Batterieheizung beim AC laden

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Batterieheizung beim AC laden

von Gerdi » 10. Dez 2017, 12:54

Moin Moin,
heute morgen habe ich AC mit 11kW geladen und dabei Daten gelesen und etwas gesehen was ich noch nicht kannte.

Das Fahrzeug stand seit Gestern Mittag bei ca. 1°-2° Aussentemperatur.
Rangemode on
Die Zelltemperaturen hatten so ca. 2°Grad beim Ladebeginn, und die AC Ladeleistung baute sich erst langsam innerhalb von ca. 2 Minuten auf.
Die Zellen wurden mit ca. 2,8 kW geheizt bis ca. 7°Grad erreicht waren, nach 9 Minuten. Die Heizung bzw. die Pumpe dafür hört man im Innenraum deutlich. Die Inneraumheizung war off, nur die Sitzheizung war an um mich etwas zu wärmen ;)
AC_11kW_laden_ 1grad.JPG
Model S60 FL Midnight Silver 3/2017 FW: 2018.21.9
http://ts.la/gerhard4857
Benutzeravatar
 
Beiträge: 255
Registriert: 9. Dez 2016, 20:42
Wohnort: Neumünster

Re: Batterieheizung beim AC laden

von hotrodove » 10. Dez 2017, 14:27

Interessant
Ing. Ove Kröger Automobile Reinfeld,
Fisker Karma Ecosport 10/2012 08/2016-12/2016
Tesla Model S85 12/2013 12/2016-07/2017
Tesla Model S75D 8/2016 07/2017-
T&T Tesla YouTube Channel und Tesla Kaufberatung
 
Beiträge: 224
Registriert: 22. Nov 2016, 16:47
Wohnort: Lübeck

Re: Batterieheizung beim AC laden

von ensor » 10. Dez 2017, 15:13

Kannst du das gleiche mal mit Range Mode off testen?
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 65.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 9.500 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3262
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Re: Batterieheizung beim AC laden

von Eckhard » 11. Dez 2017, 08:42

Interessant. Bei AC-Ladung fließt also schon ab 7 Grad Zelltemperatur der volle Strom.

Mich würde mal interessieren wie hoch die Temperatur beim Superchargern für die volle Leistung sein muss.
Tesla Model S75, Schiebedach, Premium-Ledersitze, Softwareversion 2018.21.9 75bdc11 BJ 06/17
BMW i3 94Ah BJ 04/17
http://eautovlog.de YouTube-Kanal zum Praxiswissen zur E-Mobilität für Elektroauto - Fahrer und Interessierte
 
Beiträge: 313
Registriert: 29. Jan 2017, 10:42

Re: Batterieheizung beim AC laden

von Gerdi » 11. Dez 2017, 09:36

ensor hat geschrieben:Kannst du das gleiche mal mit Range Mode off testen?

Kann ich gerne mal testen, allerdings sollten die Bedingungen ja ähnlich sein.
Aussentemp passt eigentlich, aber das Akkupack hat noch 15° nach 5h Standzeit.
Model S60 FL Midnight Silver 3/2017 FW: 2018.21.9
http://ts.la/gerhard4857
Benutzeravatar
 
Beiträge: 255
Registriert: 9. Dez 2016, 20:42
Wohnort: Neumünster

Re: Batterieheizung beim AC laden

von Gerdi » 11. Dez 2017, 20:24

Das ganze habe ich eben nochmal getestet mit Rangemode off, es ist das gleiche Verhalten. Also heizen bis die Zellen 7°Grad haben.

Wenn wir mal -xx° Grad haben werde ich das nochmal testen.
Model S60 FL Midnight Silver 3/2017 FW: 2018.21.9
http://ts.la/gerhard4857
Benutzeravatar
 
Beiträge: 255
Registriert: 9. Dez 2016, 20:42
Wohnort: Neumünster

Re: Batterieheizung beim AC laden

von tornado7 » 11. Dez 2017, 21:14

Das ist ein Wert, den ich mir merken muss.

Die Möglichkeit, 16.5 oder 22kW AC zu laden hast du mit deiner Installation / deinem Fahrzeug nicht, oder doch?

Oder alternativ dazu: Wie ist denn die Rekuperationsbegrenzung bei diesen 7°C Zelltemperatur? 15kW? 30kW?
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2241
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur

Re: Batterieheizung beim AC laden

von Gerdi » 12. Dez 2017, 11:19

So heute nochmal nachgesehen. Die Rekuperationsbegrenzung bei 7°Grad Zelltemperatur sind 16kW. Mehr als 7° werden bei mir nicht geheizt, auch im Rangemode off und Heizung an. Leider loggt der die Rekuperationsbegrenzung nur wenn das Fahrzeug "an" ist, was sich mit dem eingesteckten Ladestecker beisst ;)
Beim Fahren mit Rangemode off werden die Akkus wohl tatsächlich bis ca. 13° Grad geheizt danach habe ich keine weitere Erwärmung festgestellt, bin extra hier ein paar Runden durchs Wohngebiet geschlichen, um nicht zu rekuperieren oder zu stark zu beschleunigen. Die 13° entsprachen 28kW Rekuperationsbegrenzung.

Mehr als 11kW AC kann mein Model S nicht.

Ich werde das mal weiterverfolgen.
Model S60 FL Midnight Silver 3/2017 FW: 2018.21.9
http://ts.la/gerhard4857
Benutzeravatar
 
Beiträge: 255
Registriert: 9. Dez 2016, 20:42
Wohnort: Neumünster


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast