Reduzierung der Ladegeschwindigkeit bei öfterem DC-Laden

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Re: Reduzierung der Ladegeschwindigkeit bei öfterem DC-Laden

von goetzingert » 10. Mai 2019, 21:47

Das beantwortet wohl alles:

13125kWh DC wenn die Maximale Reduzierung greift
 
Beiträge: 381
Registriert: 22. Jan 2018, 08:51

Re: Reduzierung der Ladegeschwindigkeit bei öfterem DC-Laden

von Cupra » 10. Mai 2019, 22:16

Und mit den bald folgenden schnelleren Laderaten wird das noch früher wohl kommen... Is aber dann auch ein Witz wenn nach ner bestimmten Zeit einfach die Rate runter geht. Vielleicht werden die Motoren auch nach 2 Jahren um 30% gedrosselt?
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V9 2019.20.2.1- AP2.5 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3510
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Schweiz

Re: Reduzierung der Ladegeschwindigkeit bei öfterem DC-Laden

von ChrEgger » 10. Mai 2019, 23:43

Doof ist es vorallem dann, wenn man sich den Tesla wegen der Langstrecke gekauft hat. Die Reduzierung dürfte wohl in meinem Fall so oder so kommen.
Model X 100D 09/2018
Red Multi-Coat, Premium Upgrade, Enhanced Autopilot AP2.5, Full Self Driving


Hier klicken um 1500 km kostensloses Supercharging zu erhalten
Benutzeravatar
 
Beiträge: 523
Registriert: 13. Jul 2018, 18:10
Wohnort: Zug, Schweiz

Re: Reduzierung der Ladegeschwindigkeit bei öfterem DC-Laden

von goetzingert » 11. Mai 2019, 16:08

Naja aber ich mein die 3 Minuten mehr wie bisher mit 118kW, machen das Auto ja nicht untauglich.
 
Beiträge: 381
Registriert: 22. Jan 2018, 08:51

Re: Reduzierung der Ladegeschwindigkeit bei öfterem DC-Laden

von MichiRedv » 11. Mai 2019, 18:05

Wie kommst Du auf 3 Minuten?
Wer noch einen Referral link sucht: http://ts.la/michael8179 - DANKE

Ex. Model S 90D - titanium metallic (6/2016-10/2018)
Model S 100D - midnight silver metallic (Seit 10/2018)
Model 3 Performance - pearl white (Seit 02/2019)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1252
Registriert: 13. Okt 2015, 19:31
Wohnort: Münchner Westen

Re: Reduzierung der Ladegeschwindigkeit bei öfterem DC-Laden

von wp-qwertz » 11. Mai 2019, 18:14

MichiRedv hat geschrieben:Wie kommst Du auf 3 Minuten?

ich meine hier in den tiefe - ggf. sogar am anfang dieses themas von dirk - gelesen zu haben, dass durch die reduzierung einige minuten "oben drauf kommen"...

wieviele min genau: kP. aber es waren im verhältnis "für die aufregung über die drosselung" mMn wirklich wenige minuten.
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
 
Beiträge: 2364
Registriert: 22. Aug 2016, 19:54
Wohnort: WupperTal

Re: Reduzierung der Ladegeschwindigkeit bei öfterem DC-Laden

von MichiRedv » 11. Mai 2019, 18:18

Bei meinem alten 90er waren es 20% und bis zu 10 Minuten.

Damals war es nicht kommuniziert, nun ist es wohl auch Teil der neuen Anleitung.

Ärgerlich ist es trotzdem, weil auch langsame DC Ladungen von unter 20kW zählen.
Wer noch einen Referral link sucht: http://ts.la/michael8179 - DANKE

Ex. Model S 90D - titanium metallic (6/2016-10/2018)
Model S 100D - midnight silver metallic (Seit 10/2018)
Model 3 Performance - pearl white (Seit 02/2019)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1252
Registriert: 13. Okt 2015, 19:31
Wohnort: Münchner Westen

Re: Reduzierung der Ladegeschwindigkeit bei öfterem DC-Laden

von jonn68 » 11. Mai 2019, 18:19

wp-qwertz hat geschrieben:
MichiRedv hat geschrieben:Wie kommst Du auf 3 Minuten?

ich meine hier in den tiefe - ggf. sogar am anfang dieses themas von dirk - gelesen zu haben, dass durch die reduzierung einige minuten "oben drauf kommen"...

wieviele min genau: kP. aber es waren im verhältnis "für die aufregung über die drosselung" mMn wirklich wenige minuten.

Es werden jetzt schon mehr Minuten sein, da manche dann mit 120-130kw laden können und nach der Drosselung nur noch mit 90-95, das wird sich beim 100er sich schon bemerkbar machen.

Deshalb verstehe ich auch nicht, warum man jetzt schneller laden kann, aber später nur noch gedrosselt.
Model S 90D, schwarz
 
Beiträge: 1496
Registriert: 29. Mai 2016, 08:24

Re: Reduzierung der Ladegeschwindigkeit bei öfterem DC-Laden

von Thomas1130 » 11. Mai 2019, 18:42

MichiRedv hat geschrieben:Ärgerlich ist es trotzdem, weil auch langsame DC Ladungen von unter 20kW zählen.


Das wundert mich auch wenig, dass da nicht unterschieden wird, zwischen DC 20-40kW - oder 90-120kW...
Für die Batterie wohl ein völlig anderer Stess - das sollte irgendwie mit einem "Faktor" berücksichtigt werden.
Grüße, Thomas

best. car. ever. : )
Referral: https://ts.la/thomas24767 THX!
 
Beiträge: 83
Registriert: 5. Mai 2019, 08:03

Re: Reduzierung der Ladegeschwindigkeit bei öfterem DC-Laden

von jonn68 » 11. Mai 2019, 19:01

Thomas1130 hat geschrieben:
MichiRedv hat geschrieben:Ärgerlich ist es trotzdem, weil auch langsame DC Ladungen von unter 20kW zählen.


Das wundert mich auch wenig, dass da nicht unterschieden wird, zwischen DC 20-40kW - oder 90-120kW...
Für die Batterie wohl ein völlig anderer Stess - das sollte irgendwie mit einem "Faktor" berücksichtigt werden.

Leider nicht, aber so genau weiß es keiner...
Model S 90D, schwarz
 
Beiträge: 1496
Registriert: 29. Mai 2016, 08:24

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Seoscanners [Bot] und 8 Gäste