Wallbox als Unterbrechbare Verbrauchseinrichtung abgelehnt

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Wallbox als Unterbrechbare Verbrauchseinrichtung abgelehnt

von TeslaAchim » 28. Nov 2017, 07:52

Hallo,

ich habe ja mir ein MS 75D bestellt und wollte nun einen eigenen eHZ für die Wallbox als Unterbrechbare Verbrauchseinrichtung installieren lassen.

Meine Anfrage an meinen Netzbetreiber wurde nun abgelehnt:
"Hallo Herr XXX,

da es für Elektrofahrzeuge noch keine separaten Tarife gibt, ist es nicht möglich
die Wallbox als unterbrechbare Verbrauchseinrichtung anzuschließen.
"
Der Netzbetreiber bietet allerdings einen Tarif für Wärmepumpen an, die er als Unterbrechbare Verbrauchseinrichtung zulässt.
Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht, oder nutzt ihr zu Hause "normalen" Haushaltstrom zum Betreiben der Wallbox?

LG
Achim
S75D

Teslafi Referral Code: 4 Wochen gratis testen: TheModelS
https://www.teslafi.com/signup.php?referred=TheModelS

Wirklich 100% Ökostrom http://www.polarstern-energie.de/?rc=G53CC3Q5
Gutschrift von 20 EUR mit Code G53CC3Q5
 
Beiträge: 107
Registriert: 2. Okt 2017, 17:59
Land: Deutschland

Re: Wallbox als Unterbrechbare Verbrauchseinrichtung abgeleh

von Eberhard » 28. Nov 2017, 08:10

Die Ablehnung war unkorrekt, es hätte der Wärmepumpentarif angewendet werden müssen. Siehe §14a EnWG.
1Betreiber von Elektrizitätsverteilernetzen haben denjenigen Lieferanten und Letztverbrauchern im Bereich der Niederspannung, mit denen sie Netznutzungsverträge abgeschlossen haben, ein reduziertes Netzentgelt zu berechnen, wenn mit ihnen im Gegenzug die netzdienliche Steuerung von steuerbaren Verbrauchseinrichtungen, die über einen separaten Zählpunkt verfügen, vereinbart wird. 2Als steuerbare Verbrauchseinrichtung im Sinne von Satz 1 gelten auch Elektromobile.

Es besteht ein Rechtsanspruch. Daher kann man dagegen vorgehen. Ist nur der Bequemlichkeit des VNB geschuldet wenn sie das unterlassen.

Zudem bieten schon mehrere EVU spezielle Tarife an.
seit 8/13 P85+ 444.600 km Range 360/441km
seit 12.2.19 smart ed3 cabrio mit 22kW Lader
seit 11.12.19 VIN für M3 LR bekommen,
geplante Auslieferung 19.12.19 in Neuss
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5416
Registriert: 29. Mai 2011, 08:24
Wohnort: Muennerstadt
Land: Deutschland

Re: Wallbox als Unterbrechbare Verbrauchseinrichtung abgeleh

von CLG » 28. Nov 2017, 09:37

Wenn in seinem Netzgebiet kein Lieferant einen entsprechenden Tarif für E-Fahrzeuge anbietet, kann er nichts machen. Das geht klar aus dem zitierten Paragraphen hervor. Die einzige Möglichkeit wäre, selbst einen Netznutzungsvertrag mit dem Netzbetreiber abzuschließen (Netznutzungs-Selbstzahler). Aber das will sich niemand antun, zuviel Aufwand.
S85D seit 08/15, 170.000 km. Hier im Video: https://www.youtube.com/watch?v=iwjXWornBNc
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1049
Registriert: 10. Mär 2015, 11:10
Wohnort: Landau in der Pfalz
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Wallbox als Unterbrechbare Verbrauchseinrichtung abgeleh

von TeslaAchim » 28. Nov 2017, 10:57

erst einmal Danke für die Infos.

Wenn ich das richtig verstehe, bietet natuerlich-gruen-strom einen entsprechenden Tarif an. Ich kann auf deren Seite meine PLZ angeben und die errechnen mir ein Angebot.
S75D

Teslafi Referral Code: 4 Wochen gratis testen: TheModelS
https://www.teslafi.com/signup.php?referred=TheModelS

Wirklich 100% Ökostrom http://www.polarstern-energie.de/?rc=G53CC3Q5
Gutschrift von 20 EUR mit Code G53CC3Q5
 
Beiträge: 107
Registriert: 2. Okt 2017, 17:59
Land: Deutschland

Re: Wallbox als Unterbrechbare Verbrauchseinrichtung abgeleh

von CLG » 28. Nov 2017, 13:19

Dann wiederum kannst Du nach dem zitierten § deinen Netzbetreiber zwingen. Denn es ist irrelevant, ob der mit ihm verbandelte ortsansässige Grundversorger oder ein fremder Dritter einen solchen Tarif an deinem Hausanschluss anbietet. Es muss halt nur mindestens einen Lieferanten ("Stromanbieter") geben, der bereit ist, mit Dir einen solchen Vertrag abzuschließen.
S85D seit 08/15, 170.000 km. Hier im Video: https://www.youtube.com/watch?v=iwjXWornBNc
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1049
Registriert: 10. Mär 2015, 11:10
Wohnort: Landau in der Pfalz
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Wallbox als Unterbrechbare Verbrauchseinrichtung abgeleh

von sustain » 28. Nov 2017, 17:55

Hier gibt es einen netzdienlichen abschaltbaren Tarif für Elektroautos, hoffe der geht in deiner Region: https://www.natuerlich-gruen-strom.de/de/
S100D - FW 2019.36.2.1 ea322ad AP2/FSD... Jeder der beim Kauf eines Tesla 1500km freies Supercharging haben möchte, kann diesen Code ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3643
Registriert: 4. Mai 2017, 17:21
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Wallbox als Unterbrechbare Verbrauchseinrichtung abgeleh

von daydreamer » 28. Nov 2017, 21:24

sustain, danke, so einen anbieter hab ich gesucht, viel günstiger als alles, was ich sonst bisher gefunden hatte!
 
Beiträge: 120
Registriert: 3. Aug 2017, 09:38
Land: Deutschland

Re: Wallbox als Unterbrechbare Verbrauchseinrichtung abgeleh

von sustain » 28. Nov 2017, 22:50

Der Dank geht an Volker.Berlin, er hat den Anbieter "ausgegraben" ;).
S100D - FW 2019.36.2.1 ea322ad AP2/FSD... Jeder der beim Kauf eines Tesla 1500km freies Supercharging haben möchte, kann diesen Code ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3643
Registriert: 4. Mai 2017, 17:21
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Wallbox als Unterbrechbare Verbrauchseinrichtung abgeleh

von sunfreak » 28. Nov 2017, 23:50

Alternativ würde ich auch bei Polarstern Energie (echter Ökostrom) nachfragen. Die bieten verschiedene Spezialtarife inkl. Wärmepumpentarif. In meiner Region sind die ziemlich günstig.
Viele Grüße aus dem Bergischen Land,
Jürgen


Model S 85D seit Juli 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 865
Registriert: 22. Okt 2014, 19:01
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Wallbox als Unterbrechbare Verbrauchseinrichtung abgeleh

von Need » 29. Nov 2017, 01:13

Was kostet mich denn ein zusätzlicher Zähler mitsamt der Montage wenn ich für den Tesla einen anderen Tarif will? Ab wann lohnt das denn überhaupt?
ModelS P85+und immer am GRINSEN
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Registriert: 24. Sep 2017, 21:17
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste