Laden mit Photovoltaik

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Re: Laden mit Photovoltaik

von prodatron » 24. Mär 2014, 17:48

raffiniert hat geschrieben:Naja weil dann gemäss dem Beispiel 2kW eingespeist werden (ins öffentliche Netz, mit allen Netzverlusten) und dafür auf der anderen Phase 2kW bezogen werden (mit allen Verlusten des öffentlichen Netzes), also hunderte Meter - Kilometer Kabel gegen 2m Kabel zwischen Wechselrichter und CEE16-Dose... aber vielleicht verstehe ich das auch alles falsch?


Man sollte das Model S natürlich über die Phase laden, die der WR versorgt. Ansonsten wäre Deine Argumentation auch nur bei Ladeleistungen über 3450W korrekt.
Denn andersherum würdest Du auch bei einem 3phasigen WR Verluste im öffentlichen Netz generieren, nämlich dann, wenn Deine PV weniger als 3450W liefert. Und eine 3,6KWp Anlage liefert nur Mittags/bei klarem Himmel/nicht zu heiß/nicht zu tiefstehende Sonne ihr Maximum, meistens also weniger als 3450W, was bedeutet:
- bei unter 3450W (=3*5A*230V) kann Du das Model S nicht mehr 3phasig ausschließlich mit eigenem Strom laden, da Du pro Phase weniger als 5A hast
- Du mußt also bei weniger als 3450W von drei auf eine Lade-Phase umschalten, wenn Du Deinen eigenen PV-Strom weiterhin genau ausnutzen willst (nicht mehr und nicht weniger)
- nun zieht das Model S auf der einen Phase aber mehr Ampere, als Dein 3phasen-WR pro Phase liefert. Folglich wird auf der einen Phase Strom von außen gezogen, fließt also durch irgendwelche 100meter langen Kabel
- Dein saldierender Zähler bleibt weiterhin stehen, für Dich also kein Nachteil, da auf den anderen beiden Phasen der WR den reinkommenden Strom durch Überschuss wieder ausgleicht. Aber das öffentliche Netz hat den gewissen Verlust, den Du verhindern wolltest.

Wenn Du also dem öffentlichen Netz so wenig wie möglich schaden willst, müßtest Du sowieso einen 1phasen WR nehmen.

CU,
Prodatron
Alle sagen, das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's gemacht
Tesla Model S 100D "BFR" seit 04/18 (AP2.5, MCU1)
Tesla Model 3 LR AWD bestellt am 27.10.19
9,8kWp PV Anlage mit Akku seit 03/13; Opel Ampera 07/13 - 05/18
 
Beiträge: 2562
Registriert: 3. Nov 2013, 21:08
Wohnort: Moers
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Laden mit Photovoltaik

von mark32 » 25. Mär 2014, 10:35

So lädt aktuell mein Model S: Sauber dreiphasig mit Pufferakku bei PV-Schwankungen.
wr.jpg
wr.jpg (41.41 KiB) 694-mal betrachtet
Model S P85 seit 11/2013 * Ampera seit 07/2012 * PV 8,1kWp mit Solar/BHKW-Akku 16kWh LiIon von E3DC * Intelligente Wallbox von E3DC * nano-BHKW
Benutzeravatar
 
Beiträge: 528
Registriert: 21. Aug 2012, 16:58
Land: Deutschland

Re: Laden mit Photovoltaik

von ksspeedstar » 25. Mär 2014, 21:31

Von welchem Hersteller ist der wr ?

Wieviel akkuleistung hast du ? Selbst gebaut ?
Wagenheber Aufnahme für Model 3, denn der Winter kommt sicher ! Einfach eine PN senden :-)
 
Beiträge: 508
Registriert: 2. Nov 2013, 22:19
Land: Deutschland

Re: Laden mit Photovoltaik

von prodatron » 25. Mär 2014, 22:54

Mark32 hat die 16KWh Version von E3DC:
http://www.e3dc.com
Alle sagen, das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's gemacht
Tesla Model S 100D "BFR" seit 04/18 (AP2.5, MCU1)
Tesla Model 3 LR AWD bestellt am 27.10.19
9,8kWp PV Anlage mit Akku seit 03/13; Opel Ampera 07/13 - 05/18
 
Beiträge: 2562
Registriert: 3. Nov 2013, 21:08
Wohnort: Moers
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Laden mit Photovoltaik

von mark32 » 26. Mär 2014, 07:41

Sobald mein BHKW in den Akku des Hauskraftwerk einspeisen kann, wollte ich das System hier vorstellen.
Vorab hier ein paar Eckdaten: PV mit 8,1 kWp, Hauskraftwerk S10E8 hybrid von E3DC mit 16kWh Akku, BHKW Viessmann Vitowin 300.
Ziel des System: ganzjährig 100% Stromeigenverbrauch und Stromautarkie für das Einfamilienhaus und die Mobilität, unterstützt mit Biogas im sonnenarmen Winter.
Model S P85 seit 11/2013 * Ampera seit 07/2012 * PV 8,1kWp mit Solar/BHKW-Akku 16kWh LiIon von E3DC * Intelligente Wallbox von E3DC * nano-BHKW
Benutzeravatar
 
Beiträge: 528
Registriert: 21. Aug 2012, 16:58
Land: Deutschland

Re: Laden mit Photovoltaik

von UTs » 26. Mär 2014, 10:08

Das hört sich toll an!
Mein Referal Link: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 5521
Registriert: 4. Jan 2013, 05:23
Land: Deutschland

Re: Laden mit Photovoltaik

von JeanSho » 26. Mär 2014, 11:08

da ich Ähnliches plane .... darf ich dich mal besuchen? Wo ungefähre wäre das?

Viele Grüße
JeanSho
______________________
Tesla Roadster (12.2011)
BMW C Evolution (09.2014)
Model S P100DL (08.2019)
Fiat 500e
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3372
Registriert: 9. Jan 2012, 23:07
Wohnort: 14959 Trebbin (ca. 30 km südlich von Berlin)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Roadster

Re: Laden mit Photovoltaik

von UTs » 26. Mär 2014, 12:02

JeanSho hat geschrieben:da ich Ähnliches plane .... darf ich dich mal besuchen? Wo ungefähre wäre das?

Viele Grüße

Mark32 wohnt zwischen Münster und Recklinghausen :) (siehe Benutzerkarte)
Mein Referal Link: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 5521
Registriert: 4. Jan 2013, 05:23
Land: Deutschland

Re: Laden mit Photovoltaik

von Aspect » 26. Mär 2014, 18:38

mark32 hat geschrieben:Sobald mein BHKW in den Akku des Hauskraftwerk einspeisen kann, wollte ich das System hier vorstellen.
Vorab hier ein paar Eckdaten: PV mit 8,1 kWp, Hauskraftwerk S10E8 hybrid von E3DC mit 16kWh Akku, BHKW Viessmann Vitowin 300.
Ziel des System: ganzjährig 100% Stromeigenverbrauch und Stromautarkie für das Einfamilienhaus und die Mobilität, unterstützt mit Biogas im sonnenarmen Winter.



Glückwunsch zum Projekt :!:
VIN 5YJSA2DP5DFP190xx - P85 - tech Paket,Perlmutt-weiß,SR 21"grau Felgen,WR 19" AEZ Cliff Dark, Soundpaket, Alarmanlage - Standort: Villach
Zulassung:07.01.2014
Stand: 15.10.2014: 18.498km - total energy: 4.190,1 - avg energy: 227
 
Beiträge: 124
Registriert: 13. Jan 2014, 17:33
Wohnort: Villach
Land: Oesterreich

Re: Laden mit Photovoltaik

von mark32 » 26. Mär 2014, 21:10

JeanSho hat geschrieben:da ich Ähnliches plane .... darf ich dich mal besuchen? Wo ungefähre wäre das?

Viele Grüße

Kein Problem, unser Haus steht in Dülmen / Nordhrein-Westfalen. Über Besuch freuen wir uns immer :)

Ich mache ansonsten Bilder und stelle hier einen Bericht ein. So bis zum Wochenende...
Model S P85 seit 11/2013 * Ampera seit 07/2012 * PV 8,1kWp mit Solar/BHKW-Akku 16kWh LiIon von E3DC * Intelligente Wallbox von E3DC * nano-BHKW
Benutzeravatar
 
Beiträge: 528
Registriert: 21. Aug 2012, 16:58
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 3 Gäste