Verbrauch MS 21'' vs. 19'' / MX 22'' vs. 20''

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Re: Verbrauch MS 21'' vs. 19'' / MX 22'' vs. 20''

von ExALPINA_B7 » 17. Nov 2017, 20:02

Nun ich kenne niemanden außer mich der 18 verschiedenen Räder (Felgen/Reifen) an seinem MS gefahren hatte. Ich kann nicht unbedingt nur die Felgengröße für mehr/Minderverbrauch festlegen. Die Gummimischung macht es viel mehr aus.
Bei 19 Zöller Felgen ist der Auswahl deutlich größer als bei 21er. Schlechter Reifen in 19 verbraucht mehr als ein sehr guter 21er. Bester Beispiel sind die Michelin Pilot Sport gegenüber Contis in 21 Zoll...Mit Michelin beschleunigte ich teilweise besser als gleiche MS P90D mit Ludicrus aber mit Pirellis unterwegs. Dafür hat meiner mindesten bei längeren Parallelfahrten deutlich mehr verbraucht. Die absolut beste Kombination die ich bis jetzt probiert habe ist die 19 Zoll AEZ Felge mit passenden GoodYear Eagle F1! Bei konstanten Geschwindigkeit von 130 km/h und 20 Grad Außentemperatur fuhr ich mit ca. 180 Wh/km...meine sparsamste 21 Zoll Kombination sind die Breyton Race GTR Felgen mit vorne GoodYear Eagle F1 und hinten die Toyo in 285er Größe...leider gibt es keine Toyos in 245 Größe für vorne...auch GoodYear produziert die nicht mehr...

Mit meinen 21er fahre ich die gleiche Strecke mit 198-205 Wh/km ...
Mit Michelin und Original Tesla 21 Zoll Felgen 230 Wh/km

Ich habe es dokumentiert und trotzdem könnten leichte Abweichungen sein.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
P90D Tesla rot und ohne "L", Hyundai Ioniq und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 491
Registriert: 11. Dez 2013, 01:59
Wohnort: Plankstadt

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste