Wie weit kommt ihr im Winter ..?

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Re: Wie weit kommt ihr im Winter ..?

von trimaransegler » 16. Feb 2018, 12:00

Nur Kurzstrecke und viel Heizung ist doch logisch, irgendwo muss die Energie ja schon herkommen :o
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte und uns beiden dann 1500 km free Supercharging gibt, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5499
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14
Land: Deutschland

Re: Wie weit kommt ihr im Winter ..?

von Need » 16. Feb 2018, 12:22

Südstromer MS85 hat geschrieben:Lieber Gott, was habt ihr für Energieverbräuche???

Es wäre schön wenn mal auf so inhaltsfreie Beiträge die keinem helfen verzichtet werden könnte.
Langsam reicht es damit mal.
ModelS P85+und immer am GRINSEN
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Registriert: 24. Sep 2017, 22:17
Land: Deutschland

Re: Wie weit kommt ihr im Winter ..?

von foxada » 16. Feb 2018, 12:45

Bei meiner 930km Fahrt von Bad Gastein nach Norden vor 3 Wochen habe ich 4x geladen nach Vorgabe Tesla, Abfahrt 95% Ankunft 15% SOC Verbrauch bei 120-150km/h Autobahn ca 245wh/km, Temp um 0°C.
Tesla Model S 100D, "Electric Pilot" Solid Black 1/2018
Firmware 10.0 Version 2020.16.2.1 e99c70fff409
Smart453 EQ Cabrio 11/2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 245
Registriert: 17. Dez 2017, 10:37
Land: Deutschland

Re: Wie weit kommt ihr im Winter ..?

von Südstromer MS85 » 16. Feb 2018, 13:29

Das passt schon eher. Dann liegt das wohl am anheizen oder vorheizen. Wir hatten kürzlich den camper mode für 2 std. laufen... Hat der doch einen gerundeten Verbrauch der letzten 50 km von knapp 39 kWh angezeigt :D
Der MS ist unser erster schöne Kombi
MS85 / Pano / DL / AP / Tec

Tesla Empfehlungsprogramm: http://ts.la/sebastian5322
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1791
Registriert: 13. Sep 2017, 07:06
Land: Deutschland

Re: Wie weit kommt ihr im Winter ..?

von x1200 » 16. Feb 2018, 19:46

Hallo,
ich Fahre mit meinen MS 90D FL ca. 920km/Woche (bisher 44'km in 11 Monaten).
Täglich 50km Einfach zur Arbeit, und der Reset ist Spass :)))

Das MS 90D hat einen Nutzbaren Bereich von ca. 81kW.
Bei 100% habe ich nach 12 Monaten 432km Idealrange (NEFC 539km von 557km), was ca. 3,1% Degredation entspricht.

Wieviel Fahre ich Wo?
60% AB mit 130kmh-150kmh Tempomat, ab und zu lass ich in mal laufen ;)
30% LS mit 100kmh ggf. T.
10% Ort mit 50kmh

Ich habe einige Blindverbraucher die 24/7 laufen, BlackVue 650, S4Active als Hotspot, TeslaFi, OBD2BT, TazLab und VisibleTesla somit ca. 19 Phantom KM/Tag.

Somit kommen Folgende werte zu Stande (Gerundet auf 5):
Sommer Schnitt ~215Wh/km, das sind mögliche ~375km (19" Michela).
Winter Schnitt ~246Wh/km, das sind mögliche ~330km (19" Pirelli).
Gesamt Schnitt ~226Wh/km, das sind mögliche ~360km.

Ich Lade jeden zweiten Tag auf 80%, selten höher und Endlade nicht (selten) unter 20%!
Somit Nutz ich 60% der 81kW:
Sommer Schnitt ~215Wh/km, ist 225km (19" Michela).
Winter Schnitt ~246Wh/km, ist 200km (19" Pirelli).
Gesamt Schnitt ~226Wh/km, ist 215km
Tesla MS90D Facelift Bild
2017/03, AP1, Premiumpaket, Leder Beige, Alcantara Schwarz, Panoramadach, Carbon, Premium Sound, Kaltwetter, Titan, Lader 16.5kW, BlackVue650
Referral link: http://ts.la/hellmut3961
 
Beiträge: 8
Registriert: 24. Dez 2016, 17:17
Wohnort: Hohenfels
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Wie weit kommt ihr im Winter ..?

von Delta0815 » 17. Feb 2018, 09:23

x1200 hat geschrieben:Das MS 90D hat einen Nutzbaren Bereich von ca. 81kW.
Bei 100% habe ich nach 12 Monaten 432km Idealrange (NEFC 539km von 557km), was ca. 3,1% Degredation entspricht.


Das finde ich ja mal ganz ok. Auf welche km-leistung ist das berechnet?
Ich bin seid September ca 16000km gefahren und hatte da 391km TR und jetzt nur noch 381km. Fahrweise ist immer die selbe, ca 150km BAB mit 20km Bundesstraße pro Strecke und meistens mit AP on. Alles zusammen sind das ca 2,5% Degradation und das heist bei meiner jährlichen Fahrleistung mehr als 6% pro Jahr. Ich finde das ganz schön viel oder wie seht ihr das?

Südstromer MS85 hat geschrieben:Lieber Gott, was habt ihr für Energieverbräuche???


Für diese Frage....die ja schon einige hier beantwortet haben...solltest du schon dazu schreiben ob du das viel (was ich mal vermute) oder wenig findest und vielleicht solltest du auch dazu schreiben, was dein Verbrauch bei diesem Mistwetter...besser als Winter bekannt...ist.

Gruß
P85 mit AP1 in Weiß

http://ts.la/stefan5648
Free SuC Nutzung und 500€ bei Tesla zum Einkaufen + Wallconnector
 
Beiträge: 77
Registriert: 15. Aug 2017, 22:26
Land: Deutschland

Re: Wie weit kommt ihr im Winter ..?

von tripleP » 17. Feb 2018, 12:44

Delta0815 hat geschrieben:Ich bin seid September ca 16000km gefahren und hatte da 391km TR und jetzt nur noch 381km. Fahrweise ist immer die selbe, ca 150km BAB mit 20km Bundesstraße pro Strecke und meistens mit AP on. Alles zusammen sind das ca 2,5% Degradation und das heist bei meiner jährlichen Fahrleistung mehr als 6% pro Jahr. Ich finde das ganz schön viel oder wie seht ihr das?


Gruß


Zu Beginn (~die ersten 20000km) gehen die Typical Range Werte etwas runter. Das bleibt dann Jahrelang aber unverändert.
Ist bei allen so, also keine Sorge.

P85d mit 90'000km und 3 Jahre und x90d mit 30'000km 15 Monate.
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, Batterie 18kWh, Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4456
Registriert: 9. Aug 2014, 16:03
Wohnort: Aargau
Land: Schweiz

Re: Wie weit kommt ihr im Winter ..?

von x1200 » 17. Feb 2018, 13:40

Das Berechen ich so für NEFC
540km (NEFC Anzeige bei 100% Ladung) / 557km (NEFC Herstellerangabe) = 3,1% Degredation.

Im erstem Jahr kann die Degradation 3-5 % Sein !
Und dann 1 - 1,5% für jedes weitere Jahr (wird geschrieben).
Sowoll die Zeit , die Behandlung des Akkus (Stress) als auch die Fahrleisung spielen da rein.

Das einzige das man beeinflussen kann ist das man den Akku zwischen 20-80% hält.
Viele sagen 10-90% ist auch Okey, und Elon Musk soll mal getwitter haben das 30-80% noch besser wäre.

P.S. Weniger Fahren ist keine Option, sonst wäre es ja kein Auto geworden :)
Tesla MS90D Facelift Bild
2017/03, AP1, Premiumpaket, Leder Beige, Alcantara Schwarz, Panoramadach, Carbon, Premium Sound, Kaltwetter, Titan, Lader 16.5kW, BlackVue650
Referral link: http://ts.la/hellmut3961
 
Beiträge: 8
Registriert: 24. Dez 2016, 17:17
Wohnort: Hohenfels
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Wie weit kommt ihr im Winter ..?

von Südstromer MS85 » 18. Feb 2018, 13:56

Komme eben von meiner 4.600 KM Tour in 10 Tagen zurück. Verbrauch liegt über alles bei 23,x kWh. Wetter hätte nicht schlimmer sein können (Schnee, kalt, Gitsch, Regen volle Kanne etc. etc. dazu Höhenunterschiede von 180 bis 2.300 Meter über Meer), vorgeheizt vermutlich täglich 3 bis 8x. Autobahn wie erlaubt 130 kmh plus 5. Wenn frei, dann durfte der Akku zeigen was in ihm steckt. Generell 85 Prozent Tempomat und ca. 75 aller KM mit Autopilot. An einem Tag hab ich auf der Landstraße auch über 90 KM gefahren einen Schnitt von unter 14 kWh gehabt. Topfebene Strecke.

Auf Tour ist mir wieder eines aufgefallen: Der Akku kann garnicht groß genug sein! Ich warte heiß auf den Roadster Akku im Model S.

Nicht laden zu müssen, ist deutlich geiler als mit zukünftig 350kW alle Nase auf kleine Akkus lang zu schlagen (und damit meine ich Akkus zwischen 70 und 100kWh) - da können mir die Leute erzählen was sie wollen. Die Stops auf der Tour waren okay, aber viele auch unnötig. Berücksichtigen muss man, das ich von den KM nur 1.900 KM mit Superchargern machen konnte...
Der MS ist unser erster schöne Kombi
MS85 / Pano / DL / AP / Tec

Tesla Empfehlungsprogramm: http://ts.la/sebastian5322
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1791
Registriert: 13. Sep 2017, 07:06
Land: Deutschland

Re: Wie weit kommt ihr im Winter ..?

von Need » 18. Feb 2018, 14:41

[Sarkasmus ON]
lieber Gott, was fähst du für Strecken???
fahr doch weniger, dann musst du nicht so oft laden!!
ich bin die Woche 150km gefahren und musste garnicht laden!!!
[Sarkasmus oOFF]
(um bei deiner Denkweise zu bleiben)
Zuletzt geändert von Need am 18. Feb 2018, 14:51, insgesamt 1-mal geändert.
ModelS P85+und immer am GRINSEN
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Registriert: 24. Sep 2017, 22:17
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast