Supercharger ladegeschwindigkeit Firmware 8.x

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Supercharger ladegeschwindigkeit Firmware 8.x

von NCC-1701 » 30. Dez 2016, 22:12

Earlian hat geschrieben:Du solltest mal ein Umfrage starten: "Wer möchte von 8.0 auf 7.0 downgraden?"

Das würde dir die Angst vor der 8.0 nehmen.

Ich würde beim derzeitigen Stand einen soforigen Downgrade zur 7.0 machen, wenn es ginge! 6.2 wäre mir noch lieber!
"Weise ist wer weiß wo geschrieben steht, was er nicht weiß."
Model S P85D AP1 seit 5/2015 und Wechsel auf Model X P100D AP2 in 3/2017.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1213
Registriert: 5. Jun 2015, 19:00
Wohnort: Ennetbürgen
Land: Schweiz

Re: Supercharger ladegeschwindigkeit Firmware 8.x

von Earlian » 30. Dez 2016, 22:54

Hier bitte sehr, Eure Umfrage:

viewtopic.php?t=14698#p332730

Viel Spaß und guten Rutsch allerseits.
Gruß Earl
Tesla Model 3 LR AWD, AHK, FSD, HW3 ab 07/19 (Model S70 D 06/15-06/19)
1500 km Supercharging bei Bestellung Deines Tesla
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2811
Registriert: 19. Apr 2014, 14:42
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Supercharger ladegeschwindigkeit Firmware 8.x

von Sucseeker » 31. Dez 2016, 01:40

Plan B hat geschrieben:Hallo,
Leider kommt von mir Wiederspruch...
Bitte für die Oldtimer wieder 6.2

Gruß und guten Rutsch

Oliver

Ich schrieb ja downgraden und nicht mehr zurück. Willst Du das wirklich, für immer auf der 6.2 bleiben ?

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
SIE:12/14 S85 Grey-21"
ER:09/17 XP100D Grey-22"
EX:03/15-09/16:62tkmSP85D,09/16-11/17 27tkmX90D
FOR FUN:02/12 Tesla Roadster white, 07/12 Tesla Roadster orange, BMW C evolution, Nissan e-NV200 Evalia - Smart ED
PV51kWp/Tesla-PV-Speicher 110kWh
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1952
Registriert: 27. Sep 2014, 20:46
Wohnort: Hessen
Land: Deutschland

Re: Supercharger ladegeschwindigkeit Firmware 8.x

von Plan B » 31. Dez 2016, 07:04

Ja, hätte damit kein Problem.

Da ich ja einen Oldtimer habe nützt mir das ganze neue Zeugs eigentlich nichts.

Spotify nutze ich selten, höre lieber Radio oder tunin. Leider schafft es Tesla bis heute nicht den Verkehrsfunk in die onlineanwendung (z.B. Falschfahrermeldungen) einzublenden.

Die Schärfe der Kartendarstellung hat sich verschlechtert. Die Nachtdarstellung kommt viel zu zeitig und da kann man fast nichts mehr erkennen.

Das Navi ist bis heute grottenschlecht. Route kann nicht verschoben werden, keine Zwischenziele einfügbar und Routen im GPX Format können nicht importiert werden. Tripplaner rechnet viel zu konservativ. Ok, nach 3 Jahren kann er wenigstens Mautstrassen meiden.

Heizung funktioniert nicht richtig.

Und zu guter letzt das Design... die alte 3D Darstellung sah sehr hochwertig aus und passte viel besser zu Auto.

Gruß Oliver
Tesla einfach ein tolles Reisegefühl...
2019.12.1.1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 874
Registriert: 17. Nov 2014, 12:48
Wohnort: im schönen Remstal
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste