Größere Batterie mit 110 kWh

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Re: Größere Batterie mit 110 kWh

von reniswiss » 14. Aug 2016, 01:14

Herr Deiss versucht gerade das viel zu tief verwurzelte Unkraut auf dem Acker zu entfernen, damit er dann Mais anbauen kann.
Dass er einst eine Küche brauchen wird, merkt er wenns soweit ist.
Cash is King
 
Beiträge: 2562
Registriert: 29. Sep 2015, 03:29
Wohnort: Region Winterthur

Re: Größere Batterie mit 110 kWh

von probefahrer » 14. Aug 2016, 01:44

reniswiss hat geschrieben:Herr Deiss versucht gerade das viel zu tief verwurzelte Unkraut auf dem Acker zu entfernen, damit er dann Mais anbauen kann.
Dass er einst eine Küche brauchen wird, merkt er wenns soweit ist.

Mais...?!? Für Biosprit...? :twisted:
"Ere many generations pass, our machinery will be driven by a power obtainable at any point of the universe." - Nikola Tesla
 
Beiträge: 2050
Registriert: 11. Apr 2015, 10:03

Re: Größere Batterie mit 110 kWh

von reniswiss » 14. Aug 2016, 02:03

:lol:
Nein, fürs Popcorn, das bei VW noch lange nicht ploppen wird.
Cash is King
 
Beiträge: 2562
Registriert: 29. Sep 2015, 03:29
Wohnort: Region Winterthur

Re: Größere Batterie mit 110 kWh

von probefahrer » 14. Aug 2016, 02:26

reniswiss hat geschrieben::lol:
Nein, fürs Popcorn, das bei VW noch lange nicht ploppen wird.

Ja selbst wenn sie jetzt beginnen, Mais zu pflanzen, heisst es noch lange nicht, dass daraus Popcorn ploppen. Der kann immer noch mehrheitlich zu Biosprit zusammengepresst oder zu Mastfutter für nutzlose Kunstwerke verdräckselt werden... ;) :mrgreen:
"Ere many generations pass, our machinery will be driven by a power obtainable at any point of the universe." - Nikola Tesla
 
Beiträge: 2050
Registriert: 11. Apr 2015, 10:03

Re: Größere Batterie mit 110 kWh

von TeeKay » 14. Aug 2016, 11:35

Ihr seht das alle falsch. VW hat ein Auto mit 600km Reichweite angekündigt, weil die wussten, dass Tesla bald eines mit 620km bringen wird. Das kann man dann auseinandernehmen, nachbauen und hat noch 20km Reichweitenpuffer.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 15:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: Größere Batterie mit 110 kWh

von probefahrer » 14. Aug 2016, 12:24

Klar. Deshalb ist der VW e-Buddy ja auch mit einem 101 kWh-Akku in Detroit auf die Bühne gerollt... ;)
electrek.co hat geschrieben:In the case of the BUDD-e, VW expects its 101 kWh battery pack to allow for up 233 miles of range.

In weiser Voraussicht, sozusagen... ;)
"Ere many generations pass, our machinery will be driven by a power obtainable at any point of the universe." - Nikola Tesla
 
Beiträge: 2050
Registriert: 11. Apr 2015, 10:03

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste