Reichweite P90D

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Re: Reichweite P90D

von ToniP90D » 19. Jan 2017, 23:01

Tolles Feedback von dir und dein Leitsatz kann ich 100% zustimmen! [emoji106]
Modell S, P90D, Deep Blue Metallic, 21" Turbine grau, Vollausstattung ausser Kindersitze und Ludicrous
Benutzeravatar
 
Beiträge: 360
Registriert: 24. Dez 2015, 17:29
Wohnort: Schweiz, Nähe Winterthur
Land: Schweiz

Re: Reichweite P90D

von Dazzler » 1. Feb 2017, 14:13

Die Reichweite bricht auf Langstrecke bei minus 10 Grad Celsius nicht erheblich ein. Mit fast vollem Akku abgefahren, mit 115 km/h, wo es möglich war. Die Durchschnittsgeschwindigkeit lag bei etwas über 105 km/h. Allerdings hat das behördliche Flüchtlingsempfangskomitee an der Grenze mit einem Aufenthalt von einer knappen halben Stunde den Durchschnitt gedrückt. Kein Reichweitenmodus, Heizung auf "Auto" und 20,5 Grad (was im P90D fast zu warm ist).
Dateianhänge
LangstreckeP90DL.jpg
P85+ sig., 2013, > 400.000 tkm

Euch allen kWh im Überfluss!
Gruß Dazzler
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1230
Registriert: 2. Dez 2013, 19:45
Land: Oesterreich

Re: Reichweite P90D

von 600SL » 3. Feb 2017, 00:45

Leto hat geschrieben:Tesla hat mal argumentiert das seltene Erden eine Skalierungshürde, kein Kostenproblem seien.

Laut https://de.wikipedia.org/wiki/Metalle_der_Seltenen_Erden sind diese gar nicht so selten (z.B. Neodym größere Vorkommen als Blei). Ich denke hier sin andere Gründe vorrangig wie z.B. die Einhaltung der ILO-Kernarbeitsnormen oder die Gewinnung der Rohstoffe in einem der auf der DAC-Liste aufgeführten Länder (vgl. dazu https://www.vergabe.nrw.de/faq/tariftreue-und-vergabegesetz-nrw die "RVO TVgG mit Begründung" und die "DAC-Länderliste, Berichtsjahre 2014-2016"). Ich denke, dass es in verschiedenen Ländern da entsprechende Gesetze gibt und/oder die Ethik von Tesla den Einsatz von Neodym verbietet (https://www.tesla.com/about/legal#human-rights-and-conflict-minerals-policy)!

Zum Fadenthema: Ich denke, dass die Motoren mit Permanentmagneten durch ihre höhere Effizienz etwas höhere Reichweiten erzielen; wie verhalten sich aber die Metalle wie Neodym bei niedrigen (oder hohen) Temperaturen?
Meine Feststellung ist, dass in den ersten 20km tatsächlich der Verbrauch bei den Temperaturen der letzten Wochen ( -5°C) im Bereich von 330W/km nach "Kaltstart" liegt, da anfangs die Rekuperation nur minimal ist und die Heizung natürlich entsprechend verbraucht (3-5kW sind da durchaus drin). Sind die Batterien dagegen warm und hat man das Auto auch schon vorgeheizt, liegt man auch bei tiefen Temperaturen (auch bei Kurzstrecke) je nach Fahrweise auch um 200W/km. Ähnlich Effekte hat auch jedes ICE Fahrzeug. Hier braucht man nach Kaltstart gerne mal 80% mehr als vom Hersteller angegeben (selbst getestet - VW Diesel). 20km reichen dazu gerade mal den Wagen warm zu bekommen (damit meine ich nicht den Innenraum, der ja auch bei Dieseln heute elektrisch zugeheizt wird).

Ich würde aber nie mehr den Tesla hergeben, auch wenn nicht immer der optimale Verbrauch erreichbar ist!
S 90D FL AP1, VIN 154xxx
clemens5255 als Empfehlung bei TeslaFi gibt 1 Monat freien Test!
Vor der Eingabe der Tesla-Anmeldedaten bitte beachten: Sicherheitsrisiken bei Apps.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 90
Registriert: 15. Nov 2016, 22:27
Wohnort: Bonn Nähe Rechtsrheinig
Land: Deutschland

Re: Reichweite P90D

von trayloader » 3. Feb 2017, 08:52

Das Thema seltene Erden und Tesla ist sehr scheinheilig.
In den Boxen sitzen fette Neodym Magnete. Soviel dazu. Back to Topic.
Amazing how when things get a little dark around TSLA, certain people appear but then disappear when things are brighter. Just like roaches.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1900
Registriert: 1. Sep 2016, 22:05
Land: Deutschland

Re: Reichweite P90D

von snooper77 » 3. Feb 2017, 10:26

trayloader hat geschrieben:In den Boxen sitzen fette Neodym Magnete. Soviel dazu.


Ach was, das ist Peanuts verglichen mit den Permanentmagneten in Synchronmotoren.
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6062
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste