Neue Studie zur Lebensdauer von NCA Akkus in E-Fahrzeugen

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Re: Neue Studie zur Lebensdauer von NCA Akkus in E-Fahrzeuge

von UTs » 21. Nov 2018, 08:58

Yellow hat geschrieben:...
Damit Du Dir solche Gedanken nicht machen musst, gibt es ja das BMS von Tesla ;-)
Das sorgt dafür, dass nur so viel Ladestrom genutzt wird, wie es die Akkutemperatur zulässt! Im Extremfall kann der Akku auch in den ersten Minuten gar nicht geladen werden und wird erst mal durch die Akkuheizung auf Temperatur gebracht.

Voraussetzung: RangeMode ist auf AUS!

Wie kommst du auf den Schluss?
Auch bei Range Mode an wird nur so viel Ladestrom genutzt, wie es die Akkutemperatur zulässt!
Mein Referal Link: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 5371
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23
Land: Deutschland

Re: Neue Studie zur Lebensdauer von NCA Akkus in E-Fahrzeuge

von Yellow » 21. Nov 2018, 09:31

Hast Recht, der Satz mit dem RangeMode war Quatsch und habe ich im Original-Beitrag nun entfernt.
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9641
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Neue Studie zur Lebensdauer von NCA Akkus in E-Fahrzeuge

von egn » 21. Nov 2018, 09:48

tornado7 hat geschrieben:Im TMC gab es doch mal jemanden, der Temperaturen publiziert hat, unterhalb welcher die Batterieheizung anspringt. Wer weiss noch wo das war...?


Hier wurde das gepostet.

The battery heater flag (from the API) does not turn on when the car is no driving. Still the battery heater always turns on when preconditioning (or driving) when the pack is bellow 8C in normal mode (-10C in range mode). Those are the active heat target. It does that plugged in or not plugged in. Those targets are valid for normal >50% SOC. Its get progressively more aggressive (targets raises) as SOC go down. That's why, even in range mode in cold temperature, at low SOC (like less than 10%) the pack heater turns on with a target around 15C or more.

If battery is colder than 0C it will preheat prior to charging. (Can't charge bellow 0C. Heat target depends on charging power, about 2C for 115V 12A to about 25C and more to SuperCharge)
If battery is colder than 0C while driving there will be little to no regen as it preheats. (same as above, no charging = no regen as its the same)
If battery is colder than 0C and car is plugged in it will use shore power to pre heat before charging.
If battery is colder than 8C (non range mode) or -10C (range mode) and car is moving it will use battery power to pre heat before providing regen.
If battery is warmer than 8C (non range mode) or -10C (range mode) pre heat will not be necessary and regen will be available at some level.
added: If battery is colder than 8C (non range mode) or -10C (range mode) and car is parked, starting cabin preconditioning will use battery power (or shore power if available) to pre heat pack.
That's my story and I'm stickin' to it.. :)
All those true for SOC > 50% approx. Below that, all targets increase progressively.
Tesla Model X100D, Midnight Silver, Analog-Leder schwarz, 20" Sonic Carbon, Free SuC
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, ca. 118 TKm, Allianz Garantie, steht zum Verkauf
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4041
Registriert: 28. Sep 2015, 08:05
Wohnort: Hallertau
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: cat33 und 4 Gäste