Typ2-Adapter mit Mobile Connector + Frage Ladeinfrastruktur

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Re: Typ2-Adapter mit Mobile Connector + Frage Ladeinfrastruk

von Peter_67 » 29. Okt 2014, 21:58

tripleP hat geschrieben:
trimaransegler hat geschrieben:Aber dann macht er doch nicht mehr so richtig Sinn: Wiederholter Doppelklick auf FOB öffnet doch auch. :?


Was ist ein 'FOB' ?


Der "Schlüssel" vom MS.
S85D | schwarz | seit April 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2349
Registriert: 8. Sep 2014, 20:23
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss
Land: Deutschland

Re: Typ2-Adapter mit Mobile Connector + Frage Ladeinfrastruk

von trimaransegler » 29. Okt 2014, 22:00

Sorry, hätte ich ausschreiben sollen :(
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte und uns beiden dann 1500 km free Supercharging gibt, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5426
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14
Land: Deutschland

Re: Typ2-Adapter mit Mobile Connector + Frage Ladeinfrastruk

von tripleP » 29. Okt 2014, 22:12

trimaransegler hat geschrieben:Sorry, hätte ich ausschreiben sollen :(


Ich weiss immer noch nicht was es ausgeschrieben heisst :roll:

Also wenn es sich um den 'Autoschlüssel' des Tesla Model S handelt, dann verstehe ich den separaten CPO (chargeportopener) nicht??

Könnt ihr mir das mal erklären wie es sich in der Praxis verhält?
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, Batterie 18kWh, Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4414
Registriert: 9. Aug 2014, 16:03
Wohnort: Aargau
Land: Schweiz

Re: Typ2-Adapter mit Mobile Connector + Frage Ladeinfrastruk

von trimaransegler » 29. Okt 2014, 22:15

Ich habe keinen separaten - daher kann ich dazu nicht sagen. Am TESLA UMC (mitgeliefertes Ladekabel) und am Superchrger Stecker sind diese Taster eingebaut. Das ist sehr praktisch :)
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte und uns beiden dann 1500 km free Supercharging gibt, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5426
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14
Land: Deutschland

Re: Typ2-Adapter mit Mobile Connector + Frage Ladeinfrastruk

von tripleP » 29. Okt 2014, 22:59

trimaransegler hat geschrieben:Aber dann macht er doch nicht mehr so richtig Sinn: Wiederholter Doppelklick auf FOB öffnet doch auch. :?


Du verwirrst mich...

Kann man nun mit dem tesla Sclüssel öffnen oder doch nicht??
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, Batterie 18kWh, Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4414
Registriert: 9. Aug 2014, 16:03
Wohnort: Aargau
Land: Schweiz

Re: Typ2-Adapter mit Mobile Connector + Frage Ladeinfrastruk

von Eberhard » 29. Okt 2014, 23:03

nein. Nur das Entriegeln des gesteckten Steckers geht so.
seit 8/13 P85+ 444.600 km Range 360/441km
seit 12.2.19 smart ed3 cabrio mit 22kW Lader
seit 19.12.19 Model 3 LR rot ohne erkennbare Mängel
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5497
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24
Wohnort: Muennerstadt
Land: Deutschland

Re: AW: Typ2-Adapter mit Mobile Connector + Frage Ladeinfras

von Volker.Berlin » 29. Okt 2014, 23:28

Eberhard hat geschrieben:nein. Nur das Entriegeln des gesteckten Steckers geht so.

Noch. Tesla arbeitet offenbar an einem Firmware-Update, mit dem dann auch die geschlossene Klappe geöffnet werden kann... Aber wann das kommt ist natürlich wie immer völlig offen.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15558
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Typ2-Adapter mit Mobile Connector + Frage Ladeinfrastruktur

von Yellow » 30. Okt 2014, 13:00

Ich habe einen separaten Chargeport-Opener und versuche nochmal zusammenzufassen:

Mit
- der Taste am SuperCharger-Ladekabel
- der Taste am UMC-Ladekabel
- einem separaten Chargeport-Opener

kann man den Chargeport öffnen, wenn
- man sich max. 2m von der linken C-Säule entfernt befindet und(!)
- das Fahrzeug aufgeschlossen ist und(!)
- der Antrieb ausgeschaltet ist.
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10107
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Typ2-Adapter mit Mobile Connector + Frage Ladeinfrastruk

von CasuaL » 18. Nov 2014, 15:26

Jetzt müsste nur noch jemand daher kommen und einen ChargePort Opener in ein Typ2-Kabel einbauen. :mrgreen:
 
Beiträge: 882
Registriert: 15. Okt 2014, 08:17
Wohnort: Wien
Land: Oesterreich

Re: Typ2-Adapter mit Mobile Connector + Frage Ladeinfrastruk

von Ulf.Berlin » 18. Nov 2014, 23:54

CasuaL hat geschrieben:Jetzt müsste nur noch jemand daher kommen und einen ChargePort Opener in ein Typ2-Kabel einbauen. :mrgreen:


Zumindest "anbauen" an das vorhandene Typ 2 Kabel ist kein Problem. Einfach den externen ChargePort Opener per Kabelbinder am Typ 2-Kabel befestigen. Da der Öffner nur funktioniert, wenn auch der Wagen geöffnet ist, kann kein Scherzkeks damit etwas Böses tun, solange das Auto verschlossen und am Laden ist. Aber natürlich hast Du Recht, ein schickes Typ2-Kabel mit eingebauten ChargePort Opener wäre eleganter.
Tesla Model S P85+, Silber, 21", Audio, Panorama-Dach - Fahrfreude neu definiert von 2014 bis 2016
Tesla Model S 90D, Silber, 19", Audio, ohne Panorama-Dach - seit März 2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 168
Registriert: 17. Jun 2014, 00:49
Wohnort: Berlin-Tegel
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast