man allerdings diese Meldung provoziert, möchte ich mir nicht ausmalen !

Die Sprache ist absolut tendenziös - wir danken Audi für die Bereitstellung des A7.

Wieviel Energie benötigte der Audi für die Strecke und wieviel der Tesla ? Das wäre ja beim entspannten Fahren die Gretchenfrage... - aber hey - für sowas reicht es einfach nicht...

Muß eben ein wenig laut sein alles...wer Angst hat im Wald, der fängt halt an zu pfeifen...

Naja - und was haben Blochi und der Captain der Titanic gemeinsam...richtig - beide blieben auf dem alten Dampfer...naja...wir wissen, wie das ausging...

Und was nützt mir der Sieg in diesem Vergleich, wenn dem schicken Audi Anfang Oktober die Typzulassung vom KBA entzogen wird ??? Außerdem hat er einen Ladeplatz zugeparkt...schämt Euch...

Niemand hat die Absicht, ein Elektroauto zu bauen !

Schalft gut !

;)
X100D, ab 03/2019
S85D, 03/2015 - 03/2019
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4588
Registriert: 11. Nov 2014, 11:17
Land: Deutschland

Re: Vox Auto mobil: Model S vs. Diesel

von Snuups » 28. Sep 2015, 01:51

Manfred Heck hat geschrieben:Die Fahrten waren spektakulär unspektakulär, also leise, bequem und ohne Reichweitenängste wie bei i3/Leaf/Zoe, wobei ich mich mit denen nicht getraut hätte, diese Fahrten zu unternehmen. Auch die notwendigen Ladepausen fand ich angenehm für einen Kaffee und kurzes Gassigehen mit meinem Begleithund.


Ein kleines Foto von deinem Begleithund hätte an dieser Stelle nicht geschadet. Hund und Tesla ist ja durchaus für viele ein spannendes Thema.
Liebe Grüsse
Snuups

Tesla Model S P85 in weiss 12/13 (2. Batterie, 2. DU) (Retrofit: Mittelkonsole, RDKS, Doppellader, LTE, CCS)
Cybertruck vorbestellt 22.11.19
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4574
Registriert: 17. Mär 2015, 22:55
Wohnort: CH Welschenrohr
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: derbe, nome und 4 Gäste